Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2021, 23:10
idrzewiecki idrzewiecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 164
Beitrag Kadlub/Groß Strehlitz - FN u.a. Mnich & Langer

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1750 - heute
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kadlub (Starenheim)/Groß Strehlitz
Konfession der gesuchten Person(en): überwiegend katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

Derzeit bin ich gerade dabei, meine Forschungen im Bereich von Schlesien zu intensivieren. Bis vor kurzem hatte ich da noch nicht allzu viele Anknüpfungspunkte. Ich wusste nur, dass meine Großmutter 1909 in Kadlub (Starenheim) geboren wurde und auch, dass sie dort meinen Großvater geheiratet hat, obwohl sie zu dem Zeitpunkt schon in Hildesheim wohnte. Sowohl ihren Geburtseintrag sowie den Heiratseintrag habe ich vor einiger Zeit in Berlin angefordert, da ich aus ihrer Sterbeurkunde ja beide Registernummern hatte.

Nun hat sich vor Kurzem eine Möglichkeit aufgetan, von der ich nichts wusste. So ganz nebenbei erwähnte nämlich meine Tante, dass doch die Schwester meiner Großmutter noch leben würde. Ich könne sie doch mal anrufen. Und ich so *staun*. Ich meine, meine Großmutter selber ist 1975 in Hildesheim verstorben. Wie alt soll bitte heute die Schwester sein? Es stellte sich heraus, dass sie das jüngste Kind war, während meine Großmutter die Älteste war. Zwischen den beiden Schwestern lagen 19 Jahre Altersunterschied – und neun weitere Geschwister.

Nun habe ich also diverse Anknüpfungspunkte. Da ich nicht nur die direkte Familienline, sondern auch die Geschwister etc. miterfasse, kamen da nun in den letzten Wochen einige neue Namen hinzu.

Der direkte Familienstrang betrifft die Namen MNICH und LANGER bei meinen Urgroßeltern, dann folgen MALCHERCZYK und NOBIALEK in der Ururgroßeltern-Generation. Zudem kommen durch Hochzeiten in den Nebenlinien noch die Namen URBANCZYK, BÖHM, PUDELKO, BOCK, SCHÖNBERNER, DOMBROWSKI und HASTEROK hinzu (um nur einige zu nennen).

Örtlich geht es über einen längeren Zeitraum um den Bereich um Kadlub/Starenheim/Groß Strehlitz. Unter anderem mit Orten wie Ruda, Rozmierka, Sucho Danietz, Grodisko (Burghof) oder Bawinek Mühle.

Da ich mich dummerweise nun in einem Zeitraum befinde, bei dem wir kurz vor der Einführung der Standesämter sind bzw. innerhalb der Sperrfristen bin ich für jeden Tipp dankbar. Es geht mir dabei vor allem um katholische Kirchenbücher, die ggf. schon online irgendwo verfügbar sind. Aber auch jegliche andere Hinweise sind gerngesehen.

In erster Linie geht es mir dabei zunächst um die Geburtsdaten von Franz Mnich (* ca. 1850 in Sucho Danietz) oder die Sterbedaten zu Johann Mnich (* 07.11.1880 in Sucho Danietz)

Vielen Dank für jegliche Unterstützung.
Ingo
__________________
~~~~~
RIBBENTROP - Hildesheim & Niedersachsen & KLUWE - Hildesheim & Drengfurt (Ostpreußen)
DRZEWIECKI - Hildesheim & MNICH - Hildesheim & Oschiek (Oberschlesien)
www.familienforschungdrzewiecki.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2021, 08:03
monika huntemann monika huntemann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 329
Standard

Hallo Ingo,

Franz war bei seinem Tod 9.4.1922 72 Jahre alt.Genaues Geburtsdatum ist nicht genannt.Die Kirchenbücher sind alle im Archiv in Polen. Eltern sind : Johann Mnich und Pauline geb. Malcherczyk.Die Daten von Johann * 7.11.1880 fallen in die Sperrfrist da ist noch nichts online.Habe noch Kinder von Franz und Pauline gefunden.Wenn Du sie möchtest melde dich.

Viele Grüße


Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2021, 08:35
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.556
Standard

Hallo Ingo,

die Zugehörigkeiten der Orte zu den katholischen Pfarrien bzw. Standesämtern kannst du auf kartenmeister.com nachsehen.
Danach kannst du bei christoph-www schauen, was genau davon erhalten ist.
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html
Die Zivilstandsregister (Nebenregister aus dem Landesarchiv Berlin) sind in dieser Gegend bereits zum Teil bei Ancestry online. Bei Familysearch findest du die Kirchenbücher, welche aber im Normalfall nicht online sind, sondern von einem Familienforschungszentrum der Mormonen aus angesehen werden müssen.
https://www.familysearch.org/search/catalog

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.03.2021, 19:15
idrzewiecki idrzewiecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 164
Standard

Zitat:
Zitat von monika huntemann Beitrag anzeigen
Hallo Ingo,

Franz war bei seinem Tod 9.4.1922 72 Jahre alt.Genaues Geburtsdatum ist nicht genannt.Die Kirchenbücher sind alle im Archiv in Polen. Eltern sind : Johann Mnich und Pauline geb. Malcherczyk.Die Daten von Johann * 7.11.1880 fallen in die Sperrfrist da ist noch nichts online.Habe noch Kinder von Franz und Pauline gefunden.Wenn Du sie möchtest melde dich.

Viele Grüße
Monika
Ich habe auf Ancestry mittlerweile selber noch einige Unterlagen gefunden. So u.a. folgende Kinder von Franz & Pauline:

Anna Victoria Mnich
* 21 Dez 1877 in Stubendorf, Preußen

Paul Mnich
* 14 Jan 1879 in Sucho Danietz (Trockenfeld), Oppeln, Polen

Valentin Mnich
* 15 Feb 1882 in Stubendorf, Preußen

Johann Mnich
* 7 Nov 1880 Sucho Danietz, Oppeln, Polen

Zudem habe ich weitere Einträge zu diversen Eheschließungen - vor allem von Geschwistern meiner Urgroßmutter Marie Mnich geb. Langer - gefunden.
__________________
~~~~~
RIBBENTROP - Hildesheim & Niedersachsen & KLUWE - Hildesheim & Drengfurt (Ostpreußen)
DRZEWIECKI - Hildesheim & MNICH - Hildesheim & Oschiek (Oberschlesien)
www.familienforschungdrzewiecki.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.03.2021, 12:23
Kante Kante ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2017
Beiträge: 34
Standard

Hi, Laut Kirchenbuch ist Johann Mnich am 7.11.1880 geboren und am 10.11.1880 getauft, Seine Eltern waren Franz Mnich und Pauline Malcherczyk.
Franz und Pauline heirateten am 14.11.1876. Er soll 26 Jahre und Sie soll 19 Jahre Alt sein.
Der Vater von Franz hieß Valentin und war 1876 schon verstorben. Der Vater von Pauline hieß Johann.
__________________
Suche Nachnamen Bioly
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.03.2021, 12:38
Kante Kante ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2017
Beiträge: 34
Standard

Wenn Lucie deine Oma ist, dann ist Sie am 07.01.1909 geboren und am 10.01.1909 in Oschiek getauft worden.
__________________
Suche Nachnamen Bioly
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.03.2021, 20:40
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 589
Standard

Einiges zu den oben genannten Familiennamen wirst du bei Ancestry finden.
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2021, 17:15
idrzewiecki idrzewiecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 164
Standard

Zitat:
Zitat von Kante Beitrag anzeigen
Wenn Lucie deine Oma ist, dann ist Sie am 07.01.1909 geboren und am 10.01.1909 in Oschiek getauft worden.

Ja, das ist meine Oma. Ihr Geburtsdatum hatte ich bereits. Wo hast du denn das Taufdatum gefunden?
__________________
~~~~~
RIBBENTROP - Hildesheim & Niedersachsen & KLUWE - Hildesheim & Drengfurt (Ostpreußen)
DRZEWIECKI - Hildesheim & MNICH - Hildesheim & Oschiek (Oberschlesien)
www.familienforschungdrzewiecki.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.2021, 17:24
idrzewiecki idrzewiecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 164
Standard

Aus der Sterbeurkunde meiner Großmutter Luzie hatte ich ja die registernummern ihrer Geburt und ihrer Eheschließung. Beide Ereignisse wurden beim Standesamt Starenheim (Kadlub) beurkundet.

Nun hatte ich es zuerst beim Landesarchiv Berlin versucht bezüglich beider Eintragungen. Von dort erhielt ich in beiden Fällen die Nachricht, dass diese Urkunden dort noch kein Archivgut wären. Ich wurde von dort an das Standesamt I in Berlin verwiesen.

Auch dort habe ich dann die Anfrage nach dem Geburtseintrag und dem Heiratseintrag gestellt. Im Falle der Hochzeit habe ich nun heute die Nachricht erhalten, das "in dem beim Standesamt I in Berlin zurzeit noch aufbewahrten Archivunterlagen keine Nachweise vorhanden sind."

Kann es nun sein, dass sich diesbezüglich auch noch Unterlagen im heutigen Polen befinden? Und wenn ja, wo. Wie gesagt, beides Mal war das Standesamt Starenheim genannt.
__________________
~~~~~
RIBBENTROP - Hildesheim & Niedersachsen & KLUWE - Hildesheim & Drengfurt (Ostpreußen)
DRZEWIECKI - Hildesheim & MNICH - Hildesheim & Oschiek (Oberschlesien)
www.familienforschungdrzewiecki.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.03.2021, 18:51
Kante Kante ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2017
Beiträge: 34
Standard

Hi, welches Jahr soll Sie geheiratet haben?
__________________
Suche Nachnamen Bioly
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dombrowski , groß strehlitz , hasterok , kadlub , langer , malcherczyk , mnich , nobialek , pudelko

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.