Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2021, 15:14
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 669
Standard Ehegatten im Traueintrag aus Kirchenbuch

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag im KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1797
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neuheide Kr Elbing Westpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Ehegatten


Hallo zusammen,
beim angehängten Kirchenbucheintrag rätsele ich über die Ehegatten im zweiten Eintrag von oben:

"Der Junggeselle ... Officier ... Compagnie ... Capitain ... Peter Joost .... Peter Joost ... Paul Mocz ... 2. 3. Sontag im Advent ... proclamiert und acht und zwanzigsten December in der Kirche copuliert".

Das wird wohl kaum eine gleichgeschlechtliche Dreiecksbeziehung gewesen sein. Also wer wurde da mit Peter Joost kopuliert, und warum zweimal Peter?

Auf der linken Bildhälfte könnte der Wohnort eingetragen sein. ferner wundert mich, warum die Ehe nicht in der fortlaufenden Nummerierung der ersten Spalte gezählt wurde, sondern in der zweiten, deren Überschrift ich auch nicht entziffern kann.

Gruß und Dank im voraus,
Andre_J


Trauungen_1786-1819_Bild77.pdf

Geändert von Andre_J (17.04.2021 um 20:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
neuheide

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.