Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Mittelpolen und Wolhynien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2021, 21:50
Schurik Schurik ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2020
Ort: Cloppenburg
Beiträge: 52
Standard Gottlieb Schulz und Rosine Kowalski in G. Kalisch.

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:1860-1882.
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kalisch
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):SGGEE Datenbank.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo.
Kann mir jemand helfen die Geburtsorten und eventuell Taufen von folgender Kindern des Eheleute Gottlieb Schulz und Rosine Kowalski in Evangelische Kirche Kalisch 1864, 1867, 1872 zu finden?
1864 sollte die Tochter Emilie Caroline Schulz geboren sein. Heirat am 5 Oktober 1882 in Evangelische Kirche Rozyszcze, Wolhynien. Heirat Nr. 232:

http://agadd.home.net.pl/metrykalia/...39_41_0232.htm

Taufe Julius Schulz im Jahre 1867. Konfirmiert wurde er 1882 in Rozyszcze, Nr. 34:

http://agadd2.home.net.pl/metrykalia...39_34_0002.htm

Taufe Eduard Schulz im Jahre 1872. Konfirmiert 1887 in Rozyszcze, Nr. 105:

http://agadd.home.net.pl/metrykalia/...39_35_0009.htm

Mir ist nicht bekannt zu welche Evangelische Kirche in Gebiet Kalisch diese Familie gehörte und ob diese Kirchenbücher existieren.
Besonders interessiert mich das Heiratsantrag von Gottlieb und Rosine.

Liebe Grüße
Alexander.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2021, 20:19
Schurik Schurik ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.04.2020
Ort: Cloppenburg
Beiträge: 52
Standard Gottlieb Schulz und Rosine Kowalski in G. Kalisch.

Hallo Liebe Forscher,
in Heiratsantrag Hildebrandt und Emilie Caroline Schulz angegeben Geburtsort der Braut: Zdunskaja Wola ( Zdunska Wola ), Kalisch. Leider in Evangelische KB Zdunskaja Wola (Zdunska Wola ) gibt's es keine Taufe von Emilie Caroline Schulz. Geburtsort von Eduard Schulz: Okum?? könnte ich nicht finden in Kalisch Gebiet. Ich habe die Taufen von 1860 bis 1874, in diesem KB überprüft und auch keine Taufen von Julius und Eduard Schulz gefunden. Hier stimmt etwas nicht ganz.
Kann mir bitte jemand helfen? Was könnte mein Fehler gewesen sein?
Vielleicht wurden die Kinder direkt in Kalisch getauft?
Sind die KB Evangelische Kirche von Kalisch nur bei Mormonen in Zentrum für Familiengeschichte absehbar?
Danke im voraus
Alexander.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2021, 22:37
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Hallo Alexander,

Kirchenbücher oder KB-Duplikate der Evangelisch Augsburgischen Kirche Kalisch
sind ab 1866 teilweise online:

In Polnisch verfasst:
Akta stanu cywilnego Parafii Ewangelicko-Augsburskiej w Kaliszu
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=95437

Ich hoffe der Link funktioniert auch, auf diesem beschi ...en neuem Portal.

Davor ist dort noch nichts online.

Das Basia Projekt listet meist, was alles online ist und auch was neu online ist auch aus dieser Gegend Kalisch (Kalisz)
--> http://www.basia.famula.pl/de/skany

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (03.06.2021 um 22:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2021, 11:22
Schurik Schurik ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.04.2020
Ort: Cloppenburg
Beiträge: 52
Standard Zuständige Ev. Kirche Kolonie Pruszkowo bei Plonsk? 1843-54.

Danke Juergen.
Der Link funktioniert, in Ev. Kirche Kalisch wurden keine Kinder von Gottlieb Schulz und Rosine Kowalski getauft.
Es ist ganz ungewöhnlich dass die Daten: angegebene Geburtsorte von Konfirmationen in Wolhynien, mit Taufen in Kalisch und Zdunskaja Wola, bis jetzt nicht stimmen.
Eine andere Frage:
Zu welche Evangelische Kirche, in Zeitraum 1843-1854, gehörte Kolonie Pruszkowo, Kreis Plonsk?
Es geht um meiner Urururgroßvater Wilhelm Julius Schulz, geboren am 23 Februar 1832 in Kolonie Brenkenhofswalde, Neumark. Am 29 April 1854 Heiratete er in Kolonie Kalinowo, bei Pultusk Wilhelmine Pauline Braun. Im Jahre 1843 sollte er in Kolonie Pruszkowo, bei Plonsk gewohnt haben.
Danke in voraus
Alexander.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2021, 15:14
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Hallo

in der Gegend gab es weit und breit nur wenige ev. Kirchen, Płońsk ab 1840:
Akta stanu cywilnego Parafii Ewangelicko-Augsburskiej w Płońsku
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=91516

Ist Pruszkowo bei Szreńsk gemeint?
Ich habe auf der Karte der deutschen Siedlungen in Polen dort nur einen Ort gefunden, der so ähnlich hieß, nämlich Proszkowo bei Szreńsk.

Weit süd-westlich war die ev. Sierpc und weit östlich die ältere ev. Kirche Przasznysz.
Aufstellung bei sggee.org (was online sei, stimmt dort nicht immer)
--> https://www.sggee.org/deutsch/resear...oland_ger.html

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (05.06.2021 um 15:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.06.2021, 12:38
Schurik Schurik ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.04.2020
Ort: Cloppenburg
Beiträge: 52
Standard

Hallo Juergen.
Könnte es um dieser Ort, Pruschkowo bei Plonsk handeln?:

https://www.google.com/maps/place/09...6!4d20.5283084

Nach Gerichtlichen Unterlagen für Julius Schulz 1878 und 1905 in Zhitomir, Wolhynien, sein Vater war Friedrich Schulz. In Evangelische KB Pultusk 1853 und 1855 wurden die Kinder von Samuel Ferdinand Schulz (geb. c.a. 1826) und Julianne Marks (geb. c.a. 1826) getauft. 1856 wurde geboren Friedrich Albert Schulz in Kalinowo, Pultusk, Sohn von Wilhelm Julius Schulz (geb. 1832) und Pauline Braun (geb. 1938). Samuel Ferdinand und Wilhelm Julius Schulz, waren vermutlich Bruder und ich suche die Kinder von Samuel Ferdinand Schulz, geborene vor 1853.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Die Rücksete des Porträts von Wihelm Julius Schultz. (2).jpg (161,2 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.06.2021, 13:50
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Hallo,

hast Du denn die genannten ev. KB Płońsk online ab 1840 schon durchgesehen?
Allerdings sind diese sehr schlecht geschrieben, kaum lesbar und in polnisch.

Im wolhynien Forum, wurde auch schon mal nach einem Ort allerdings Proskola wola gesucht, dort wurde dieser Ort dem Wola Proszkowska bei Szreńsk zugeordnet, die zuständige Kirche sei in Mława gewesen, vermutlich katholisch.

Eine ev. Kirche Mława ist nämlich auf der Karte der deutschen Siedlungen in Polen gar nicht
verzeichnet.

Hier der alte Thread im Forum:
--> https://forum.wolhynien.de/index.php...hread&id=22673

Dort gibt es einen toten Link: http://poczekalnia.genealodzy.pl/pli...lawa/Mlawa_ew/
Sollen das ev. KB von Mlawa gewesen sein?

Dein vermuteter Ort Pruschkowo dicht bei Plonsk, kann ja nur zur ev. Kirche in Płońsk (ab 1840) gehört haben.
Weit süd-östlich von Płońsk war die ältere ev. Kirche Nowy Dwor (gegr. 1782).

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (06.06.2021 um 13:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.06.2021, 14:11
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Nachtrag:

scheinbar gab es in Mława doch eine ev. Kirche:
Siehe hier ganz oben: online ab 1839
--> https://metryki.genealodzy.pl/pow-210

diese KB sind auch ganz gut lesbar.

Dann wären wir hier Karte --> https://www.google.de/maps/dir/M%C5%...53.0185329!3e0

Juergen

Geändert von Juergen (06.06.2021 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.06.2021, 14:42
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Hier ist eine Geburt SCHULZ 1850 KB Mława.
Kind Joanna Julia.
Vater wohl Ferdinand SCHULZ wohl wohnhaft in Proschkowo
Mutter: Elzbieta ?

Scan rechts Nr, 18 --> https://metryki.genealodzy.pl/metryk...&x=1069&y=1761

Juergen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg geburt Schulz KB Mlawa 1850.jpg (247,3 KB, 2x aufgerufen)

Geändert von Juergen (06.06.2021 um 14:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.06.2021, 15:58
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.245
Standard

Übrigens hat das geneteka Projekt die ev. KB von Mława bereits
in deren Datenbank ausgewertet.
Geburten, bzw. Taufen SCHULZ
--> https://geneteka.genealodzy.pl/index...date=&to_date=

Nur zu den Scans wird nicht verlinkt und die Eltern werden nicht vermerkt.
Sonst wird das immer gemacht, hier nicht.
Wahrscheinlich hat das Team von AGOFF nur die Namens-Verzeichnisse der Geburten im jeweiligen KB indexiert,
und somit nicht die Eltern eingetragen, die Geburtsorte auch nicht.

Heiraten SCHULZ gab es laut Index dort in Mława fast gar nicht, falls denn diese auch komplett ausgewertet wurden.

1850 Nr. 9 Jakub Szczech (Eltern: Marcin, Katarzyna Truszczyńska) oo Maria Schulz (Eltern: Michał, Maria Mędrzycka)
Scan --> https://metryki.genealodzy.pl/metryk...1&x=870&y=1012

1852 Nr. 2 Karol Ludwik Schulz (Eltern: Jan, Luiza Meyer) oo Elżbieta Kraft (Eltern: Jan, Elżbieta Zieser)
Scan --> https://metryki.genealodzy.pl/metryk...=1&x=725&y=198

Er lebte wohl in Ostrowie, ist dort in der Gegend. Geburtsort ect. kann ich nicht lesen.
Eventuell geboren "irgendwo" in Preußen? Die dürften beide nicht zu Deiner Familie SCHULZ gehören, vermute ich.

...
Hier noch der Scan der Geburt 1848 eines Karol Ferdynand Schulz.
Eltern: Ferdinand? SCHULZ und Juliany? MARSKI wohnhaft in Proszkowo.
Pattin? ua. Ernestine SCHULZ?
--> https://metryki.genealodzy.pl/metryk...1&x=500&y=2222


Gruß Juergen

Geändert von Juergen (06.06.2021 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.