Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2019, 10:54
STARSCrazy STARSCrazy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2018
Beiträge: 12
Beitrag Handschriftliche Einleitung aus einem alten Buch eines Vorfahren

Quelle bzw. Art des Textes: Altes Notizbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1917
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Villingen, Baden-Württemberg



Hallo zusammen,


ich hab hier ein altes Notitzbuch meines Vorfahren das er bei einem Besuch bei den amerikanischen Verwandten als Geschenk zurückgelassen hat. Ich würde gerne die Einleitung lesen können.





Bisher habe ich folgendes:



Aus Lieb Ehr und Dankbarkeit
sei Die*dink beim Gab *enreit

Johann Grusy 1912. geb den 18. Juni 1856
** geth dir Zeit, zur Ewigkeit.
Deutschland




Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2019, 11:39
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.862
Standard

Hallo,


es klingt holperig:

Aus Lieb Ehr und Dankbarkeit
sei deine Zeit beim Gab geweit

Johann Grusy 1912. geb. den 18. Juni 1856
So geth die Zeit, zur Ewigkeit.
Deutschland
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2019, 11:48
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.526
Standard

Moin,

eventuell:
sei Dier die kleine Gab geweit
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2019, 11:57
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.862
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Moin,

eventuell:
sei Dier die kleine Gab geweit

Das nehme ich auch.


Und ich war beim Erzengel Gabriel
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (06.12.2019 um 11:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
notizbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.