Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 21.01.2022, 23:53
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard

Wir brauchen eine Altersangabe aus ihrem Sterbeeintrag.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.01.2022, 23:31
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 464
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Wir brauchen eine Altersangabe aus ihrem Sterbeeintrag.
Im Sterberegister von Attenhausen (das ist der Ort, in dem sie geheiratet und ihre Kinder geboren hat) finde ich eine einzige (M.?) Anna Thomin, die am 4.12.1815 im Alter von 60 Jahren verstorben ist:
https://data.matricula-online.eu/de/...n/3-S-2/?pg=12

Dann dürfte das hier ihre Geburt sein (3.9.1755):
https://data.matricula-online.eu/de/...n/2-TSH/?pg=36

Sie wäre jedoch bei ihrer Hochzeit am 6.5.1771 erst 15 Jahre alt gewesen. Hier im Forum habe ich aber schon von mehreren Fällen einer so frühen Verheiratung gehört. Ihr erstes Kind hat sie im Dezember 1772 bekommen, also im Alter von 17 Jahren.

Was mich aber skeptisch stimmt, ist der Vermerk bei ihrer Hochzeit, dass sie aus Altusried stammt. Dann hätte man sie schon in sehr jungen Jahren von daheim weggeschickt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.01.2022, 23:34
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 464
Standard

Inzwischen habe ich in Frechenrieden noch eine weitere Taufe einer Anna Thoma aus 1737 gefunden (linke Seite, ungefähr in der Mitte):
https://data.matricula-online.eu/de/...eden/3-T/?pg=7

Was für die spricht, ist dass sie nur Anna heißt (ohne Maria), also genauso, wie es in der Heiratsmeldung steht.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.01.2022, 23:25
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 464
Standard

Inzwischen habe ich heraus gefunden, dass die Anna Thomin nicht aus Altusried stammt, sondern aus Altisried/Pfarrei Frechenrieden.

Leider sind dort drei Mädchen geboren, die von Namen und Alter her in Frage kommen und deren Eltern aus Altisried stammen: Anna Maria Thoma, Anna Thoma und Anna Thumma. Zwar heißt nur eine exakt so, wie es in der Heiratsmeldung steht (Anna Thomin), aber die Namensähnlichkeiten sind mir doch zu unsicher, als dass ich sie als eine meiner Urahninnen anerkennen möchte. Auch die Paten geben nichts her.
Ich muss also hier leider trotz tagelanger Suche kapitulieren
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.01.2022, 00:07
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.846
Standard

Die Anna Maria kannst Du streichen, die passt nicht!

Jetzt musst Du nur noch die Altersangabe in ihrem Sterbeeintrag finden, dann hättest Du die Auflösung des Problems.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.01.2022 um 00:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.01.2022, 19:10
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 464
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Die Anna Maria kannst Du streichen, die passt nicht!

Jetzt musst Du nur noch die Altersangabe in ihrem Sterbeeintrag finden, dann hättest Du die Auflösung des Problems.
Aus welchem Grund bist du dir so sicher, dass ich die Anna Maria streichen kann?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.01.2022, 09:54
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 464
Standard

Das Thema mit der Anna Thomin kann ich derzeit nicht zweifelsfrei lösen. Ich werde es daher vorerst mal zurückstellen und mich um eine andere Linie meiner Vorfahren kümmern.
Vielen Dank für eure Unterstützung!
Ulrich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.