#1  
Alt 07.01.2021, 13:31
assi.d assi.d ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.138
Standard Verbleib der Geschwister Doujak aus Ferlach nach 1876

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: nach 1876
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ferlach, Kärnten
Konfession der gesuchten Person(en): kath.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

ich versuche den Verbleib der Geschwister Johannes (Nep.), Maria, Christina und Theresia Doujak zu klären. Folgende gesicherte Fakten habe ich:

Johannes Nep. Doujak, *20.11.1839 in Gabel bei Ferlach, oo 1872 mit Maria Just. 1873, 1874, 1875 und 1876 werden in Ferlach Nr. 7 vier Kinder geboren. Dann verliert sich jegliche Spur.

Maria Doujak, *29.8.1843 in Gabel, oo 1870 Joseph Huhs vgl. Pauker aus Resnik Nr. 5. 1870, 1872, 1874, 1876 und 1879 werden fünf Kinder in Resnik geboren, dann verliert sich jede Spur.

Christina Doujak, *27.11.1849 in Ferlach Nr. 58, oo 1880 mit Anton Ogris. 1879 wird in Ferlach ein uneheliches Kind des Paares geboren, dann 1881, 1883 und 1885 drei Kinder in Kappel Nr. 12. Danach nichts mehr...

Theresia Doujak, *29.09.1845 in Gabel, oo 1867 Rupert Janz vlg. Spotu aus Unterbergen Nr. 1. Von dem Paar gibt es überhaupt keine Spur...

Danke schon mal ganz herzliche im Voraus
Astrid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2021, 15:00
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.933
Standard

Hallo assi,

hast du schon probiert, auf anno zu suchen?

Hier z.B. ein Rupert Janz aus Unterbergen als Postmeister:
https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...earch&seite=16

Der Anton Ogris war ja bei deiner anderen Frage (Taufe Maximilian) 1894 Taufpate.

Liebe Grüße
Zita

Geändert von Zita (07.01.2021 um 15:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2021, 21:11
assi.d assi.d ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.138
Standard

Zitat:
Der Anton Ogris war ja bei deiner anderen Frage (Taufe Maximilian) 1894 Taufpate.
Stimmt. Und er war 1894 noch in Kappel Nr. 12 wohnhaft. Er starb am 16.06.1909 in Kappel Nr. 12.

Zitat:
Maria Doujak, *29.8.1843 in Gabel, oo 1870 Joseph Huhs vgl. Pauker aus Resnik Nr. 5. 1870, 1872, 1874, 1876 und 1879 werden fünf Kinder in Resnik geboren, dann verliert sich jede Spur.
Joseph Huhs stirbt am 21.7.1894 in Resnik Nr. 5.

Astrid

Geändert von assi.d (07.01.2021 um 21:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2021, 20:57
assi.d assi.d ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.138
Standard

Update: Der Verbleib der Theresia Doujak oo Rupert Janz ist geklärt!

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.