#1  
Alt 16.12.2017, 09:26
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.364
Standard Hach-koldenbüttel

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1765
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Koldenbüttel, Nordfriesland
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Moinsen zusammen,......,
vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bin auf der Suche nach:
HACH, CARSTEN, * 24.08.1765 in Koldenbüttel…???
+ 03.12.1848 in Poppenbüll, 3 Ehen in Poppenb.: Bundies, Jessen, Martens.
Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob der Familienname wirklich HACH
lautet oder ggf. HAGGE…???
Vielleicht kann jemand ein wenig Licht ins Dunkel bringen…???

Beste Grüsse von der Kieler-Förde
Roland
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2017, 11:02
Benutzerbild von AAS
AAS AAS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2011
Ort: Eiderstedt Kreis Nordfriesland
Beiträge: 159
Standard

Moin Roland,
Taufe am 24.08.1765 in Koldenbüttel, Carsten
Vater Franz Hagges, Mutter Antje Carstens oo 31.05.1760 Koldenbüttel.

Franz Hagge – Vater Jürgen Hagge, Kropp
Antje Carstens – Vater Carsten Carsten, Viöl

viele Grüße

Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2017, 14:04
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.364
Standard

Moinsen Andreas,
vielen Dank für diese *Bestätigung* meiner Annahme..., mir kam dieser
Name doch mächtig bekannt vor...halt doch ein Kropper Schäflein.
Beste Grüsse aus Kiel
Roland
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2020, 19:57
gloria1601 gloria1601 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 7
Standard

Moin,

dieses Thema ist nun zwar schon über 2 Jahre alt, ich bin aber leider erst heute darauf gestoßen.
Die genannte Hach/Hagge-Linie (Carsten, Franz und Jürgen Hagge) habe ich auf meiner "Watchlist".

Aus dem Beerdigungseintrag von Franz Hagge (Koldenbüttel 1787) geht u. a. hervor, dass ...
  • er ca. 1727 geboren wurde
  • seine Eltern Jürgen Hagge aus Ramsdorf im Amt Hütten
    und Margaretha (geb. Rohwern) waren.
Leider konnte ich Franz und seine Eltern bisher nicht eindeutig in die zahlreichen "Hagge"s aus Kropp/Ramsdorf einordnen.

Der beste Kandidat scheint mir momentan das Ehepaar
Jürgen Hagge (* ca. 1689, + 1741 Ramsdorf)
und Margretha Tamsen (* ca. 1700, + 1773 Ramdsdorf)
mit den Kindern Detleff (* 1726), Frenz (* 1728) und Peter (* 1731)
zu sein, nur der Geburtsname der Ehefrau passt halt nicht .

Hat sich jemand intensiver mit den "Hagge"s aus Ramsdorf/Kropp beschäftigt und kann die o.g. Personen hier besser "andocken"?


Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
gloria1601
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.03.2020, 21:12
gloria1601 gloria1601 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 7
Standard

Ergänzung:

Das o.g. Ehepaar Jürgen Hagge + Margretha Tamsen könnte tatsächlich passen:

In den Koldenbüttler Kirchenbuch-Einträgen zu Franz Hagge werden unterschiedliche Geburtsnamen seiner Mutter genannt:
  • Bei der 2. Ehe von Franz Hagge (Koldenbüttel 1766) wurde als Mutter Gretje (geborene Tams) angegeben.
  • Bei der 3. Ehe von Franz Hagge (Koldenbüttel 1784) wurde (wie in seinem Beerdigungseintrag) als Mutter Margretha (geborene Rohwern) angegeben.
Warum als Geburtsname der Mutter von Franz Hagge mal Tams(en) und mal Rohwern genannt wird, habe ich noch nicht verstanden...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.03.2020, 23:24
oldmangrubi oldmangrubi ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Büsum
Beiträge: 68
Standard

Hallo Gloria 1601,

die Erklärung für die verschiedenen Mütter ist einfach. Er war tatsächlich 3x verheiratet, es wird von anderen nicht drauf geachtet, wer die tatsächliche Mutter ist. Oft werden auch die anderen Frauen unterschlagen.Das ist mir schon oft aufgefallen. Einige sind bei den Nachforschungen nicht so genau, wie es sein sollte

Gruß
oldmangrubi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bundies , hach , hagge , jessen , koldenbüttel , martens , nordfriesland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.