Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2021, 00:03
Benutzerbild von grundus
grundus grundus ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Hattingen/Ruhr
Beiträge: 32
Standard Beruf des Mannes

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsregister,Archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1945
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bochum
Namen um die es sich handeln sollte: Wilhelm Schiffmann

Hallo zusammen,
es geht um den untersten Eintrag Nr. 50 auf dieser Seite. Ich kann leider den Beruf des Mannes nicht entschlüsseln.
Könnt Ihr mir weiterhelfen?

gruss grundus
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Trauungen_1924_-_1950_Bild99-2.pdf (111,1 KB, 31x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2021, 00:13
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.593
Standard

Es könnte Lederzuschneider heißen.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2021, 10:02
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.517
Standard

Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Es könnte Lederzuschneider heißen.
Ein guter Vorschlag.
Die einzige Problemstelle sehe ich hinter dem vermuteten "Led": Für ein nachfolgendes e würde man das d oben enden lassen und neu unten ansetzen. Statt dessen sieht es dort, wo das e sein müsste, wie ein Langbuchstabe (z.B. t) aus.
Aber ...
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (24.01.2021 um 10:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2021, 10:15
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 9.736
Standard

Guten Tag,
der Einwand ist berechtigt.
Laut Adressbuch von 1950 war ein W. S. Stanzer.
Und das passt ja zum Lederzuschneider.
Für mich demnach im Ergebnis Lederzuschneider.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2021, 11:37
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.286
Standard

Moin,

wenn ich mir im KB weitere Beispiele des Pfarrers anschaue, verbindet dieser den auf das "d" folgenden Buchstaben mit dessen Oberlänge, sodass ich hier auch den Lederzuschneider lesen würde.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.01.2021, 19:14
Benutzerbild von grundus
grundus grundus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Hattingen/Ruhr
Beiträge: 32
Standard

Hallo,
ich danke für Eure Hilfe.

gruss grundus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.