Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Mittelpolen und Wolhynien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.04.2021, 23:39
Ahnsuch Ahnsuch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Celle
Beiträge: 20
Standard Suche nach Informationen über Emilie Pauline Pflaume, geb. Kleinwächter

Guten Abend,

ich suche Informationen zu Emilie Pauline Pflaume, geb. Kleinwächter, verw. Fürchoff, geb. 1853 in Gospodarz/Lodz.

Sie hat 1882 einen Gustav Fürchoff in Lodz geheiratet, der 1893 verstorben ist, 1926 wohnte sie als Wwe. Pflaume geb. Kleinwächter in Recklinghausen bei ihrem Sohn Ludwig Fürcho.
Ich suche nun Informationen, wann und wo sie einen xx Pflaume geheiratet hat und wann der verstorben ist. In Recklinghausen liegt diesbezüglich leider nichts vor.
Ich fände es total nett, wenn jemand mir eine Auskunft geben könnte, auch wo ich noch suchen kann.
Lieben Gruß
Ursula Fürcho
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2021, 09:27
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 336
Standard

Zitat:
Zitat von Ahnsuch Beitrag anzeigen
... auch wo ich noch suchen kann.
Hallo Ursula,
da du nicht angegeben hast, wo du bisher schon nach dem Heiratseintrag gesucht hast, ist es schwierig, dir zu raten. Auch die Konfession hast du nicht angegeben.

Hier ist eine Übersicht der Bücher von Lodz:
https://metryki.genealodzy.pl/pow-30

Wenn noch nicht geschehen, fängst du mit der Suche am besten in der Lodzer Kirchgemeinde an, in der Gustav Fürchoff 1893 verstorben ist. Da ist die Wahrscheinlichkeit am größten, die zweite Heirat zu finden.

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2021, 00:34
Ahnsuch Ahnsuch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Celle
Beiträge: 20
Standard

Liebe Irene K,
ich habe schon alles möglich durchgesucht, habe die Unterlagen von ihrer Ehe mit Gustav Fürcho, von ihren Söhnen, was ich suche ist ein Hinweis auf ihre Ehe mit einem Partner namens Pflaum. Da weiß ich gar nichts. Da hab ich, außer ihrem Namen keine weiteren Anhaltspunkte. Ich weiß nicht, wie er mit Vornamen hieß, welche Religion er hatte, wann sie in welcher Kirche geheiratet haben. Das würde mich interessieren. Wenn mir da jemand helfen könnte, das wäre toll.
Lieben Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2021, 09:24
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 336
Standard

Hallo Ursula,

habe verstanden. Du möchtest, dass jemand anders für dich die Kirchenbücher durchsucht. Nach dem Hinweis von Balthasar auf den Sterbeeintrag 1893 des zweiten Mannes in der St.-Johannes-Kirche Lodz habe ich kurz in die nachfolgenden Jahrgänge geschaut.

1897, Nr. 172: Heirat Johann FLAUM & Emilija Paulina KLEINWÄCHTER am 7. September 1897
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...1.5&x=28&y=167

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.04.2021, 10:51
Ahnsuch Ahnsuch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Celle
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Irene K. Beitrag anzeigen
Hallo Ursula,

habe verstanden. Du möchtest, dass jemand anders für dich die Kirchenbücher durchsucht. Nach dem Hinweis von Balthasar auf den Sterbeeintrag 1893 des zweiten Mannes in der St.-Johannes-Kirche Lodz habe ich kurz in die nachfolgenden Jahrgänge geschaut.

1897, Nr. 172: Heirat Johann FLAUM & Emilija Paulina KLEINWÄCHTER am 7. September 1897
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...1.5&x=28&y=167

Gruß, Irene
Hallo IreneK,
ich finde toll, was Du herausgefunden hast. Zunächst mal, ich kann kein polnisch und keine kyrillischen Schriftzeichen lesen, es ist von daher für mich sehr mühsam, Fakten herauszufinden, wenn die Kirchenbücher noch nicht indexiert sind. Von daher bin ich für jede Hilfe dankbar. Alle indexierten Kirchenbücher suche ich immer wieder durch. Einen Teil meiner Verwandtschaft habe ich gefunden. Meine direkte Linie war nicht auffindbar, bis ich dann die Kirchenbücher der Sankt Johannis-Kirche erwischt habe. Leider nicht indexiert. Ich habe Stunden gebraucht und in den Urkunden anhand der neben den kyrillischen Zeichen stehenden deutsch geschriebenen Namen, meinen Großvater fand, seinen Bruder, dessen Kinder und zuletzt auch meinen Vater. Aber es ist für mich extrem anstrengend etliche hundert Einträge in einer mir unbekannten Sprache zu durchforsten. Daher ganz lieben Dank für Eure Hilfe.
Was jetzt meine Urgroßmutter angeht, habe ich einen Eintrag gefunden, indem 1905 eine Emilie Flaum (auch Klejnwächter, Eltern Jan und Teresa) einen xx Mutter heiratet. Darf ich Euch den Link schicken, damit Ihr prüfen könnt, ob es sich wirklich um besagte Emilie handelt, welche meine Urgroßmutter ist? Einem Link gehe ich jetzt mal nach. Meine Güte, was war mit meiner Urgroßmutter, dass die so oft geheiratet hat.
Könnt Ihr eigentlich polnisch, weil Ihr das alles so gut findet?
Lieben Dank für Eure Hilfe und noch schöne Ostern
Gruß Ursula
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2021, 12:07
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 336
Standard

Hallo Ursula,

ich hätte die Bücher nicht Seite für Seite durchgeblättert, um den Heiratseintrag zu finden. Hinten gibt es oft einen Index = skorowidz. (Und nein, ich kann kein Polnisch, aber etwas Russisch, was zumindest für die kyrillischen Schriftzeichen reicht).

SkU = skorowidz urodzeń | Index Geburten
SkM = skorowidz małżeństwa | Index Heiraten
SkZ = skorowidz zgony| Index Sterbefälle

Du kannst folgendermaßen vorgehen:
Pflaum / Flaum in kyrillische Schriftzeichen umwandeln per Übersetzer = Пфлаум , Флаум
https://translate.google.de/?sl=ru&tl=en&op=translate

Dann im Index einmal unter P = П suchen und unter F = Ф
Okay, ich geb's zu hier ist noch einmal eine andere Schreibweise vertreten:
Zeile 6: Фляум = Fljaum (verweist auf Eintrag 172)
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...m=1&x=648&y=65

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.04.2021, 11:44
Ahnsuch Ahnsuch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Celle
Beiträge: 20
Standard

Hallo Ursula,

habe verstanden. Du möchtest, dass jemand anders für dich die Kirchenbücher durchsucht. Nach dem Hinweis von Balthasar auf den Sterbeeintrag 1893 des zweiten Mannes in der St.-Johannes-Kirche Lodz habe ich kurz in die nachfolgenden Jahrgänge geschaut.

ganz Kurz hier nochmal der Link für Hochzeit Flaum/Mutter von 1905
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...1&x=381&y=1054

könnte das meine Urgroßmutter sein?

Lieben Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2021, 12:34
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 336
Standard

Zitat:
Zitat von Ahnsuch Beitrag anzeigen
ganz Kurz hier nochmal der Link für Hochzeit Flaum/Mutter von 1905

könnte das meine Urgroßmutter sein?
Hallo Ursula,
hier heiratet ein Albert MATZ die Emilia FLAUM (52 Jahre alt, Eltern Jan und Teresa Klajnwechter, Witwe).

Lass dir die Eckdaten am besten im Übersetzerforum ins Deutsche übersetzen.
Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2021, 21:16
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.625
Standard

Hallo Ursula,

ist Dir bekannt, dass sie offensichtlich 3 x verheiratet war,
hier ist die

1. Ehe:
oo1874-134 Josef Hardtmann (Weber, 19 Jahre, in Lodz geboren, Eltern Domenik Hardtmann, Karolina Siowinska?) mit Emilie Paulina Kleinwächter (21 Jahre, Jungfrau, Eltern Ivan/ Jan Kleinwächter, Theresie Gellert) in Lodz
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...zoom=1&x=0&y=0

2. Ehe:
oo1882 mit Gustav Fürcho in Lodz
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...m=1.5&x=0&y=48

Geburt des Sohnes
*1883 Ludwig Fürcho in Lodz
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...&x=1405&y=1441

Tod des 2. Ehemanns
+1893 in Lodz
https://metryki.genealodzy.pl/metryk...zoom=1&x=0&y=0
__________________
Gruß Balthasar70

Geändert von Balthasar70 (03.04.2021 um 22:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.04.2021, 00:40
Ahnsuch Ahnsuch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Celle
Beiträge: 20
Standard

Hallo Balthasar70,
ja, ja, was man so alles über seine Ahnen erfährt. Dass meine Uroma 3x verheiratet war, war mir nicht bekannt, aber danke für die Unterlagen, hab ich zu meinen Unterlagen genommen.
Jetzt suche ich nach dem 3. Ehemann xx Pflaume, da weiß ich nichts, weder Vorname, noch Religion, noch wann sie wo geheiratet haben. Wenn mir da jemand helfen könnte, das wäre toll. Im Sterbeeintrag von Recklinghausen steht auch nur der Ehename Pflaum, nicht der Vorname des Mannes. Da hatte ich schon nachgesehen und leider gibt es auch keine lebenden Verwandten mehr, die darüber Auskunft geben könnten.
Lieben Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fürchoff , kleinwächter , pflaume

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.