#1341  
Alt 25.10.2020, 07:11
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.280
Standard

Hallo,

so richtig wusste ich nicht wohin damit, es kommen mehrere Orte im Dokument vor

---------
Ingenieur Johann Friedrich Bernhard BLAREK
* 11.Mai 1856 Danzig (evgl.) [Polen]
wh. Schlottwitz Kr. Pirna [Sachsen]
oo 11. Sept. 1885 Stoberau (Nr. 11/1885)
Olga Pauline Maria JEGLINSKY
* 06. Sept. 1851 Leobschütz (kath.)
wh. Stoberau Kr. Brieg [Schlesien]
seine Eltern: Gerichtsassistent Friedrich Blanek und Marianne geb. Stengel wh. zu Danzig
ihre Eltern: Kaufmann Carl Jeglinsky und Pauline Zimmer wh. zu Stoberau Kr. Brieg

Seite 1: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...jah8uRDNCycMug
Seite 2: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...jJqdeljGrlRrOQ

Archiv Oppeln: Bestand 45/784/0/2.4/37 (StA Stoberau)

Olga hatte noch eine Schwester mit Namen Gertrud Pauline Hedwig diese heiratet einen Herrn Johann Henirich Wache:
Seite 1: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...2UfauDr3H3leDg
Seite 2: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...bzEs27jTBRGsnw

(Nr. 13/1888)
---------

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (25.10.2020 um 09:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1342  
Alt 05.11.2020, 19:23
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.280
Standard

Zitat:
Zitat von DoroJapan Beitrag anzeigen
Hallo,

so richtig wusste ich nicht wohin damit, es kommen mehrere Orte im Dokument vor

---------
Ingenieur Johann Friedrich Bernhard BLAREK
* 11.Mai 1856 Danzig (evgl.) [Polen]
wh. Schlottwitz Kr. Pirna [Sachsen]
oo 11. Sept. 1885 Stoberau (Nr. 11/1885)
Olga Pauline Maria JEGLINSKY
* 06. Sept. 1851 Leobschütz (kath.)
wh. Stoberau Kr. Brieg [Schlesien]
seine Eltern: Gerichtsassistent Friedrich Blanek und Marianne geb. Stengel wh. zu Danzig
ihre Eltern: Kaufmann Carl Jeglinsky und Pauline Zimmer wh. zu Stoberau Kr. Brieg

Seite 1: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...jah8uRDNCycMug
Seite 2: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...jJqdeljGrlRrOQ

Archiv Oppeln: Bestand 45/784/0/2.4/37 (StA Stoberau)

Olga hatte noch eine Schwester mit Namen Gertrud Pauline Hedwig diese heiratet einen Herrn Johann Henirich Wache:
Seite 1: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...2UfauDr3H3leDg
Seite 2: https://szukajwarchiwach.pl/45/784/0...bzEs27jTBRGsnw

(Nr. 13/1888)
---------

liebe Grüße
Doro
Korrektur:

Nicht Blareck sondern BLANK, sowie
Heinrich statt Henirich
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #1343  
Alt 08.11.2020, 09:47
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2.094
Standard Zufallsfunde - familia-austria.at

Zufallsfunde


Einträge gefunden.
Ergebnisse 1 - 20 von 8127 Zufallsfunden

https://www.familia-austria.at/index...sfunde?start=0


und


https://www.familia-austria.at/index...entliche-daten
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (09.11.2020 um 10:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1344  
Alt 12.11.2020, 11:41
Otti1968 Otti1968 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2017
Beiträge: 45
Standard

Zufallsfund:

Standesamt Lank Sterberegister 55/1889 vom 22.07.1889


Tot am Rheinufer bei Nierst gefunden:
Johann Helbig * 04.04.1822 in Wilhelmsdorf, Kreis Goldberg, Regierungsbezirk Liegnitz in Schlesien

Die Orte Lank und Nierst gehören heute zu Meerbusch bei Krefeld/Düsseldorf.


https://www.landesarchiv-nrw.de/digi...18546_0061.jpg


Vielleich sucht wer dannach.


Bleibt Gesund
Otti 1968

Geändert von Otti1968 (12.11.2020 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1345  
Alt 29.01.2021, 10:06
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 551
Standard

Moin,

ein paar Karten(auch Flurkarte), entlang der Malapane, zwischen Malapane und Colonnowska.


https://polska-org.pl/8675992,Kolono...apy_plany.html



unter anderem Verzeichnete Namen:

Bronnder
Kolldozey
Kollodzei
Kliesch
Kampa
Machnig
Machnik
Mallik
Czupalla
Wiera
Puczik
Wieschollek
Kolloch
Sobek
Gaida
Wilczek
Mallik
Tuczik
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien

Geändert von Dorni (01.02.2021 um 13:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1346  
Alt 04.02.2021, 23:15
Benutzerbild von Dickel
Dickel Dickel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Fronhausen im schönen Oberhessen - zwischen Marburg und Gießen
Beiträge: 306
Standard Schimpe aus Wäldchen Kreis Strehlen

Louise Schimpe *29.08.1890, T.v. Weichenwärter August Schimpe(+) und Anna Stephan, Wäldchen Kreis Strehlen
oo 21.05.1919 Ottmarsbocholt St. Urban, Trauzeugen: Bernard Klas und Heinrich Schimpe
Wilhelm Klas (Klaas) *11.05.1880, S.v. Taglöhner Bernard Klas und Gertrud Dornhege in Dorfbauerschaft Ottmarsbocholt

Quelle:
Kirchenbuch Ottmarsbocholt St. Urban KB013 (1842-1928) S. 170 Nr.5
Kirchenbuch Lüdinghausen St. Felizitas S.215: "Schimpe Luise von Klein Geseritz(?) i. Schlesien ... test. nach Ottmarsbocholt 18.5.19"
Mit Zitat antworten
  #1347  
Alt 08.02.2021, 22:22
metakritik metakritik ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2021
Beiträge: 5
Standard

Johann Georg Mayer gebürtig von Breslau, ein Convertit
heiratet 1777 in Troppau (Böhmen) Franziska Schurr



https://www.portafontium.eu/iipimage...30&w=501&h=202
Mit Zitat antworten
  #1348  
Alt 14.02.2021, 22:44
Benutzerbild von Klootschießer
Klootschießer Klootschießer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2011
Ort: Kleinensiel
Beiträge: 333
Standard

Johann Friedrich Welz, geb. am 2.4.1792 in Rathau, getauft eodem
Sohn von Johann Christoph Friedrich Welz und Marianne Seller
geboren in Rathau auf der Reise nach Breslau
__________________
Ahnenliste:
http://www.familia-riustri.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haynau , neumann , neustädtel , pietryga , reichenstein , scheel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Toter Punkt Löwenberg/Krummöls/Ottendorf/Märzdorf Borath Schlesien Genealogie 11 05.04.2020 10:15

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.