Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Rheinland-Pfalz Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.03.2020, 13:14
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard Johann Adam Lauer - geb. 1746 - aus Hattgenstein, Birkenfeld nach Galizien in 1784 - Familie?

Grüß Gott!

Im Auswanderungskartei von Wien habe ich folgende Familie gefunden:

Johann Adam LAUER, 1746 in Hattgenstein, Kreis Birkenfeld, Provinz Oldenburg in der Pfalz geboren, mit Gattin und drei Kindern in 1884 nach Bedrykowce, Galizien. Sie waren evangelisch:

https://www.familysearch.org/ark:/61...726&cat=189909

In Itzkany, Bukowina tauchen kurz nach 1800 jene Menge Personen auf, die höchst wahrscheinlich zuerst in Galizien gewohnt hatten, und unter diesen sind:

* Johann «Adam» LAUER

* Catharina LAUER, um 1747 geboren, ?Frau von Johann «Adam» - in Itzkany 1829 als Witwe gestorben, 82 Jahre alt

* Carl (Carolus) LAUER, um 1782 geboren, in Tereblest bei Itzkany in 1832 gestorben, 50 Jahre alt

* Maria «Sophia» LAUER - hat um 1804 den Johann Georg HERMANN geheiratet

* Maria «Elisabeth» LAUER - hat um 1803 den Nicolaus GRÜN geheiratet

Es gab zwar mehrere Johann Adam LAUERs in der Pfalz um diese Zeit; ich kann aber diese Familie in den Tauferegistern nirgendwo online finden, und ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn jemand mir hier behilflich sein könnte! Wo sind diese Kinder geboren, und wo kam die Familie her?

Ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

PS: Als die Maria Elisabeth LAUER und ihr Mann Nicolaus GRÜN in 1810 drei Kinder zurselben Zeit zur Taufe bringen, steht es eine Querbemerkung wegen frühere katholische Täufe dieser Kinder, die ich nicht lesen kann. Steht es vielleicht Galizien?

https://www.familysearch.org/ark:/61...i=22&cat=87567

Geändert von loyane (17.03.2020 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.03.2020, 16:30
Pollie Pollie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 684
Standard Johann Adam Lauer - geb. 1746 - aus Hattgenstein, Birkenfeld nach Galizien in 1784.

Hallo Lars.
Vielleicht hilft Dir das weiter?
FB.Leisel-Hattgenstein-Schwollen-Siesbach.

Lauer Johann Jakob (Leinenweber)
S.v.L.Johann Wilhelm
+ 15.1.1787 Siesbach
oo 29.5.1742 Heiligenbösch
Massierer Anna Katharina
T.v.M.Johann Georg,Schwollen
+ 14.12.1758 Schwollen
Kinder:
Johann Nickel
* 16.11.1743-28.12.1744 Schwollen
Maria Dorothea
* 10.11.1745 Schwollen
oo 27.4.1773 Birkenfeld
Engel Johann Franz aus Rinzenberg
Sophia Elisabeth
* 30.10.1748 Schwollen
oo 6.1779
Gauer Franz Heinrich (Witwer)
aus Dienstweiler
Johann Adam
* 28.6.1754 Schwollen
oo 24.5.1777
Massierer Eva Katharina
aus Hattgenstein
--------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.03.2020, 20:39
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Hermann für einen wunderbaren Beitrag!

Ich muß ganz einfach zugeben. Dies sieht ja total wie die «richtige» Familie aus, so wenn man dazu erfahren könnte, wer die in Birkenfeld zu Johann Adam und Eva Katharina bis 1784 geborenen Kinder waren, wäre ich sehr glücklich. Ich habe bei ancestry.com sowohl als auch bei FamilySearch gesucht, aber so weit ohne Erfolg! Keine Kirchenbücher aus den aktuellen Jahren scheinen online zu sein! Muß man vielleicht zu Archion? Oder gibt es ein FB für Johann Adam und Eva Katharina??

Ich danke noch einmal ganz herzlich für jeden neuen Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.03.2020, 00:24
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich habe etwas gefunden, das zu dieser Familie offenbar gehört:

* 25.03.1747 in Hattgenstein, Leisel: Eva Catharina MASSIERER zu Johann Nicolaus MASSIERER und Elisabeth Margaretha: https://www.ancestry.com/interactive...865.1532627837

Geschwister:
* 20.04.1745: Maria Catharina
* 27.08.1752: Sophie Elisabeth
* 27.11.1756: Johann Nicolaus
* 27.12.1760: Philipp Carl

Die in 1829 in Neu-Itzkany verstorbene Catharina LAUER paßt ganz genau zu Eva Catharina, geb. 1747, so ich glaube daran!

Dann habe ich etwas mehr gefunden:

† 16.01.1787 Schwollen: Johann Jacob LAUER, 74 Jahre weniger 11 Tage: https://www.ancestry.com/interactive...865.1532627837

† 14.12.1758 Schwollen: Jacob LAUERs Weib Anna Cath., 38 Jahre: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

† 09.01.1777 Hattgenstein: Johann Nicolaus MASSIERER, 59-9-27 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...865.1532627837

01.10.1785 Hattgenstein Elisabeth Margaretha MASSIERER, geb. BACHIN 67-6-23 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

Und dann endlich:

* 25.02.1777 Georg Carl MASSIERER (unehelich) in Hattgenstein: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

* 11.08.1780 Maria Elisabeth LAUER in Hattgenstein: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

* 26.05.1784 Maria Sophia LAUER in Hattgenstein: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

Damit ist die Verbindung zwischen Hattgenstein via Galizien nach Itzkany, Bukowina BEWIESEN! Wir haben die drei Kinder gefunden!

Jetzt muß ich den ganzen Dossier nochmals nachprüfen. Ich sehe abeer sofort ein Bedarf an weitere FBs für:

* Johann Wilhelm LAUER und seine Frau, Eltern von Johann Jacob?

* Johann Georg MASSIERER und seine Frau, Eltern von Anna Catharina?

* Eltern von Johann Nicolaus MASSIERER, Vater von Eva Catharina?
.
* Eltern von Elisabeth Margaretha (geb. BACH), Mutter von Eva Catharina?

Nochmals ein ganz herzlichen Dank für wunderbare Hilfe mit dieser Familie!

Hochachtingsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (21.03.2020 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2020, 21:54
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Hermann für direkte Nachrichten mit intereßanten Auskünften über diese Familie.

Ich habe heute viel Zeit mit dieser Familie verbracht und verschieden «Suchmaschinen» benutzt. Ich habe aber bedeutende Schwierigkeiten weiter zu kommen. Ich konnte so weit keine Stammbäume finden, die diese Familie beschrieben, was aber auch durch die vielen verschiedenen Schreibweisen der Namen (Lauer manchmal Laur, Sauer, Saur, Bauer, Bauer und Massierer in mehreren Varianten...) extra kompliziert wird.

Mein Stammbaum sieht im Moment in den späteren Generationen so aus, mit ganz vielen Löchern - ist heute am 21.3.2020 mit einer aufdatierten Manuskript in Beitrag #11 ersetzt worden!

~~~~~~~~~~~

Ich würde mich über weitere Details extrem freuen und danke bnochmals im Voraus ganz herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (21.03.2020 um 21:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.03.2020, 01:35
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich habe ganz viel Zeit investiert um in dieser Familie Übersicht zu schaffen. Kirchenbücher sind aber schwer zu finden! Vielleicht sind sie bei ARCHION?

Aber dann habe ich endlich in den Bukowiner-base in Amerika diese Person gefunden:

Johann Nickolaus MASSIERER
* 31.12.1742 in Hattgenstein
16.3.1815 in Bedrykowce, Galizien

Keine Geschwister erwähnt, aber Sohn von:

Johann Melchior MASSIERER
* 1699 in Leisel
30.11.1773 in Hattgenstein

Anna Catharina geb. BACH(?)
*1711
12.2.1781 in Hattgenstein

Die Namen der Eltern stimmen nicht ganz, aber sonst könnte dieser Johann Nickolaus ein Bruder von Eva Catharina sein (schau Beitrag #4). Vielleicht doch ein Verwandter - weil was ich besonders mag: Dieser Johann Nickolaus ist auch nach Bedrykowce, Galizien ausgewandert, genau wie die LAUERs!!

Hier ist die Auswanderung in 1784: https://www.familysearch.org/ark:/61...016&cat=189909
und: https://www.familysearch.org/ark:/61...017&cat=189909

Dies müßte näher untersucht werden. Könnte man nur die Kirchenbücher von Birkenfeld finden...!?

Noch ein ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (21.03.2020 um 21:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2020, 08:49
Benutzerbild von peterga
peterga peterga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 75
Standard

Guten Morgen,

die Ehe Lauer/Maßierer fand ich hier:

http://www.archion.de/p/9f774ec3b7/

Das PDF schicke ich direkt an Lars. Ist aber schwierig zu lesen. Die Ehe Maßierer/Bachius fand ich leider nicht.

Grüße,
Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.03.2020, 11:25
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Peter für den letzten Beitrag! Danke auch an Hermann für einen direkten Beitrag mit neuen Familienbucheinträgen.

Die Heiratsurkunde von 1742 sagt genau was Hermann schon in Beitrag #2 erwähnt hat, aber mit ein Paar spannende Abkürzungen:

«J. Jacob LAUER, Joh. Wilhelm LAUERs von Seßbach ehel. Sohn ward zu h. Buch copuliret d. 29. May [1742] et Anna Catharina, Joh. Georg MAßURERs von Schwollen ehel. Tochter»

Daraus kann man wohl schließen, daß der Johann Jacob als Jacob gekannt war, und sein Vater als Wilhelm. Ihr Vater als Georg...?

Von Hermann habe ich dann dieses FB:

Johann Nickel MASSIERER mit Elisabeth Margaretha BACH sind mit folgenden Kindern aufgeführt:
* 09.04.1740 Schwollen: Johann Jakob † 30.06.1805 Hattgenstein
* 08.09.1742 Hattgenst.: Johann Melchior † 27.08.1797 Hattgenstein
* 00.04.1745 Hattgenst.: Maria Katharina † 08.05.1751 Hattgenstein
* 25.03.1747 Hattgenst.: Eva Katharina
* 27.08.1752 Hattgenst.: Sophia Elisabeth
* 27.11.1756 Hattgenst.: Johann Nikolaus † 28.02.1799 Schwollen
* 27.12.1760 Hattgenst.: Philipp Karl

Diese Namen und Daten paßen zur Liste im Beitrag #4, außer die zwei ältesten, Johann Jakob und Johann Melchior, die hier dazugekommen sind. Das FB hat KEIN Heiratsdatum für die Eltern; die Hochzeit muß aber kurz vor 1740 stattgefunden haben...

Die im Beitrag #6 beschriebene Familie MUß irgendwie verwandt sein. Vielleicht waren die Kinder «Doppeltcousins», die Väter Brüder und die Mütter Schwester? Weitere FBs könnten das abklären, wenn sowas vorhanden ist..., oder wir brauchen Hilfe von den Kirchenbüchern...

Nochmals recht herzlichen Dank für diese wunderbare Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (21.03.2020 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.03.2020, 15:01
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich habe weitere Internet-Untersuchungen gemacht, und es scheint ganz viele Stammbäume auf ancestry.com zu geben. Zum Beispiel finde ich:

∞ 14.01.1728 Johann Melchior MAßIERER und Anna Catharina BACH - Kann jemand die Originalurkunde finden?

Zusätzlich zum Sohn Johann Nicolaus von 1742, wird noch ein Sohn erwähnt:
* um 1732 in Hattgenstein: Johann Michael

† 12.02.1781 in Hattgenstein: Anna Catharina geb. BACHIN, Ehefrau Melchior MAßIERERs, 69-5-1 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...94/edit/record

† 30.11.1773 in Hattgenstein: Hans Melchior MAßIERER, 74-5-0 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...49/edit/record

Der Johann Melchior ist aufgegeben der Sohn von diesem Paar zu sein:

Peter MAßIERER
* 18.5.1672 in Leisel - Sohn von Hanß Bartel MAßIERER (1621-1678) und Anna Barbara KLEY (1633-1678) aus Leisel, die mit 45 Jahren in Leisel am 07.09.1678 gestorben sein soll(?)): https://www.ancestry.com/interactive...04/edit/record
† 1740 in ??

und Anna Maria
* 1680 in Leisel(?)
† 21.02.1758 in Leisel (71-4-0 Jahre alt): https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

Und hier habe ich einen ganzen Ahnentafel für die Familie MAßIERER gefunden: https://www.familysearch.org/ark:/61903/2:2:3V25-NHC

Von Johann Bartel MAßIERER und seiner Gattin Anna Barbara, die beide am 07.09.1678 gestorben sein sollen, sind eine Menge Kinder aufgeschrieben, inkl. Söhne Bartel (1654), Johann Nickel (1660) und Johann (1662) in Zusatz zu Peter (1672). Leider sieht es aus als ob Kirchenbücher für den Zeitraum 1680-1740 meistens mangelhaft sind, so es wird offenbar nicht einfach fehlende Auskünfte zu finden.

Nochmals danke ich recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (21.03.2020 um 17:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.03.2020, 17:39
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Was die Familie BACH betrifft, gibt es ein FB der zeigt:

Johann(es) BACH
* 30.06.1709 Hattgenstein
† 02.01.1774 Hattgenstein: https://www.ancestry.com/interactive...=0493326-00299
∞ (kein Datum)
Elisabeth Margaretha BECKER
* 02.07.1712(?)
† 22.07.1789 Hattgenstein, 77-0-20 Tage
Es wird aber auch behauptet der Johann(es) wäre ein Sohn von Johann Nickel BACH und Elisabeth Catharina BANCK in Hattgenstein! Ich finde aber keine Quelle für diese letzte Information!

Sonst habe ich angefangen die Sterbeurkunden ab 1744 durchzulesen, und meine Augen fallen auf diese:

† 06.05.1747 in Leisel Eva Catharina LAUERIN, Witwe, 70 (oder 78?) Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=0493326-00277

† 15.03.1754 in Leisel Eva Ursula LAUERIN, 59-3-15 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

† 24.11.1757 in Leisel Johann Nickel LAUER, 62-5-13 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

† 14.04.1755 in Siesbach Wilhelm LAUER, 69-7-3 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

† 12.11.1764 in Siesbach Anna Eva LAUERIN, Witwe, 80-3-6 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

† 16.7.1754 in Schwollen J. Georg MAßIRER, 63-9-16 Jahre alt: https://www.ancestry.com/interactive...=successSource

Einige neue Auskünfte sind hier aufgetaucht, und ich möchte gerne ein aufdatiertes Stammbaum vorzeigen - kommt im nächsten Beitrag...

Noch ein ganz herzlichen Dank für wunderbare Hilfe mit dieser Familie!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (22.03.2020 um 13:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
birkenfeld , galizien , hattgenstein , hermann , itzkany , lauer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.