#1  
Alt 20.01.2021, 23:30
Preuschle Preuschle ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2020
Beiträge: 15
Standard Personalakte Konteradmiral

Hallo Zusammen,

ich habe heute herausgefunden, dass ein Neffe eines meiner direkten Vorfahren Konteradmiral in der Zeit des 2.WK war. Bei Invenio habe ich nun gesehen, dass beim Militärarchiv in Freiburg seine Personalunterlagen liegen.
Da ein Antrag auf Kopien dort wahrscheinlich etwas dauern wird, hoffe ich, dass ihr mir erklären könnt welche Unterlagen man erwarten kann.
Ist es möglich, dass man vielleicht ein Stammbuch oder Ariernachweis findet? Diese Dokumente hätten dann auch Infos zu meiner direkten Linie.

Danke im Voraus für eure Rückmeldungen und Einschätzungen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2021, 21:01
Benutzerbild von guardsman
guardsman guardsman ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2013
Beiträge: 89
Standard

Hallo,

für einen Konteradmiral dürften die Archivunterlagen umfangreich sein, da seine militärische Karriere aufgrund der vielen Beförderungen bis zu einem so hohen Dienstgrad sehr lang gewesen sein dürfte.

Für eine Berechtigung zur Einsichtnahme/Zusendung von Kopien musst du deine Verwandschaft gemäß den Bestimmungen des Militärchives nachweisen. Die Infos zu deiner "direkten Linie" muss du natürlich selbst dem Archiv liefern. Ein Verweis, dass deine Berechtigung in der Personalakte zu finden ist wird keinen Erfolg haben.

Gruß
guardsman
__________________
Dtl., SN, Weinböhla, Berbisdorf (Radeburg), Neida (Hoyerswerda), Laubusch (sorbisches Dorf) FN: Pötzschke, Pötschick, Poetschik, Petschick
Dtl., SN, Ruppersdorf (Herrnhut) FN: Lißke, Lisske
Luxemburg/Stadt, Ville de Luxembourg FN: Nekowitsch
Österreich/Austria, Steiermark, Strassgang (Graz), Kirchenviertel (Gratkorn), Gratwein, Lebring - St. Margarethen, Wolfsberg im Schwarzautal FN: Nekowitsch, Negowitsch, Nekowitz, Neggowiz, Neggäwitsch, Neggitsch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2021, 21:39
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 487
Standard

Hallo,

derzeit habe ich auch etwas beim Militärarchiv in Freiburg (Bundesarchiv) angefordert. Ich hatte eine Signatur der Akte. Zeit von der Kontaktaufnahme bis Lieferung 7 Wochen über Weihnachten. Ich hatte auch angefragt wie umfangreich die Akte ist, damit abgeschätzt werden kann wieviel an Kosten auf einen zukommen. Insgesamt fand ich das zügig.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2021, 22:44
Preuschle Preuschle ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2020
Beiträge: 15
Standard

Hallo,

Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Die Person ist schon 1943 verstorben. Daher sollten doch keine Datenschutzrechte mehr greifen, oder gibt es beim Militärarchiv andere Regeln? Im Zweifel kann ich die Verbindung aber nachweisen.

@Pommerellen: Hat man nur die Möglichkeit die ganze Akte zu bekommen oder kann man vorher anfragen und dann selektiv bestellen? Wie gesagt, interessiere ich mich hauptsächlich für seinen Stammbaum und weniger für den militärischen Werdegang, welcher bei einem Konteradmiral doch schon etwas lang ist.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2021, 22:54
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 487
Standard

Hallo,

ich denke könnte gehen. Problem könnte sein, da das Archiv die Aufträge zur Kopie oder Scan an die Fa. Selke vergibt in wie weit das Personal eine Suche umsetzten kann. Wird auf jeden Fall berechnet. Ich würde per e-mail fragen. Diese Kontaktaufnahme war bei mir unproblematisch.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.01.2021, 20:50
Preuschle Preuschle ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2020
Beiträge: 15
Standard

Hallo, ich habe das Archiv nun per Mail angeschrieben. Mal sehen ob Sie mir die Frage ohne tiefere Nachforschungen beantworten können.

Hat von euch schon einmal jemand eine Personalakte eines höheren Militärs eingesehen? Was findet man da so?

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.