#1  
Alt 11.02.2020, 14:25
sRtz sRtz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 339
Standard Berufsbezeichnung Gewichtssetzer ?

Hallo liebe Ahnenforscher, aus einem Adressbuch in dem ein Ahne eingetragen ist, steht zum Beruf Gewichtssetzer?Ich habe im Internet schon gesucht, aber bin nicht fündig geworden. Habt ihr da eine Quelle , welch ein Beruf das sein könnte ?
Vielen Dank für Hinweise.
Gruß sRtz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2020, 15:55
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Hallo,
Gewichtssetzer war ein Unterbeamter im staatlichen Kassenwesen.

Vielleicht kontrollierte er ursprünglich die Waagen bei den Händlern, ob sie richtig geeicht seien, indem er Gewichte aufsetzte, so dass dieser Begriff entstand.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.02.2020 um 16:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2020, 16:08
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

In der Steuerbehörde arbeiteten z.B. Mühlenwaage-Gewichtssetzer

Hintergrund: beim Einwiegen des Mehls in den Mühlen wurde die Steuerhöhe ermittelt (Accise, Akzise)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gewichtssetzer.jpg (97,1 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.02.2020 um 16:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2020, 16:10
sRtz sRtz ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 339
Standard

Hallo Anna Sara, aha, ist ja interessant . Wo hattest du die Information gefunden- habe das www durchsucht und unter Gewichtssetzer rein gar nichts gefunden.
Gruß sRtz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2020, 16:23
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Der obige Bildanhang ist aus Seite 541 in https://books.google.de/books?id=GYY...page&q&f=false


Siehe auch hier, unter der Rubrik "Beamte bei dem Kassenwesen und im Abfertigungsdienst": https://www.feldgrau-forum.com/threa...-raenge.25580/
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.02.2020 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.02.2020, 16:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Beim Zollamt arbeiteten ebenfalls Gewichtssetzer.
Die dort vielleicht die zu verzollenden Waren abgewogen haben?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zollamt.jpg (210,2 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2020, 16:31
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
In der Steuerbehörde arbeiteten z.B. Mühlenwaage-Gewichtssetzer

Hintergrund: beim Einwiegen des Mehls in den Mühlen wurde die Steuerhöhe ermittelt (Accise, Akzise)
Dazu siehe:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Quelle.jpg (37,9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mühlen1.jpg (51,8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mühlen2.jpg (15,9 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2020, 16:37
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
... Vielleicht kontrollierte er ursprünglich die Waagen bei den Händlern, ob sie richtig geeicht seien, indem er Gewichte aufsetzte, so dass dieser Begriff entstand.
Obige These möchte ich revidieren, sondern stattdessen vermuten, dass der Begriff vielleicht dadurch entstand, dass der Gewichtssetzer durch Einwiegen der Waren die Abgabenhöhe (Akzise oder Zollabgaben) ermittelte, also durch des Setzen der Gewichte auf die Waage.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.02.2020 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2020, 17:17
sRtz sRtz ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 339
Standard

Hallo Anna Sara, vielen herzlichen Dank für deine ausführlichen Beiträge und Hilfe .
Es hat mir sehr geholfen.
Gruß sRtz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gewichtssetzer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:26 Uhr.