#11  
Alt 06.06.2020, 17:38
babse babse ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Münsterland
Beiträge: 207
Standard

Hallo Wolf,


"aus den Kirchenbüchern der Kirchengemeinde Großalmerode 1648 - 1753"


Begräbnisse:
Bindtmann, Anna Christina; ld.; + 23.10.1727, begr. 25.10.1727; E: Johann Henrich, B/V: Kannengießer. Alter: 20 Wochen.; O: Dehrenbach, Amt Fischberg im Fuldischen. Bd. A, S. 296


"aus den Trauregister aus Kurhessen und Waldeck, Band 2 Amt Spangenberg"


15.07.1821 Bindemann, Johannes; Kannengießer aus Vollmarshausen, V/M: Conrad, in Vollmarshausen wohnender Kannengießer u. Anna Elisabeth, geb. Weidemann oo Moll, Anna Catharina; V/M: Conrad, Leineweber seel. u. Anna Elisabeth, geb. Külmer seel.


Alle von Beruf Kannengießer.
Vielleicht Verwandte?


Gruß babse
__________________
Suche in:
Nordhessen: Kohl, Leister, Rüppel Thüringen Wartburgkreis: Baum, Bindel, Isleib; Pfeiffer, Kohlhaas, Schäfer
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.06.2020, 16:10
wolzi wolzi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2015
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 538
Standard

Hallo Babse,

vielen Dank für die zwei Ereignisse zu Bindemann. Die Aufgebotsanzeige Bind. - Moll vom 30.4.1821 habe ich bei "Familysearch Update Status" unter Spangenberg Eheverträge 1821-1822 S. 115 finden können und somit auch den Geburtsort Sonnefeld des Brautpaars und die Sterbedaten der Eltern Moll. Somit bin ich wieder ein kleines Stück weiter gekommen. Anna Catharina Moll müsste um 1781 und Johannes Bindemann um 1798 in Sonnefeld geboren sein.

Viele Grüße
Wolf

Geändert von wolzi (10.06.2020 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2020, 22:37
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.953
Standard Emiliane Bindemann aus Großensee

Hallo,


Emiliane Bindemann aus Großensee, 45 Jahre, (* um 1766?), an Epilepsie leidend. "Sie ist eine Tochter von Arnold Bindemann. Im Jahre 1811 wurde sie zu Hersfeld mit Conrad Koch (Nr. 512) und anderen Vagabunden zu zweimonatlicher Zuchthausstrafe verurteilt, und im August 1819 mit Johann Ditmar und anderen in Kassel eingebracht, wo sie im April 1820 mit dem Verbot der Rückkehr an ihren Geburtsort verwiesen wurde":

https://www.widdershausen.de/gaunerbanden.html


Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.06.2020, 12:49
wolzi wolzi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2015
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 538
Standard

Hallo Wolfgang,

danke für Deine Nachricht und den interessanten Link. Anfangs meiner Recherche zu Bindemann habe ich bereits den Hinweis vom Forummitglied Salami erhalten zu dieser Datei und habe daraus auch Emiliane B. aufgenommen. Ob das Geburtsjahr bzw. der Ort stimmen ist zweifelhaft. Von Babse hatte ich die Information erhalten, dass sie das zuständige KB ab 1648 für Großensee durchgeackert hat und keine weiteren Ereignisse zu den Bindemanns gefunden hat.
Dieses herumgezogenen Volk macht die Forschung nicht einfach.

Viele Grüße
Wolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.