Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #81  
Alt 28.09.2016, 12:24
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 983
Standard

Fördernde Organisationen dürften die Mormonen selbst sein bzw. deren Gönner jenseits des großen Teiches.

Ergo: was sagen die Forschungsstellen bezüglich der Einsichtnahme?

Gertrud
  #82  
Alt 28.09.2016, 16:18
dazulrich dazulrich ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2014
Beiträge: 64
Standard

Zitat:
Zitat von Gertrud Dinse Beitrag anzeigen
Fördernde Organisationen dürften die Mormonen selbst sein bzw. deren Gönner jenseits des großen Teiches.

Ergo: was sagen die Forschungsstellen bezüglich der Einsichtnahme?
Gertrud
Zitat:
Zitat von dazulrich Beitrag anzeigen
Hi. Das mit dem Zugriff nur für Fördernde Organisationen konnte ich schonmal umgehen als sich der Forschungsstellen Mitarbeiter für mich angemeldet hat.
Das kann aber auch von jedem Mitarbeiter anders gehandhabt werden.
Welche Organisationen gemeint sind, konnte mir vor Ort auch nicht erklärt werden, ich denke aber auch das es sich auf Mormonen-organisationen oder kommerziell verwertende, hust, Partner geht.

Ulrich
  #83  
Alt 01.10.2016, 11:57
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Ein paar kleine Updates:

Für alle einsehbar (ohne Beschränkung) sind teilweise online gestellt:
- KBs aus Bessarabien (4) & Dobrudscha (1) - hauptsächlich Zeiten nach 1900
- KBs aus Baltimore der deutschsprachigen Gemeinde

Liste mit Links im Anhang (wie immer gilt: nicht über die Formatierung wundern)


P.S. Vielleicht könnte man den Threadtitel abändern in generelle News und nicht speziell zu Ostpreußen? Das passt ja seit einiger Zeit hier nicht mehr.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 01102016.pdf (10,3 KB, 60x aufgerufen)

Geändert von StefOsi (01.10.2016 um 11:59 Uhr)
  #84  
Alt 02.10.2016, 16:47
JoKi JoKi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 223
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
P.S. Vielleicht könnte man den Threadtitel abändern in generelle News und nicht speziell zu Ostpreußen? Das passt ja seit einiger Zeit hier nicht mehr.
Hatte den Gedanken auch schon. Danke fürs erneute Anstoßen und an die Moderation fürs Ändern. Sollte jetzt besser passen.

Gruß
  #85  
Alt 15.10.2016, 02:04
JoKi JoKi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 223
Standard

Sind die Bilddigitalisate aus dem Landeskirchenarchiv Speyer neu?
https://familysearch.org/search/cata...ility%3AOnline

Mindestens bei "Meisenheim (Glan)" ist das so. Aber leider sind die Bilddigitalisate mal wieder im Zugriff beschränkt. Dafür gibt es durchsuchbare Indizes. Sonderbar: häufig gibt es keinen ausleihbaren Mikrofilm (mehr?).

Gruß
  #86  
Alt 15.10.2016, 02:12
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Zitat:
Zitat von JoKi Beitrag anzeigen
Sind die Bilddigitalisate aus dem Landeskirchenarchiv Speyer neu?
https://familysearch.org/search/cata...ility%3AOnline

Mindestens bei "Meisenheim (Glan)" ist das so. Aber leider sind die Bilddigitalisate mal wieder im Zugriff beschränkt. Dafür gibt es durchsuchbare Indizes. Sonderbar: häufig gibt es keinen ausleihbaren Mikrofilm (mehr?).

Gruß
Moin,

ja, es sind jede Menge neuer Sachen "online" gestellt worden -rund 200 KBs. Soweit ich überblicke sind alle jedoch mit dieser nervigen Beschränkung. Quellen sind diesmal wohl:

+ Zweibrücker Arbeitsgemeinschaft für Familienforschung, 1976
+ Landeskirchenarchiv Speyer

Anbei das Update vom 14.10.2016.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf fs-de-14102016-1112.pdf (40,7 KB, 64x aufgerufen)

Geändert von StefOsi (15.10.2016 um 02:14 Uhr)
  #87  
Alt 15.10.2016, 12:21
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Moin,

noch ein wichtiger Hinweis zu den Daten-PDFs. Durch technische Beschränkungen seitens FS, kann ich zur Zeit in den Updates nur Orte erfassen, aus denen zum ersten Mal etwas online gestellt wird. Das führt aber zu folgendem Problem:

Beispiel:
Ort X hat 10 Kirchenbücher. Von diesen 10 KBs wird 1 KB online verfügbar gemacht. Das kann das Script erfassen und eine Meldung ausspucken. Das Problem ist jetzt aber, das jede weitere Änderung bzw. Onlinestellung weiterer KBs für diesen Ort nicht mehr erfasst werden, da der Ort schon unter "online" gelistet ist. D.h. ich bekomme aktuell nicht mit, wann die restlichen 9 KBs bereit gestellt werden.

Theoretisch könnte man das im Script ändern und eine Komplettprüfung machen, aber dann würde das Script womöglich Stunden für einen Lauf brauchen, anstatt wie jetzt 30s.

Das nur als Hinweis..d.h. wenn ich manchmal davon spreche das "X KBs online gestellt wurden", dann heißt das in der Praxis meist, das X Orte neu sind.

Geändert von StefOsi (15.10.2016 um 12:23 Uhr)
  #88  
Alt 16.10.2016, 12:57
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Moin,

neues kleines Update (16). Neben diversen Büchern und dem fast schon üblichen "für angemeldete Mitglieder fördernder Organisationen" gibt es aber auch was Gutes und voll einsehbares:

Evangelische Kirche Schivelbein (Pommern)
Taufen 1859-1868, 1882-1888, 188-1893
Heiraten 1865-1874

Katholische Kirche Schivelbein (Pommern)
Taufen 1863-1928
Heiraten 1865-1945
Tote 1863-1946

Beides aus einem privaten Archiv.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf fs-de-16102016-1146.pdf (35,0 KB, 30x aufgerufen)
  #89  
Alt 16.10.2016, 17:30
JoKi JoKi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 223
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
neues kleines Update [...]:

Evangelische Kirche Schivelbein (Pommern)
Taufen 1859-1868, 1882-1888, 188-1893
Heiraten 1865-1874

Katholische Kirche Schivelbein (Pommern)
Taufen 1863-1928
Heiraten 1865-1945
Tote 1863-1946

Beides aus einem privaten Archiv.
Moin,

hab in Beide mal reingeguckt. Anders als die Beschriftung scheinen beide Quellen katholisch zu sein. Aufgenommen im Stadtarchiv Schleswig 2003.

Gruß

PS: Danke für die Korrektur!

Geändert von JoKi (17.10.2016 um 00:54 Uhr)
  #90  
Alt 16.10.2016, 17:43
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Zitat:
Zitat von JoKi Beitrag anzeigen
Moin,

hab in Beide mal reingeguckt. Anders als die Beschriftung scheinen beide Quellen katholisch zu sein. Aufgenommen im Stadtarchiv Schleswig 2003.

Gruß

Die Filme sind jeweils sehr groß..ab der Mitte tauchen die evg. Sachen auf.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.