Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.05.2021, 10:46
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 495
Standard Kirchenbucheintrag zur Taufe 1753 Dingden

Quelle bzw. Art des Textes: Taufe
Jahr, aus dem der Text stammt: 1753
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Dingden, Westfalen
Namen um die es sich handeln sollte: Huynck


Guten Morgen ich habe da so einige Probleme mit diesem Eintrag vom 8. Oktober 1753!
Vermutlich ist es der Taufeintrag von Adelheid Huynck, aber mit diesen Berichtigungen und Ergänzungen und Zusammenhängen komme ich nicht ganz klar! Ich hoffe auf Eure Hinweise und Übersetzungshilfen!

https://data.matricula-online.eu/de/...001a_1/?pg=101


LG.

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2021, 11:17
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.757
Standard

es soll schon geholfen haben, die Stelle genau anzugeben...
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2021, 11:28
Flagellum Flagellum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2021
Beiträge: 51
Standard

Hi!

Vermutlich ist es der Taufeintrag von Adelheid Huynck, ...

Vermutlich nicht, das Kind heißt joannes wilhelmus und den Nachnahmen Huynck sehe ich nirgends.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2021, 11:55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 495
Standard

O.K. da hab ich wohl auf‘s falsche Pferd gesetzt!
Ich hatte geglaubt, dass ich mit dem Datum 8. Oktober eine genaue Kennzeichnung vorgenommen hatte. Der Vorname Adelheid und der Familienname Huynck (nomen hujng) taucht hier auf und bei der Beurkundung des Sterbefalls gibt es den Hinweis auf Dingden und das Alter der Verstorbenen! Da der Taufeintrag so chaotisch daher kommt, hatte ich die Hoffnung trotzdem den richtigen Eintrag gefunden zu haben!



Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (02.05.2021 um 11:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.05.2021, 16:36
Flagellum Flagellum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2021
Beiträge: 51
Standard

Hallo!

Jetzt weiß ich was du meinst. Aber da steht "nomen hujus" - lat. "dieser Name"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.05.2021, 16:41
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 495
Standard

Ups!
Doppelte Peinlichkeit!

Schönen Sonntag noch und Danke!

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.05.2021, 13:31
Benutzerbild von NVMini1009
NVMini1009 NVMini1009 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Ort: Wesel
Beiträge: 284
Standard

Wohin hat es denn diese Adelheid in ihrem späteren Leben verschlagen?

Es könnte sich um Adelheid Evers, ~ 08.12.1755 in Dingden, handeln, Tochter von Theodor Evers gnt. Höing und Hendrina Hülskamp, wohnhaft in Dingden Lankern 4 = Höing.

Nico
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2021, 13:19
Benutzerbild von NVMini1009
NVMini1009 NVMini1009 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Ort: Wesel
Beiträge: 284
Standard

Die Taufpaten bei den Kindern von Adelheid Höing sind nicht sehr aufschlussreich, nur der Johann Bernard Hüning 1791 (wo sie auch Hüning genannt wird) fällt auf. Das könnte ihr ältester Bruder Johann Bernard Evers sein. Dieser Bruder und ein anderer Bruder, die beide nach Loikum ziehen, nennen sich allerdings konsequent Evers.

Neben der Geburtsortsangabe in der Sterbeurkunde und dem Mangel an weiteren Kandidatinnen gibt es nur einen weiteren überzeugenden Hinweis. Hermann Barking ist am 18.11.1790 in Dingden Taufpate bei einem Kind von Christina Höing (Schwester von Adelheid) und Theodor Riete.

Von daher gehe ich davon aus, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege.

Nico
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.