Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2021, 17:43
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 847
Standard Aqua? Woran starb das Neugeborene?

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1765
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Görisried, Ostallgäu
Namen um die es sich handeln sollte: Johannes Michael Kugler


Hallo liebe Mitforscher,

die Matricula-Kirchenbücher zu Görisried sind eine Fundgrube an Ahnen.
Bei diesem Eintrag handelt es sich "nur" um den Bruder einer Vorfahrin, aber ich würde gerne wissen, was hier als Sterbegrund eingegeben ist:

aqua immersus morbius
e vulgo in ???

Hier der Link zum Eintrag vom 9. Mai (rechte Seite), als Anhang noch einmal der Eintrag.
https://data.matricula-online.eu/de/...ied/2-T/?pg=94

Vielen Dank!
Bienenkönigin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1765_Johann_Michael_Kugler_tot_Sohn_v_Joseph_Kugler.jpg (202,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu

Geändert von Bienenkönigin (23.05.2021 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2021, 18:00
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.753
Standard

aqua immersus mortuus - im Wasser ertrunken
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2021, 18:03
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 847
Standard

Zitat:
Zitat von Interrogator Beitrag anzeigen
aqua immersus mortuus - im Wasser ertrunken
Hallo Michael,
vielen Dank, dann bezieht sich das nicht auf die Geburt, sondern die Todesart, die der arme Kleine irgendwann später erlitten hat.

Dann setze ich jetzt auf gelöst.
Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.