Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2014, 08:42
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 2.041
Standard Philipp Gassmann nach Amerika

Hallo Freunde,

die Listen der Mormonen sind einfach klasse, aber einen Auswanderer kann ich trotz
intensiver Suche nicht aufspüren. Das ist:
Philipp Gassmann, geboren am 10. März 1816, gestorben wahrscheinlich in North Dakota (wann ist nicht bekannt).
Er taucht nach 1865 in den Gebäudesteuerlisten von Effelder in Thüringen nicht mehr auf.

Könnt Ihr zu ihm etwas ermitteln???

Viele Grüße
Herbert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2014, 19:47
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.899
Standard

Hallo Herbert

Ich kann leider momentan nicht auf familysearch zugreifen.
Aber könnte dieser hier dein Philipp Gassmann sein?

http://www.webfamilytree.com/Barnes_...p_gassmann.php

http://www.ndcourts.gov/court/opinions/20100275.htm

Am 23. Mai 1900 ist eine Gassmann Theresa in North Dakota gestorben.
http://files.usgwarchives.net/nd/stu...h/stdx1-eg.txt

Und hier das Obituary von Albert Gassmanns Frau Barbara Bertsch
http://www.funeralplan2.com/mehlschapel/link_0_2

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (01.04.2014 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2014, 20:55
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.886
Standard

Ich weiß nicht, ob das http://www.webfamilytree.com/Barnes_...p_gassmann.php
der Gesuchte sein kann, seine Kinder sind um 1880 geboren.

Nein, vermutlich nicht. Dieser Philipp ist um 1842 geboren, seine Frau um 1850.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2014, 21:19
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.886
Standard

Zitat:
Zitat von herby Beitrag anzeigen
... gestorben wahrscheinlich in North Dakota
Wie kommt es zu der Annahme?
Ist es denn sicher, dass er überhaupt ausgewandert ist?
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.04.2014, 21:28
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 2.041
Standard

Hallo Freunde,

die Auswanderungsgeschichte mach ich für einen Freund aus dem Eichsfeldforum.
Demnach gibt es die folgenden Auswanderer, die aber erforscht sind bis auf den Phillipp Gassmann, der am 10. März 1816 geboren ist und dessen Spur nicht so gut
erforscht ist. Ausgewandert ist er aber wohl...

Viele Grüße
Herbert

- Nicolaus Gassmann

Sohn von Balthasar

geboren 17. August 1825

Ankunft in New York (über Bremen) am 18. September 1850

residierte in Michigan, zog später nach North Dakota



- Johann Heinrich Gassmann (mein Ururgroßvater)

Sohn von Balthasar

geboren 4. April 1819

heiratete Anna Maria Mock auf 7. Mai 1849

sie hatten 3 Kinder zwischen 1850 bis 1854 (alle drei jung gestorben)

in New York angekommen (über Bremen) am 19. Mai 1855

residierte in Michigan

Heinrich starb in Michigan am 14. August 1871



- Philipp Gassmann

Sohn von Balthasar

geboren 10. März 1816

nach Amerika ausgewandert irgendwann zwischen 1851 bis 1885

residierte in North Dakota im Jahre 1885



- Philipp Gassmann

Enkel von Balthasar, und Sohn des Barthol

geboren 13. Dezember 1842

Ankunft in New York (über Bremen) am 19. August 1867

residierte in Michigan, zog später nach North Dakota
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.04.2014, 12:20
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 2.041
Standard

Hallo Freunjde,

habe noch einen Hinweis bekommen.
Philipp Gassmann soll in dem Census 1885 für Dakota (wurde später North Dakota)
bei seinem Bruder Nicolaus aufgeführt sein.....
Wenn man diesen Census finden könnte, wär das vielleicht auch schon eine Spur....

Viele Grüße
Herbert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.04.2014, 12:57
Benutzerbild von rikchen
rikchen rikchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2012
Beiträge: 86
Standard

Hallo Herbert,

habe bei ancestry den "North Dakota, Compiled Census Index, 1870-1890" nach Gassmann gesucht, aber es taucht der Name gar nicht erst auf.

Nun gibt es beim 1900 Census den Eintrag zu Nicholas Gassmann (*1825) mit seiner Frau Rosella - allerdings leben beide da in Minnesota.

Philipp Gassmann finde ich leider nicht mit dem passenden Geburtsdatum.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bildschirmfoto 2014-04-02 um 13.55.51.png (117,5 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße,
Rike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.04.2014, 12:59
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Hallo,

Gefunden:
einen Henry Gosman * 1819 Preußen mit Elizabeth * 1824 Preußen, Nicholas *1855 Michigan und Wallace * 1859 Michigan im Census 1860 Houghton, MI.
Dann gibts noch Gassmanns in Detroit, die sind aber aus Württemberg.
Eine Lena Gossman * ca 1810, mit Kindern Mary ca 1845, Lena ca 1848 und George ca 1836 alle aus D, bei einem farmer Renger in Erin Macomb MI. Ehemann nicht aufgeführt.
Noch eine Josephene G ca 1849 n Erin in einem anderen Haushalt

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.04.2014, 13:55
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 2.041
Standard

Hallo Freunde,

vielen Dank für Eure Mühen. Hab auch nochmal das Internet rauf und runter durchsucht. Es gibt da in Barnes, North Dakota einen Philipp Gassmann mit seiner Frau Theresa und Kindern, aber das scheint der ältere Philipp (s.o.) zu sein....
Danke!

Viele Grüße
Herbert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.04.2014, 14:14
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Du meinst den jüngeren, in census 1900 allerdings Dec 1843 geboren, aber das mit dem einen Jahr Diff. kommt ja öfter vor.
Die Ankunft 1867 stimmt ja auch.
1870 wohl in Sherman, Keweenaw, MI als copper miner, dort auch ( Copper Falls Mine ) 1870 Henry G 1820 mit Elizabeth 1828, Nick 1858, William 1860, Philip 1861 , Henry 1863 und Catherine 1865. Letztere vermutlich die aus Hoghton 1860 ( sh oben ).
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (02.04.2014 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.