Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2022, 09:04
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 783
Standard Kirchenbucheintrag zur Taufe 1812

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Keeken, rk
Jahr, aus dem der Text stammt: 1812
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Keeken
Namen um die es sich handeln sollte: Waroux



Guten Morgen,

ich muß leider bei einigen Details dieses Kirchenbucheintrags passen und hoffe auf Eure Hilfe!

https://data.matricula-online.eu/de/...B002_1/?pg=119

14. August 1812

Eltern Augustinus Waroux natus livee in flandria et
? ?aria joseph d,ellay eo mortje ditionis ?dientis
infans Winanda
Patrini………..

Also es fehlt mir teilweise der Sinn (weil sich mir einige Worte nicht erschließen) des Textes!

Ich bin sicher, dass Ihr mir hier auf die Sprünge helfen könnt!!

Vielen Dank schon vorab!

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2022, 09:13
Benutzerbild von NVMini1009
NVMini1009 NVMini1009 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Ort: Wesel
Beiträge: 369
Standard

Zitat:
parentes
Augustinus Waroux natus livæ in flandria et
Maria Joseph D'ellaÿ ex Mortje ditionis leodiensis
infans Winanda
patrini
Wenceslaus Köpp et Winanda van der Sand
lese ich. Der Vater ist in "Liva" (livae = Lokativ) in Flandern geboren, die Mutter stammt aus der "ditio" Lüttich (Herrschaft Lüttich? gab es die? oder ist vielleicht eigentlich die Diözese gemeint?)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2022, 10:48
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 783
Standard

Hallo Nico,

vielen Dank für die rasche Hilfe!
Jetzt habe ich noch herausgefunden, dass ich mit meiner Einschätzung zum Beruf des Vaters absolut auf dem Holzweg war! Aber das ist ja eigentlich auch ein Erfolg!

Herzlich grüßt

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.