Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2022, 08:16
NiMel NiMel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2022
Ort: Wettingen, Schweiz
Beiträge: 91
Standard Mädchenname der Mutter?

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch https://www.mza.cz/actapublica/matri...8831-00100.jp2
Jahr, aus dem der Text stammt: 1789
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Malspitz
Namen um die es sich handeln sollte: Mathias Melchert



Bei Mathias Melchert handelt es sich um einen direkten Vorfahren. Leider kann ich aber den Mädchennamen der Mutter Barbara Melchert nicht entziffern. Könnte mir da jemand weiterhelfen? Tausend Dank!

Herzliche Grüsse
Nicole
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2022, 08:50
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel" und der 1.747 Windenergieanlagen
Beiträge: 4.491
Standard

Hallo Nicole,
bitte überprüfe noch mal den link; es kann nämlich keine Verbindung aufgebaut werden. Würde Dir gerne helfen.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2022, 10:38
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 2.049
Standard

Bei mir geht der Link. Könnte Hanreich(in) oder Heureich o.s.ä. heißen.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2022, 10:51
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel" und der 1.747 Windenergieanlagen
Beiträge: 4.491
Standard

Hallo Nicole,
jetzt konnte ich den link auch öffnen.
Barbara heißt mit Mädchenname Hanreich(in), rechts oben drüber steht "Isidor Hanreich", ist eindeutig zu lesen. Wäre der 3. Buchstabe ein "u", wäre ein Häkchen drüber. Ein "G" als Anfangsbuchstabe kann es nicht sein, lässt sich ganz gut mit anderen Namen vergleichen. Das "in" bei Hanreichin wurde bei unverheirateten Frauen dran gesetzt, also Müllerin, Bäckerin usw., der Vater aber hieß in diesem Fall Hanreich.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2022, 10:58
NiMel NiMel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2022
Ort: Wettingen, Schweiz
Beiträge: 91
Standard

Super, Danke euch beiden! Das mit der "in"-Endung wusste ich nicht, hilft mir.

Gruss, Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.