Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2019, 13:41
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 317
Standard Webenheim Zweibrücken 1734

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Guten Tag,

ich hatte gestern einen Heiratstext 1730 gesendet. Ich bin in Zweifel über der Name der Ehefrau, in jeden Geburtstext steht der gleiche Nam wie in diesem Text. Wenn ich bei Ancestry.de schaue, wird es als Bietz übersetzt was ich aber nicht dort lesen kann. Welche Name hat in diesem Text die Ehefrau?
Aus Webenheim 1734.
Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg eva elisabeth 1734.jpg (193,5 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2019, 13:45
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.514
Standard

Hallo,

die Mutter wird in diesem Geburtseintrag nur mit Vornamen, also "Anna Elisabetha" angegeben.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2019, 16:26
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 317
Standard

ok merci!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.