Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2021, 23:08
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.074
Standard vermutlich lateinische Abkürzungen

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1788
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Hindfeld/Südthüringen
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo ihr Lateiner,
ich wüsste gerne, was die Abkürzungen hinter dem FN Roßbach bedeuten.
So entziffere ich diese:
quond: tapf/capf: ?argent
Verstehen tue ich davon allerdings nichts.


Der Text lautet so:

Meister Joh. Matthäus Roßbach quond: tapf/capf: ?argent
und Leinenweber....
Der Vater war Leinenwebermeister und Sechser.



Mit 17 Jahren hat der Gute allerdings meine Ahnin gezeugt. Die 24-jährige Mutter wurde "sitzengelassen".


Danke für euer Mitdenken sagt euch
Jettchen
Anhänge, die auf Freischaltung warten
Dateityp: jpg Roßbach Matthäus geb. lat. Abkürzungen.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2021, 00:06
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.257
Standard

Hallo Jettchen,

Bilder aus Archion dürfen nur als Original PDF eingestellt werden! Ausnahmsweise können bei zu großen Dateien Screenshots dieser PDF eingestellt werden, dann muß aber unbedingt der komplette PDF Kopf von Archion zu sehen sein!

Bitte stelle das Bild neu ein!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2021, 01:01
M_Nagel M_Nagel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 690
Standard

Hallo,
Ich lese:

quond: laps:
__________________
Schöne Grüße
M_Nagel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2021, 07:42
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.074
Standard

Danke, Christine, für den Hinweis. Ich habe immer das Problem, wie ich die Donloads von der Speicherkapazität her klein bekommen. Allerdings hatte ich es diesmal mit einem 2. Download geschafft, aber hier das falsche Bild eingestellt.

Jetzt habe ich allerdings wieder ein Problem! Wie kann ich den hier herunterladen?


Danke fürs Lesen, M-Nagel!


Jettchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2021, 07:54
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.802
Standard

moin
ich kann zwar die Vorlage nicht sehen; da der Johann aber zünftiger Meister und Mitglied des inneren Rates war les ich :
quondam capsarius argentorum // frei übersetzt
einstens Geldverwalter / Schatzmeister
(capsa argenti/ argentorum = Geldkasten, Tresor)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.04.2021, 09:05
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.257
Standard

Zitat:
Zitat von Jettchen Beitrag anzeigen
Jetzt habe ich allerdings wieder ein Problem! Wie kann ich den hier herunterladen?
Ganz normal, wie das jpg auch.
Oben auf die Büroklammer, Datei wählen, hochladen, Fenster schließen und Beitrag speichern.
Im 1. Beitrag nach ändern evtl auf erweitert gehen vorher. Oder eben in einer neuen Antwort.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.04.2021, 09:10
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.074
Standard

Kirchenbuch_1700-1864_Bild12(1).pdf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.04.2021, 09:11
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.074
Standard

Hat das jetzt so geklappt, Christine?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.04.2021, 09:20
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.074
Standard

Vielen Dank, Huber Benedikt!
Allerdings hatte ich vergessen, zu schreiben, dass dies der Heiratseintrag des 23-jährigen Joh. Matthäus Roßbach ist. Passt da "quondam" dazu?

Gruß
Jettchen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.04.2021, 10:07
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.802
Standard

quondam ist sicher da gibts nix anderes.
Aufgrund deiner Info und der jetzt vorhanden pdf kommt

Der Schatzmeister nicht mehr in Frage.

Ich les mit M_Nagel jetzt auch laps:
Allerdings kann ich die Zeichen vor argent nicht deuten.
lapsus /Sünde
spargent? / spargens //befleckt
quondam lapso spargente
--> einst mit Sünde befleckt

Bin gespannt wie andere die Zeichen vor argent deuten.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.