Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2019, 12:25
noisette noisette ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 330
Standard Heirat 1697

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Guten Tag,
bitte eine Übersetzung des Textes. Balbelroth 1697. Der name?
Danke im Voraus

Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg heirat 1697.jpg (239,5 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2019, 12:58
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.524
Standard

Moin,

Den 22ten Jan. wurden nach 3mahliger proclamation
zu Dierbach copuliret nachfolgende persohnen
als nahmentlichen Johann Lorenz, Henrich
Riebels von gedachtem Dierbach ehel. Sohn
mit Anna Margarethen, weylandt Joh.
Peter Kurtzens seel. von Cappeln ehel. Tochter.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2019, 13:00
RoHa92 RoHa92 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2019
Ort: Jena
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von noisette Beitrag anzeigen
Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Guten Tag,
bitte eine Übersetzung des Textes. Balbelroth 1697. Der name?
Danke im Voraus

Françoise

Hallo Françoise,

Ich lese:


Anno 1697.
Jan.
22ten ? Jan: wurden nach 3maliger proclamation zu Dierbach copuliret nachfolgende Persohn als nahmentlich Johann Lorenz, Heinrich(?) Riebel(?) von gedachtem(?) Dierbach ehel. Sohn mit Anna Marrgarethe, weýlandt Joh. Pater Kurtzens(?) seel(?) von Cappel(?) ehel. Tochter.
__________________
Suche:
Beilicke: Sachsen-Anhalt/Thür. (um Artern & Breitungen/Harz; Beruf Schäfer)
Büttner: Sachsen-Anhalt (Pansfelde)
Glehn: NRW (Raum Duisburg)
Gneist: Sachsen-Anhalt (Beesenlaublingen, Alsleben)
Hassel: Sachsen-Anhalt (MD-Sudenburg, Ottersleben)
Rupprecht: Niederschlesien (Peilau und Kr. Schweidnitz/Striegau)
Tonik: Galizien (Riczka)

Geändert von RoHa92 (11.12.2019 um 13:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.