#1  
Alt 23.06.2016, 15:42
Rida Rida ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 200
Standard Dauersuche nach Anna August Ritter

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1861
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Göhe Bez, Friedland
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch oder katholisch - noch unklar
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): alle mir zur Verfügung stehenden und bekannten Datenbanken und KB's
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Archiv Friedland

Hallo zusammen,
seit mehr als einem halben Jahr bin ich auf der Suche nach meiner Urgroßmutter:

Anna Auguste Ritter *01.11.1861 in Göhe
Mutter: Marie Rosine Ritter * zur Zeit noch unbekannt
Vater: zur Zeit noch unbekannt

Vater von Marie Rosine Ritter (Ur-Ur-Großmutter)
Gottlob Ritter - Bauer in Göhe

Marie Rosine Ritter war die älteste eheliche Tochter des Gottlob Ritter - Bauer in Göhe.
Vielleicht kennt jemand von euch weitere Kinder des Gottlob Ritter?

Die Konfession könnte sowohl ev. als auch rk. sein.

Anna Auguste Ritter war seit dem 11.11.1888 mit Johann Ernst Neumann in Dörfel Bez. Friedland (Viska!!) verheiratet.

Marie Rosine Ritter war seit dem 27.09.1863 mit Johann Gottlieb Schär (einem Witwer mit insgesamt 7 Kindern aus 2 Ehen in Böhm. Weigsdorf) verheiratet.

Da Göhe direkt an der Grenze zu Seidenberg/Alt-Seidenberg liegt, ist auch eine Taufe dort nicht ausgeschlossen.
Um 1921 hat Anna Auguste Neumann geb. Ritter wohl in Weigsdorf und/oder in oder um Reichenau/Sachsen (Bogatynia) gewohnt/gelebt.

Hat jemand eine Idee, einen Tipp, einen Hinweis, einen ???

Viele Grüße
Rida

Geändert von Rida (23.06.2016 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2016, 19:45
Schwegk Schwegk ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2014
Beiträge: 18
Standard

Hallo Rida,
mit Anna Auguste kann ich Dir nicht helfen, aber 2x Johann Gottlieb Schär ist bei meinen Ahnen auch vertreten. Der Jüngere (* 03.11.1825) heiratete 1851
Marie Dorothee Posselt. Böhmisch Weigsdorf ist auch richtig. Die in Weigsdorf überwiegende Kirchrichtig war evangelisch, Augsburg.
Wer weiß, vieleicht sind wir Verwandt? Alle Ecken habe ich noch nicht abgesucht. Melde Dich mal per PN

Schwegk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:20 Uhr.