Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2015, 10:33
Patrick1981 Patrick1981 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Königstetten, Tulln, Österreich
Beiträge: 76
Standard Lesehilfe Taufeintrag 1873

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1873
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wien/Österrreich
Namen um die es sich handeln sollte: Eugenie Caroline Perl



Ein Hallo in die illustre Runde,

Es handelt sich hierbei um meine Ururgroßmutter Eugenie Caroline Perl, geb. am 25.01.1873 und getauft am 11.02.1873. Ihr Vater ist Dr. Michael Julius Perl, die Mutter ist Juliane Josefa Apoyer. Wenn ich es richtig gedeutet habe, wurde sie unehelich geboren und dann anerkannt?!

Ich bitte um Lesehilfe damit ich auch den Rest des Textes entziffern kann.

Bild 1
Erste Zeile: Name des Baptisten
Zweite Zeile: Geburts- und Tauftag
Dritte Zeile: Wohnadresse
Vierte Zeile: Taufname

Bild 2
Erste Zeile: Vaters Name, Conditionen oder Charakter
Zweite Zeile: Mutters Name
Dritte Zeile: Paten
Vierte Zeile: Anmerkungen

Mit Dank und Gruß,
Patrick
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Eugenie Caroline Perl.jpg (248,1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Eugenie Caroline Perl1.jpg (126,5 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2015, 16:43
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.058
Standard

Hallo Patrick,

schnell mal ein Anfang:
Für den Rest - sofern in Matricula bereits online - bitte um einen Link auf das Taufbuch oder um Nennung der Pfarre. Das macht die Transkription einfacher.

255
Karl Friedrich, Coop(erator)

geb 25. Jänner,
gtft 11. Feber 1873
Ottakringerstrasse 28

Eugenie Karolin

Perl Michael Julius

Apajer Juliana kath
ergänzt:
Juliane
Josefa geb
Apoyer
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2015, 16:47
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.298
Standard

Zitat:
Zitat von Karla Hari Beitrag anzeigen
bei uns in der Gegend nennen sich die Dinger Spalten, aber macht nichts. Von dem gekritzelten Zeug, kann ich nicht viel entziffern und außerdem mach ich jetzt Feierabend

LG
KH
Na, das nenn ich doch mal eine freundliche "Lesehilfe".
Und dafür hat er/sie/es sich extra die Mühe gemacht

1. Scan:

Carl F___
Coop.[erator]
D____ Julius
Perl
Julius Perl
Joh Tanscher

Geb. 25.
Jänner
Gest. 11.
Feber
1873

Ott__in-
gerstrasse
28

Eugenie
Karolin

In der Anmerkung geht es um die Vaterschaft. Falls das auch von Interesse ist ...
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2015, 17:00
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.479
Standard

Hallo,

spaltenweise von links nach rechts:

255
Karl Friedrich
Coop.
Michael Julius
Poel
Julie(?) Prel.
Inf. Tanscher(??)

geb. 25.
Jänner
gtft 11.
Feber
1873
........

Ottakrin-
gerstrasse
28

Eugenie
Karolin

Der in d. Rubrik Vater einge-
tragene Friedrich(?) Julius Perl
erscheint mit d. Kindsvater u. .....-
..... mich(?) Carl d Namen(??) u
..... nach zwei ......
............... dieses Kindes .
........ eingelassen wird
... 27/8 1875

(wirklich eine Sauklaue)

-------------------------------------------------------

Perl Mi
chael Julius
R. C.(röm. cath) d....
Junii u. k.k.
Polizei
............. solle
der Nachim(???)
Perl Kauf-
mann i. d.
Ettel geb.
Weißmann
el. Sohn

angebl.
Apajer Ju-
liana kath.

Juliane
Josefa geb.
Apoyer
R.C. des Vin-
zenz Apoyer
Handlungsdie-
ner u. der Magdalena
gb. Seidl ehl Toch.

Karoline
Apojer
Graveurs-
gattin VIII
Rolzenthaler-
gasse 9

Littrof
Katharina
Hebamme hier
............
strasse 13
Die Eltern dieses
Kindes sind l. Trau-
schein ...... am
14. August 1875(??)
i. d. engl.(evgl.?) Kirch
R.C. in Wien

NB die Kindsmutter
hat ihren Austritt aus der kath. Kirche i. d.
Abertwill i. d. ..............
bez.............
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2015, 18:04
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.058
Standard

Hallo nochmals

der Link auf das Taufbuch:
http://www.data.matricula.info/php/v...=765106&count=
Der Eintrag ist auf Seite 85

Der in d. Rubrik Vater einge-
tragene Michael Julius Perl
erscheint mit d. Kindsvater u. .....-
..... mich(?) Carl d Namen(??) u
..... nach zwei ......
............... dieses Kindes u ver
langt als solcher eingetragenen z(u) werde

... 27/8 1875


Es ist echt mühsam, aber Eugenie Karolin wurde unehelich geboren (/ in der Spalte weiblich unehelich)
Wer jetzt wirklich der Vater ist, ist mir noch nicht ganz klar.

__________________
Beste Grüße
Georg

Geändert von 52georg (12.08.2015 um 18:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2015, 18:51
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.058
Standard

Hallo
ein nächster Versuch:

Der in d. Rubrik Vater einge-
tragene Michael Julius Perl
erscheint mit d. Kindsvater u. er
suchte mich Carl (?) d Namen d
Person auf seinen Namen u sistiert(?)
sich als Vater dieses Kindes u ver
langt als solcher eingetragenen z(u) werde

Hernals 27/8 1875

Verwirrend! Aber vielleicht sind da noch Lesefehler drinnen.
Und was hat der Unterzeichnende Carl Mevius, der übrigens in Dornbach, Hauptstr. 58 (nicht weit entfernt) wohnhaft war, damit zu tun?

Der Pfarrer dürfte wohl schon in die Jahre gekommen sein. Die Kirchenbücher um 1875 wurden glücklicher Weise von den Kooperatoren geführt.

Wichtig wäre auch die Trauung der Kindeseltern zu finden:

Die Eltern dieses
Kindes sind l. Trau-
schein evgl.(?) am
14. August 1875
i. d. engl.(evgl.?) Kirch
R.C. in Wien
evgl. Kirche A.b.(?)
ABER WELCHE?
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.08.2015, 19:01
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.058
Standard

Hallo,

neuer Tag, neue Sichtweise:

Person auf seinen Namen u erklärt
sich als Vater
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2015, 20:35
Benutzerbild von Herbertus
Herbertus Herbertus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 214
Standard

Servus,

Der in d. Rubrik Vater einge-
tragene Michael Julius Perl
erscheint mit d. Kindsmutter u. zwei
Zeugen, welche beide dem Namen u. der
Person nach genau kennen u. erklärt
Sich sich als Vater dieses Kindes u ver
langt als solcher eingetragenen z(u) werden

Perl Michael Julius A.C. (Augsburger Confession)

Ganz rechts unten:
NB (nota bene) Die Kindsmutter hat ihren Austritt aus der kath. Kirche u. den Übertritt in die evang. (Kirche) A.C. … Bezirkshauptmannschaft …. angemeldet.

LG Herbert

Edit: Übrigens: Joh. Tauscher und Carl Mevais sind die zwei Zeugen, die sowohl den Doktor als auch die Kindsmutter genau kennen.

Geändert von Herbertus (14.08.2015 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2015, 21:03
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.058
Standard

Jetzt macht es wirklich Sinn.
Herbert, du bist genial.
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.08.2015, 21:10
Benutzerbild von Herbertus
Herbertus Herbertus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 214
Standard

noch ein paar Details:
255
Karl Friedrich
Coop.
Dr. Michael Julius
Perl
Julie Perl
Joh. Tauscher

geb. 25.
Jänner
gtft 11.
Feber
1873
........

Ottakrin-
gerstrasse
28

Eugenie
Karolin


-------------------------------------------------------

Perl Mi
chael Julius
A. C) Doktor
Juris . i(m) k.k.
Polizei
............. solle
der Nachim(???)
Perl Kauf-
mann u(nd) d.
Ettel ? (Vorname)geb.
Weißmann
el. Sohn

angebl.
Apajer Ju-
liana kath.
Juliane
Josefa geb.
Apoyer
A. C. des Vin-
zenz Apoyer
Handlungsdie-
ner u. der Magdalena
gb. Seidl ehl Toch.

Karoline
Apojer
Graveurs-
gattin VIII
Stolzenthaler-
gasse 9

Littrof
Katharina
Hebamme hier
Ottakringer-
strasse 13


H.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.