Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2022, 09:53
Philip Philip ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2019
Beiträge: 30
Standard Teple - Dorf in der Nähe von Olmütz, damals Mähren

Name des gesuchten Ortes: Teple
Zeit/Jahr der Nennung: 1653
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Nähe Olmütz, damals Mähren
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: nein





Liebes Forum,


ich habe ein Problem mit dem Herkunftsort der Braut Maria Raim in diesem Traueintrag.


12. May ego surpascriptes praemissis pre*onit fendis matrimonio (?) Joannem Hell
man. Handsmacher et Maria Raimin
ex Teple vicino pagis ad olumucinsis
praesentibus Andrea Gottsattel et
Georgio Renmahl Nicolspurgensibus.


Am 12 May (…) Johann Hell
man, Handschuhmacher und Maria Raim
aus Teple einem Dorf in der Nähe von Olmütz (…)


Ich lese hier Teple.


Es gibt in Böhmen einen Ort names Tepl (heute Tepla),
https://maps.arcanum.com/de/map/euro...sm%2C158%2C164


Tepl liegt allerdings nicht in der Nähe von Olmütz – und dort konnte ich keinen entsprechenden Ort finden – auch nicht auf der historischen Karte.


Hat jemand eine Idee?


Vielen Dank im Voraus


Philip
p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 115% }a:link { so-language: zxx }
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2022, 10:46
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.897
Standard

lediglich ein topolany neben olmütz.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2022, 11:15
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 4.501
Standard

Zitat:
Zitat von Philip Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Idee?
Hallo Philip,

ja: stell bitte den Link zu dem Eintrag in die Lesehilfe für fremdsprachige Texte ein - 1) wegen eines möglichen Lesefehlers, 2) weil "ad olomucinsis" vielleicht heißen könnte: zur Hft. Olmütz gehörig, was wiederum das Suchgebiet vergrößern würde.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2022, 13:53
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.292
Standard

Hallo,
das Bild zur Trauung vom 12.5.1653 findet man in der Pfarre Nikolsdorf-St. Wenzel/Mikulov-sv. Václav.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2022, 14:37
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.742
Standard

moin

überholt
grad gesehen, dass der linkbereits von Peter eingestellt wurde


12. Maii ego suprascriptus praemissis praemittendis
matrimonio iunxi Joannem Hellman
Hands(chuh?)macher et Maria Raimin
ex Teple vicino pago ad olumucium
praesentibus Andreae Gollsatel et
Georgio Renwald Nicolspurgensibus.


vicino pago ad olomucium heisst: ein Dorf bei/in der Nähe von/ Olmütz
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (10.05.2022 um 16:28 Uhr) Grund: pago statt dem kopierten pagis
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.2022, 15:18
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.742
Standard

Ich glaub mittlerweile, dass sternap recht hat.
Topolan bei Olmütz etwas ungenau ausgesprochen.... Top(o)le(n)... kann schnell zu Teple werden

zumal der Eintrag ja aus Nikolsburg, also andere Ecke von Mähren stammt

und der Priester wohl nach Gehör schrieb.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg top.jpg (123,7 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (10.05.2022 um 15:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2022, 15:48
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 4.501
Standard

Hallo,

@ Hr. Huber: danke für die Übersetzung

Hier noch ein "Bobel" (heute Povel) - Anfangsbuchstabe verhört?
https://maps.arcanum.com/de/map/firs...t=1&layers=150

Gehörte zur Pf. Olomouc - sv. Moric, von dieser Zeit gibt es allerdings keine Matriken.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2022, 16:27
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.742
Standard

Ein Flüchtigkeitsfehler (durch copy and paste )
vicino pago (nicht pagis) steht da und muss auch grammatisch dastehen.
Übersetzung bleibt w.o.
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.05.2022, 16:39
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.897
Standard

das ist ein typisches kasperltheater, wie es dann auftaucht, wenn die hochgebildeten jedes wort im kirchenbuch lateinisieren wollten.
wie kann man topolany römisch genug klingen lassen?


topolany ist heute ein ortsteil von olmütz.
https://de.wikipedia.org/wiki/Olm%C3%BCtz
etwas nach tepp klingendes hat olmütz nicht. auch tröstlich.
https://de.wikipedia.org/wiki/Depp
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!

Geändert von sternap (10.05.2022 um 16:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.05.2022, 08:39
Philip Philip ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.12.2019
Beiträge: 30
Standard

Liebe alle!


Danke für diese schnelle, fundierte und überzeugende Expertise!


Ich hatte die Karte von Olmütz nach heute eingemeindeten Ortsteilen gescreent, aber auf die Idee den Wikipediaeintrag zu lesen, bin ich nicht gekommen.



Mit Handsmacher ist hier tatsächlich Handschuhmacher gemeint. Im Sterbeeintrag einer seiner Töchter habe ich die Berufsbezeichnung Chirothecarius gefunden.


Herzliche Grüße


Philip
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.