#1  
Alt 21.05.2011, 11:16
Benutzerbild von Moralapostel
Moralapostel Moralapostel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Westfalen
Beiträge: 140
Standard Bestimmung diverser Uniformen

Hallo zusammen

Da ich nun auch einige Uniform-Fotos gesammelt habe, die mal bestimmt werden müssten bitte ich euch um Hilfe.

1.+2. Foto: Auf diesem Familienfoto ist meiner Ururgroßvater mit Uniform abgebildet. Er lebte mit Familie in Rheine.

2. Hier sieht man auf den Bildern 3-6 meinen Urgroßvater mit Kollegen in schwarzen Uniformen. Auf dem Kragen erkenne ich eine Sigrune. Könnte es sich um eine Einheit der SS handeln?

Ich habe noch ein Foto von ihm in normaler Wehrmachtsuniform, Nummer 7 und 8. Wohnort: Welbergen/Ochtrup

3. Bild 9 zeigt meine Urgroßonkel. Was bedeuten hier die Kordel, Abzeichen usw.? Wohnort: Wahrs. Rheine

4. Bild Nummer 10 zeigt meinen Ururgroßvater. Der Silberne Balken an Kragen und Handumschlag deuten wohl auf einen Unteroffizier hin. Ist weiteres zu erkennen? Welches Gewehr trägt er da? Wie lang war dieses? So könnte man eventuell seine Körpergröße bestimmen, da er es ziemlich horizontal im Körper trägt. Wohnort: Diestedde


Es wäre echt toll, wenn ihr mir irgendwelche Hinweise geben könntet. :-)

Euch allen wünsche ich ein schönes und sonniges Wochenende

Beste Grüße,
Jan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg UruropaStein1.jpg (105,8 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg UruropaStein2.jpg (69,7 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg uropaengels.jpg (86,1 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Uropaengels2.jpg (1,7 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg uropaengels3.jpg (3,1 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg UropaEngels4.jpg (28,4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg uropaengels5.jpg (74,8 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg uropaengels6.jpg (3,1 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg urgroßonkelsstein.jpg (114,1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg ururopasteinhoff11.jpg (97,4 KB, 27x aufgerufen)
__________________
Meine westfälischen Ahnen: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=57457
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2011, 12:53
Benutzerbild von master-seeker
master-seeker master-seeker ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 341
Standard

Hallo moralapostel,

dann mach ich mal den Anfang:

Bei 2. handelt es sich nach den Mützen eher um Feuerwehr, die Abzeichen sind SA Sportabzeichen. Bei der Wehrmachtsuniform handelt es sich um einen Heeressoldaten im Rang eines Schützen.

Zu den Urgroßonkeln von links nach rechts:
Soldat des Heeres, Gefreiter, Schützenschnur, ich nehme an 6. Stufe, Eisernes Kreuz II 1939, die Feldspange kann ich leider nicht identifizieren

Obersoldat des Heeres. Die Kordel an der linken Brusttasche habe ich in dieser Form noch nicht gesehen. vll. war eine Pfeife, oder ähnliches befestigt

Obersoldat des Heeres, Verwundetenabzeichen in Silber, Eisernes Kreuz II 1914

Hoffe ein wenig geholfen zu haben..

Viele Grüße
master-seeker
__________________
Namensliste Böhmen und Mähren => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=18633

Namensliste Bayern => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=20643

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2011, 15:37
Benutzerbild von Farang
Farang Farang ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 1.116
Standard

Hallo Jan,

das Bild "Uropastein1" zeigt einen Infanteristen des 6. Landwehr Regiments im VII Armeekorps Bereich (Dortmund/Essen/Münster/Wesel).

Das Bild „Uropasteinhoff11“ zeigt einen Unteroffizier der preußischen Infanterie. Leider kann ich keine Angaben zum Regiment machen. Wo hat diese Person gelebt?


Gruß Michael
__________________
Sandau bis Tepl - Egerland /Böhmen /Sudetenland.
Infos über das: Das k.(u.)k. Militär

Infos zur Suche nach Dokumenten der k.(u.)k. Soldaten
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2011, 15:42
Benutzerbild von Moralapostel
Moralapostel Moralapostel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Westfalen
Beiträge: 140
Standard

Hallo master-seeker, hallo Michael.

Danke für eure Antworten. :-)

master-seeker, wie kann ein Soldat im zweiten Weltkrieg denn ein "Eisernes Kreuz II 1914" besitzen, wenn er zu Zeiten des 1. Weltkrieg noch ein Kind war?

Mein Ururopa Steinhoff wohnte in Diestedde, dort war er Schneidermeister. Geboren ist er 1870 in Lippborg.

Beste Grüße aus Wiedenbrück,
Jan
__________________
Meine westfälischen Ahnen: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=57457

Geändert von Moralapostel (21.05.2011 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2011, 20:52
Benutzerbild von master-seeker
master-seeker master-seeker ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 341
Standard

Hallo Jan,

da hast du natürlich recht, beim Ordensband zum EKII 39 müsste man einen deutlichen Farbunterschied zwischen den Balken sehen wie ganz links.

Das Ordensband EKII 14 ist sowohl beim dicken als auch beim dünnen Balken in Schwarz.

Sehr, sehr dubios, vor allem, da alle anderen Orden(sbänder) die am Knopfloch getragen wurden, nicht in Frage kommen.

Ich werde morgen nocheinmal nachschauen, vll. findet sich noch was...

Viele Grüße
master-seeker
__________________
Namensliste Böhmen und Mähren => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=18633

Namensliste Bayern => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=20643

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.05.2011, 08:44
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.513
Standard

Ich denke, es wird ein EK2-Band sein. Vielleicht ist da fototechnisch was schiefgegangen. Der Herr links sieht auch so im Vergleich zum rechten eher blass aus, was die Uniform, den Gefreitenwinkel etc. angeht. Die Bandspange links könnte zur Märzmedaille gehören.

rigrü
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.