Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2018, 11:42
Anreiner Anreiner ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 15
Standard Taufeintrag Johanna Christiana Gründel

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:1822
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:



Moin, moin liebe Forscher,

bitte um Berichtigung/ Ergänzung folgender Zeilen.

Den 21 Dezember früh um 4 Uhr gebahr des Johann Karl/Carl Gründel Freigärtner allhier Ehewirthin Maria Johanna Gründel geborene Jungin eine Tochter ... den 30 Dezember zur Taufe gebracht und hieß Johanna Christiana
Taufzeugen waren.
1, Karl Ehrenfried Pohl Frei und Großgärtner allhier
2, Maria ... des Gottfried Grundmann Freigärtner allhier Ehewirthin
3, Maria Johanna des Gottlob Bittner Freihäusler in Röhrsdorf Ehewirthin
4, ... Johann Gottlieb ... Sch... und ... allhier

vielen Dank im Voraus und mfG Dietmar
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Johanna Christiana GründelTaufe - Kopie.jpg (131,7 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2018, 12:02
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.339
Standard

Hallo Dietmar,

ich lese:

Den 21(24??) Dezember früh um 4 Uhr gebahr des Johann Carl
Gründel Freygärtner allhier Ehewirthin Maria Johanna
Gründel geborene Jungin eine Tochter welche den 30 Decbr
zur Tauffe gebracht und hies Johanna Christiana
Taufzeugen waren.
1, Karl Ehrenfried Pohl Frey und Großgärtner allhier
2, Maria Rosina des Gottfried Grundmann Freyigärtners allhier Ehewirthin
3, Maria Johanna des Gottlob Bittner Freyhäusler in
Röhrsdorf Ehewirthin
4, Mstr. Johann Gottlieb Clement Schumacher und
Mitwohner allhier
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2018, 13:48
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.588
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Den 21(24??) Dezember
Ich bin für die 4.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2018, 16:07
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Ich bin für die 4.
Ich auch.
Weil diese Zahl ein kleines bisschen mehr an 4 bei den Taufzeugen erinnert, und wegen der Nähe des Datums zur Taufe.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2018, 10:46
Anreiner Anreiner ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 15
Standard

Danke euch Beiden für Ergänzung und Berichtigung. Ich tendiere nun auch zur 4. Habe das Foto noch mal vergrößert und Eure Anmerkungen überdacht.
mfG Dietmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grundmann , gründel , jungin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.