Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.08.2018, 00:36
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 119
Standard Heiratsurkunde mit Formblatt und Stempel "Gebührenfrei" - Warum?

Guten Morgen!


Am jungen Samstag gleich mal wieder eine Frage von mir.


Ich habe mir bei Ancestry die Heiratsurkunde Nr. 566/1914 des StA Harburg (Elbe) heruntergeladen. Sie ist natürlich handgeschrieben auf dem großen Formblatt B und beidseits gut lesbar. So weit, so langweilig.
Einige Zeit später entdeckte ich dort dieselbe Urkunde, allerdings klebte (?) auf deren zweiten Seite die inhaltlich gleiche maschinengeschriebene HU auf einem Formblatt F 1 von 1952 mit dem Zusatz, daß die Eheschließende zu 2 1948 gestorben sei. Zusätzlich ein Stempel "Gebührenfrei".


Warum und aus/bei welchem Anlaß verfuhr man so?


Ein schönes Wochende wünscht
Emanuel



Ursprünglichen Titel "Warum" ergänzt. Bitte zukünftig Welcher Titel ist sinnvoll für mein Thema? beachten. Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.08.2018, 16:24
Benutzerbild von AUK2013
AUK2013 AUK2013 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2013
Ort: Phoenix See
Beiträge: 616
Standard

Hallo Emanuel,

"Gebührenfrei" deutet auf eine externe Anfrage an die Behörde hin.

Da hat wohl jemand die Hochzeitsurkunde angefordert.
Bei dieser Gelegenheit ist der Behörde aufgefallen, daß die Ehefrau bereits verstorben ist.
Statt eines üblichen Stempels (Verstorben, Jahr, Nr. und Stadt) hat die Behörde eine Kopie der erstellten Antworturkunde eingeklebt.

So meine Vermutung.

Grüße

Arno
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.08.2018, 18:29
Benutzerbild von Genealoge
Genealoge Genealoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 1.140
Standard

Moin, is zwar offtopic aber ich fände es schön einen etwas aussagekräftigeren Titel zu haben als "warum".
__________________
Besucht doch mal meine Webseite: Ahnen aus Niedersachsen, Nordhessen, Westpreußen, Niederschlesien und Sachsen - www.genealogie-brandt.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.08.2018, 19:50
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 119
Standard

Moin zurück!


Toll! Hat doch gewirkt! Du bist neugierig geworden! Und wenn Du jetzt keine Lust hast oder gar verärgert bist oder die Frage nicht beantworten kannst, ist das meinerseits natürlich akzeptiert.


Ich hoffe, Dir nicht zu viel Zeit gestohlen zu haben.


Gruß
Emanuel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.