#1  
Alt 03.11.2020, 21:36
Kühling Kühling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2016
Ort: Neubiberg
Beiträge: 133
Standard Graz: Leopold Theodor Kaiser

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1799
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Graz
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Matricula
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo liebe Forscher,

bei der Suche meines Vorfahren Theodor Leopold Kaiser bin ich
auf seine Taufe im Jahr 1799 in der Maria-Hilf-Kirche in Graz gestoßen.

https://data.matricula-online.eu/de/...ilf/750/?pg=79

Frage:
1) Seine Geburt fand im Judenhaus statt.
Kann mir jemand sagen, wo sich dieses Haus befand ?

2) Ich suche die Heirat, Sterbe seiner benannten Eltern:
der Hebermeister Johan Kaiser (Kaißer) oo Anna Scheidthofferin

Die früheste Geburt eines weiteren Kindes Maria Anna Margarita Kaiser geb. 19.07.1797 fand ich auch in der Maria- Hilf Kirche

https://data.matricula-online.eu/de/...lf/747/?pg=121

Eine Trauung, oder Sterbe konnte ich jedoch bisher nicht ausfindig machen.

Vielleicht hat jemand noch eine Idee, Danke vorab

Heiko

Geändert von Kühling (03.11.2020 um 22:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2020, 11:08
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.080
Standard

Hallo Heiko,
es gibt ja den Index vom Grazer Neubürgerbuch 1720 bis 1819, und da sind der Kayser Johann, Heber. Graz 1797 genannt, aber auch ein Kayser Johann, Heber. St. Florian 1758.

Also der Kayser Johann von 1797 wird dann doch in Graz zu finden sein, der aus St. Florian könnte sein Vater sein.

Die Originalbilder hat Familysearch, am 27.1.1797 hat der eine den Eid abgelegt, am 22.12.1758 der andere.

Viele Grüße, Peter

Ergänzung:
Die Trauung von Johann Kaiser mit Maria Anna Schneidhofer fand am 31.5.1795 in der Pfarre Graz-Hl. Blut statt.
Bräutigam (24 J, ledig):
Herr Johann Kaiser Kaufmanns Diener, und angehender Puzhändler? in Mahrburg, gebürtig zu Gräz, des H. Johann Kaiser Hebermeisters allhier, und dessen Ehewirthin Barbara, beide noch am Leben, ehelicher Sohn.
Braut (24 J, ledig):
Jungfrau Maria Anna Schneidhofer, gebürtig zu Willendorf bei Wienisch-Neudorf [Willendorf am Steinfelde Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub] des Johann Schneidhofer Schneidermeisters auch am Leben, ehelich Tochter, wohnhaft in der Neugasse 230, ?.

Geändert von PeterS (04.11.2020 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2020, 21:09
Kühling Kühling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.03.2016
Ort: Neubiberg
Beiträge: 133
Standard

Hallo Peter,

ich bin ja ganz von den Socken !

Herzlichen Dank für deine Informationen und die Links dazu.

Damit hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet!

Nochmals vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Heiko
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2020, 15:26
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.080
Standard

Hallo Heiko,
die Taufe vom Joannes Cantius Franciscus Xaveri Kayser war dann am 25.1.1770 in der Pfarre Graz-Hl. Blut:
Eltern:
H. Joannes Kayßer, bürg. Weinhebermaister, et Barbara uxor, nata Uedlin.

Die Trauung der Eltern Joannes Kayser und Barabra Udl war dann am 17.9.1768 in der selben Pfarre.
Kayser der ehrsamme Joannes bürg. Höbermeister alß Wittiber.
Mit der ehr und tugendreichen Jungfrau Barbara Udlin, des ehrsamen H. Georg Udl eines bürg. Höbermeisters auf der Lendt ...

Seine erste Gattin Barbara Cäcilia starb am 24.5.1767.

Die Trauung von Joannes Kayser mit Cäcilia Barbara Seifridin war am 26.8.1755 in der Pfarre Graz-Hl. Blut:
Kayser Joannes ein Wein-Höbermaister letigen Stands des Andre Kayser eines Bauern in St. Florian Pfarr mit Barbara dessen Ehewürthin beed. see. ehelich erzeigter Sohn.
Mit d. F. Cacilia Barbra Seifridin des Veith Seifrüd bürgl. Höbermaister see. Ehelich hinterlassene Wittib.


Anna Maria Schneidhofer wurde am 28.1.1770 in der Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub getauft.
Eltern:
Johann Schneidhofer Schneider von Willend.
Avus:
Hansgeorg Schneidhofer v. Stollhoff ux. Margaretha
Mater
Magdalena
Avus:
Ferdinandus Stampfer uxor Anna Maria

Viele Grüße, Peter

Geändert von PeterS (06.11.2020 um 05:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2020, 18:38
Kühling Kühling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.03.2016
Ort: Neubiberg
Beiträge: 133
Standard

Hallo Peter,

das ist ja unfassbar ... Danke - Danke - Danke !

Ich suche schon seit einiger Zeit, das war jetzt wirklich hilfreich. Fehlen mir noch die Sterbe, da suche ich mich auch durch...

PS: Das Leben vom Leopold Theodor Kaiser war schon einigermaßen bewegt und relativ gut dokumentiert, geboren in Graz, mit 27 dann Gastwirt in Hamburg Ottensen, für 6 Jahre nach Brasilien abgehauen (und dabei die Frau und Kinder im Stich gelassen), dann wieder nach Hamburg zurückgekehrt und nochmal geheiratet. Und zu guter Letzt (da bin ich mir aber noch nicht ganz sicher) ausgewandert und Bürger der USA geworden.

Schöne Grüße aus München
Heiko
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.11.2020, 12:02
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.080
Standard

Hallo Heiko,
ja, das klingt wirklich nach einem spannenden Leben!

Mit St. Florian sollte Groß-St. Florian südwestlich von Graz gemeint sein.
Dort gab es mehrere Bauernfamilien mit dem Namen Kaiser, in Kraubath gab es auch einen Andreas Kayser mit Gattin Barbara.

Ich glaube, die Eltern des Johann, Andreas und Barbara, wurden am 10.2.1705 in St. Florian getraut, und der Johann dann am 27.11.1705 in Bergla geboren.
Glauben deshalb, weil die Braut nicht Barbara sondern Agada Faullendt genannt wurde, und weil bei der Zwillingsgeburt die Mutter Eva gewesen sein soll. Eva hieß auch die Mutter des Andreas. Wenn man davon ausgeht, dass heir die Namen etwas durcheinander sind, könnte es stimmen. Am besten nochmals alles ganz genau anshauen.


Viele Grüße, Peter

Geändert von PeterS (06.11.2020 um 13:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.11.2020, 17:21
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 356
Standard

Hallo Heiko,

als Taufe des Johann Kayser, der 1755 erstmalig heiratet, schlage ich diese vor:
https://data.matricula-online.eu/de/...an/244/?pg=140
03.11.1722 Kraubath mit den Eltern Johann Kaiser und Barbara
Seite 266 im Taufbuch 1717-1725, Gross St. Florian

Die Trauung von Andreas Kaiser und Barbara Kleiner ist dann am 15.11.1705 gewesen:
https://data.matricula-online.eu/de/...ian/423/?pg=66
Gross St. Florian, Trauungsbuch 3 1700-1714, Seite 123 und 124

BG ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.11.2020, 06:28
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.080
Standard

Liebe ahmemforscherin52,
danke für das genaue Hinschauen, diese Daten passen natürlich perfekt!

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.11.2020, 22:36
Kühling Kühling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.03.2016
Ort: Neubiberg
Beiträge: 133
Standard

Hallo Ahnenforscherin52 und Peter,

ganz herzlichen Dank für Eure Mühe !!!
Das war mehr als ich mir jemals erhofft habe :-)

Schönes Wochenende und sonnige Grüße aus München
Heiko
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.11.2020, 18:05
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 356
Standard

Hallo Heiko,
ein Teil deiner Eingangsfrage ist noch offen, nämlich die Sterbeeintrgäge von Johann und Anna Kaiser.
Johann ist bei der Geburt seiner ersten Kinder von Beruf "Hebermeister", später dann jedoch "Handelsmann", siehe hier bei der Geburt seines Sohnes Peter Paul 1809
https://data.matricula-online.eu/de/...ilf/754/?pg=76

Johann Kaiser stirbt am 01.04.1810 im Alter von 42 Jahren.
https://data.matricula-online.eu/de/...f/1334/?pg=236

Seine Witwe Anna am 20.02.1834 im Alter von 65 Jahren.
https://data.matricula-online.eu/de/...lf/1360/?pg=93

Sicher willst Du erstmal selber weitersuchen. Wenn Du Hilfe brauchst, bitte melden!

LG ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
graz , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.