#541  
Alt 21.01.2020, 11:10
gartenbiene gartenbiene ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 22
Standard

Hier ein Zufallsfund zum Namen NEUGEBAUER im evangelischen Kirchenbuch von Gornitz (Kreis Filehne) aus dem Jahr 1840:

25.03.1840 Geburt August Rudolph Neugebauer
Vater Franz Neugebauer, Schmied
Mutter Luise Höft
geboren in Gornitz auf der Reise von Semlin nach Siebenschlösschen. -

Die beiden Ortsnamen wurden freundlicherweise im Forum Lese- und Übersetzungsshilfe vorgeschlagen.

Meine NEUGEBAUER gehören nach Reinersdorf in Schlesien und Altsorge im Kreis Filehne, Posen. Vielleicht wollte man ja Verwandtschaft dort besuchen? Ich kann aber leider keine Verbindung zu meiner Familie herstellen.


Liebe Grüße
gartenbiene
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 039b.jpg (284,8 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #542  
Alt 05.02.2020, 17:28
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Hannemann

Ferdinand HANNEMANN
Geschäftsführer, deutsche Staatsangehörigkeit
* 19.07.1890 in Roggenhausen, Kreis Graudenz, Westpreußen
am 06.08.1914 aus Strehlen bei Breslau nach Brzeziny (Löwenstadt), Woiwodschalft Lodsch (Litzmannstadt), Lutherstr. 14 gezogen
am 07.10.1941 von dort nach Lodsch (Litzmannstadt), Boelckestr. 20, Wohnung 1 gezogen.


Quelle:
Meldekartei 1940-1944 der Stadt Brzeziny, Buchstabe H
Mit Zitat antworten
  #543  
Alt 08.02.2020, 21:49
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Stenzel aus Rothwasser

Friedrich Wilhelm Carl STENZEL
* 10.03.1889 um 6.00 h in Rothwasser, Kreis Thorn
Vater: Schmiedegeselle Friedrich STENZEL (Stentzel?)
Mutter: Auguste geb. BAUMANN,
beide evangelisch und wohnhaft in Rothwasser
Anzeige: Vater, der Persönlichkeit nach durch den Schneidermeister Bensel anerkannt
Randvermerk vom 03.03.1891:
Das Kind ist auf der Reise von Bremerhaven nach Brasilien am 19.10.1890 um 11.30 h in Bahia im Alter von 1 1/2 Jahren verstorben. Eintrag im Schiffstagebuch des Bremer Dampfers "Ohio".
Quelle:
Geburtshauptregister Standesamt Mocker, Kreis Thorn, Westpreußen, Nr. 135/1889
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #544  
Alt 19.02.2020, 11:13
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.159
Standard

Standesamt Königshütte II (Kreis Beuthen OS, Schlesien), Eheregister Nr. 238/1901:

August BOUWAIN *19.02.1876 in Eszergallen (Ebergallen) Kreis Insterburg
Eltern: Johann BOUWAIN, zuletzt wohnhaft in Budzedehlen Kreis Goldap und Heinriette PRIDAT, wohnhaft ebenda
oo 21.11.1901 in Königshütte mit
Auguste LULLIES *10.12.1872 in Didsziddern (Didschiddern) Kreis Gumbinnen
Eltern: Friedrich LULLIES und Dorothea BARTEL, wohnhaft ebenda.

Zeugen: Franz ROTHER, 28, Schuhmachermeister zu Zaborze A Kreis Zabrze; Wilhelm LOLIS, 26, Häuer zu Königshütte

Eine Ermächtigung des Standesamts Buylien Kreis Gumbinnen lag vor.
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #545  
Alt 25.02.2020, 21:55
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Moede oder Möde

Für alle, die nach Moede = Möde suchen:


Peter Moede
evangelisch, ledig, einziger Sohn
* ca. 1803 (29 Jahre alt)
wohnhaft in Kokotzko, Kreis Kulm
Vater: Einwohner Michael Moede, verstorben in Bolumin
und
Dorothea Adams geb. Schulz
evangelisch,

Witwe des Einwohners Christian Adams, verstorben in Blotto
* ca. 1800 (32 Jahre alt)
oo 21.10.1832 in Kulm
Quelle:
Evangelische Trauungen 1772-1940 Kulm, Kreis Kulm, S. 152/153, Nr. 79
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #546  
Alt 26.02.2020, 11:49
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Riesenweber oo Rohde

Andreas RIESENWEBER
Schafmeister, evangelisch, verwitwet
* ca. 1785 (46 Jahre alt)
wohnhaft in Adlig Grubno, Kreis Kulm
und
Anna Margaretha ROHDE
Jungfrau, evangelisch, älteste Tochter

* ca. 1805 (26 Jahre alt)
wohnhaft in Adlig Storlus, Kreis Kulm
Vater: Einwohner Heinrich ROHDE,
verstorben in Strasburg, Kreis Strasburg
oo 27.11.1831 in Kulm
Quelle:
Evangelische Trauungen 1772-1940 Kulm, Kreis Kulm, S. 130/131, Nr. 73


Heirat der Schwester der vorgenannten Braut:


Christian BENSCH
Wirt (Bauer), evangelisch, ledig, einziger Sohn
* ca. 1807 (29 Jahre alt)
Vater: Wirt Christian BENSCH, verstorben in Klein Trzebcz, Kreis Kulm
und
Katharina ROHDE
evangelisch, 3. Tochter
* ca. 1813 (23 Jahre alt), wohnhaft in Klein Trzebcz
Vater: Einwohner Heinrich ROHDE, verstorben in Friedrichshuld [so!], Kreis Strasburg, Westpreußen
oo 19.06.1836 in Kulm
Quelle:
Evangelische Trauungen 1772-1940 Kulm-Land, Kreis Kulm, Westpreußen, S. 224/225, Nr. 28
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen

Geändert von clarissa1874 (26.02.2020 um 12:09 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #547  
Alt 07.03.2020, 12:22
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Wilke und Strasburg

Franz WILKE
* 01.06.1881 in Strasburg, Kreis Strasburg, Westpreußen
+ 22.08.1945 in Berlin-Prenzlauer Berg
Quelle:
Totenbuch des sowjetischen Speziallagers 3 auf www.totenbuch.stiftung-hsh.de (Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen)


Otto STRASBURG
* 1885 in Gollub, Kreis Briesen, Westpreußen
+ 22.09.1945 in Berlin
Quelle:
w. o.
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #548  
Alt 08.03.2020, 12:04
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Kall aus Klein Zappeln

Julius KALL
Arbeiter, evangelisch, ledig
* ca. 1851 (26 Jahre alt) in Klein Zappeln, Kreis Schwetz
wohnhaft in Gollub, Kreis Briesen
Eltern: unbekannt
+ 06.09.1877 um 9.00 h in Marienburg im St. Marien-Haus
Anzeige: Verwaltungsrat des St. Marien-Hauses in Marienburg
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Marienburg, Kreis Marienburg, Nr. 187/1877
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #549  
Alt 03.04.2020, 16:05
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.945
Standard Sommerfeld in/aus Schönau

Joseph SOMMERFELD
Bergmann, katholisch
* ca. 1877 (41 Jahre alt) in Schönau, Kreis Graudenz
wohnhaft in Gelsenkirchen, Schillerstr. 43
Ehefrau: Maria geb. FORMANSKI, wohnhaft wie er
Vater: Ackerknecht Joseph SOMMERFELD
Mutter: Minna geb. FALKOWSKI, beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Schönau
+ 08.04.1918 um 9.30 h in Gelsenkirchen im evangelischen Krankenhaus
Anzeige: Verwaltung des evangelischen Krankenhauses
Quelle:
Sterbenebenregister Standesamt Gelsenkirchen, Nr. 886/1918, Band II (Nr. 600-1197)
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #550  
Alt 08.05.2020, 12:46
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 193
Standard Schiekopp oo Rimkus

Aus der Königsberger Hartungsche Zeitung 16.04.1913, Nr. 176 Abend-Ausgabe, Seite 3:


Wilhelmine Rimkus, * um 1834, + 15.4.1913 Tilsit
oo Schiekopp.
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwald , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.