Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2020, 23:46
fuxl fuxl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 253
Standard Lesehilfe Trauung 1720

Quelle bzw. Art des Textes: Trauung
Jahr, aus dem der Text stammt: 1720
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ziersdorf
Namen um die es sich handeln sollte: Pfanhauser


Hallo!
Bitte um Lesehilfe bei der Seite( alles um Pfanhauser) - ist auch mit Stammbaum -

http://data.matricula-online.eu/de/o...2C3-02/?pg=158

danke vielmals
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2020, 10:51
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.197
Standard

Ich mach mal den Stammbaum.

Andreas P...
Uxor Maria

[links:]
filius

Simon P...

Matthias P...

Catharina P...in
Uxor eius Matthias Schicker

[rechts:]

Thomas P...

Georg P...

B. Maria P...in
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2020, 23:31
fuxl fuxl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 253
Standard

Danke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2020, 09:39
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1.219
Standard

Guten Morgen!

Ich versuche mich mal am oberen Teil:


Den 5. 9brs ist Copuliert wordten Matthias Schu..ler Wittibaer zu Züer-
storff; mit Maria deß Georg Pfanhausern so noch im Leben zu Züerstorff
Ux. Elisabeth seel. ....... eheleibl. Tochter.
Lucas Schindler von Gettstorff . . . . . (Testes) . . . . . Hans Pfanhauser von ___thall
Andreas Pfanhauser v. Züerstorff . . . . . . . . . . . . . . Simon Venau(?) von Züerstorff

Erst benande(?) Copulierte Brauthleuth ....... in 3tio gradu aequaliter Affinitatis
befremdt/befreiedt(?) der gestalt wie dises hirunter geseytes Schema Arboris Affinitatis
außweiset als Stammen Baum.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2020, 09:40
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.106
Standard

hola,


oben:


Den 5. November ist copuliert worden Matthias Schuster Wittiber zu Zü..-
storff; mit Maria deß Georg Pfanhauser noch an Leben zu Zü..storff
Ux. Elisabeth seel. .... eheleibl. Tochter
Lucas Sprudler von Gottstorff Hans Pfanhauser von ...athall
Andreas Pfanhauser V. Züerstorff Simon ...au von ...storff (Testes)
Erst benende Copulierte Brauthleuth ... in 3ten grade aequaliter ...initalie
befreint dergestalt wie dises herunter gesäztes Schema Arboris ..initatis
außweset alß Stamm Baum
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.03.2020, 11:59
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.607
Standard

Noch ein paar Worte:

Den 5. November ist copuliert worden Matthias Schueller Wittiber zu Züer-
storff; mit Maria deß Georg Pfanhauser noch an Leben zu Züerstorff
Ux. Elisabeth seel. hinterla. eheleibl. Tochter
Lucas Spindler von Gettstorff Hans Pfanhauser von Wischathall
Andreas Pfanhauser V. Züerstorff Simon ...au von Züerstorff (Testes)
Erst benende Copulierte Brauthleuth ... in 3ten grade equaliter Affinitatis
befreint dergestalt wie dises herunter gesäztes Schema Arboris Affinitatis
außweiset alß Stamm Baum

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2020, 12:33
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1.219
Standard

Folgendes stelle ich nochmal zur Diskussion:

Zeile 1: 9brs (Novembris), wordten, Wittibaer/Wittboer(?)
Zeile 4: Spriedler? (ist doch ein i-Punkt, oder?)
Zeile 5: Andraeas? Simon Venau?
Zeile 6: könnte das gestrichene Wort "standten" gelautet haben? Was steht darüber? Latein?; "in 3tio gradu" (in tertio gradu) ist m.E. sicher
Zeile 7: "herunter gesäztes" stimme ich zu (hatte wegen des Tremas als y gelesen)
Zeile 8: Stammen Baum (bereits Dopplungsstrich über dem m)
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.03.2020, 17:37
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1.219
Standard

Und nächster Absatz:

Matthias Schueller A, so vorhin Catharinam Pfanhauserin seel. zu seinem Ehe-
weib gehabt verlangte, sich zu verheyrathen mit Maria Pfanhauserin B.
Vermög aber dises eingesäzten Stamen Baum zeigt es sich(er), daß Sie beyde
in tertio gradu Affinitatis aequaliter befreindt, und juxta Consiliu(m) Tridentium
nicht ....... Copuliert werden ohne Dispensation, welche Sie aber de.... 1720 den 18.
8brs a V(enera)b(i)li Consistoris Passaviensi erhalten et Dato Supra Copuliert wordten.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (29.03.2020 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.03.2020, 23:12
fuxl fuxl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 253
Standard

Danke vielmals an alle !!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:09 Uhr.