Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2021, 13:31
dennoman dennoman ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 15
Standard Heiratsurkunde Zipfel

Quelle bzw. Art des Textes: Stammbuch/Familienbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1891
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hamburg-Altona
Namen um die es sich handeln sollte: Zipfel



Hallo zusammen,


ich versuche gerade ein paar Namen/Zeilen zu entziffern und komme nicht weiter, da ich die Schrift nur bedingt lesen kann. Es wäre sehr sehr nett wenn jemand ein Transkript machen könnte!

Vielen Dank


Dennis
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Albert_Zipfel_Hochzeit.jpg (248,0 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Albert_Zipfel_Hochzeit2.jpg (242,2 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.06.2021, 13:55
Upidor Upidor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 118
Standard

Nr. 967

Altona, am 6. Oktober 1891

Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute zum
Zweck der Eheschließung:
1. der Maschinenschlosser Wilhelm Karl
Albert Zipfel
der Persönlichkeit nach bekannt
evangelischer Religion, geboren den einund
zwanzigsten Februar des Jahres tausend acht hundert
sechszigundsechs zu Nordhausen
wohnhaft zu Altona
Blumenstraße 17, Haus 1.
Sohn des Gerichtsvollziehers Joseph Zipfel
verstorben zu Nordhausen und dessen Wittwe
Luisa geborenen Behrend

2. die Ernestine Anna Schöbel,
Dienstmädchen
der Persönlichkeit nach bekannt
katholischer Religion, geboren den sechszehn=
ten November des Jahres tausend acht hundert
sechszigundsieben zu Ober Arnsdorf
Kreis Schweidnitz, wohnhaft zu Altona
Blumenstraße 17, Haus 1.
Tochter des Webers August Schöbel
verstorben zu OberArnsdorf und dessen Wittwe
Caroline, geborenen Marschalt wohnhaft
Zu OberArnsdorf

Geändert von Upidor (20.06.2021 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2021, 14:04
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 1.144
Standard

Altona 6.
Oktober 1891
Maschinenschlosser Wilhelm Karl
Albert Zipfel
evang. einund
zwanzigsten Februar
1866 Nordhausen
Altona
Blumenstr. 17 Haus 1
Gerichtsvollziehers Joseph Zipfel
verstorben zu Nordhausen, und dessen Wittwe
Louise, geb. Behrend
Nordhausen
Ernestine Anna Schöbel
Dienstmädchen
katholisch 16.
November
1867 Ober Arnsdorf
Kreis ...weidnitz Altona
Blumenstr. 17 Haus 1
Weber August Schöbel
verstorben zu Ober Arnsdorf
und dessen Wittwe
Caroline, geborene Marschalt
Ober Arnsdorf
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2021, 14:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.140
Standard

Damals schrieb man meist noch sechszig.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2021, 14:24
Upidor Upidor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 118
Standard

Danke für den Hinweis. Das habe ich glatt übersehen. Hab's ausgebessert.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.06.2021, 19:49
Benutzerbild von Blättchen
Blättchen Blättchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 72
Standard Seite 2

Als Zeugen waren zugegen und erschienen:
3. Der Schlosser Heinrich Woitas
der Persönlichkeit nach durch Militairschein
anerkannt,
fünfundzwanzig Jahre alt, wohnhaft zu Altona,
Ottensen, Hermannstraße [??]
4. Der Hüter Andreas Hadenfeld,
der Persönlichkeit nach
bekannt,
zweiunddreißig Jahre alt, wohnhaft zu Altona,
Blumenstraße 15,
[...]
--------

Viele Grüße
Blättchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.06.2021, 14:28
dennoman dennoman ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 15
Standard

Wow! Vielen, vielen Dank dafür!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.