Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2021, 13:33
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 996
Ausrufezeichen Schließung der Lesestelle im KB-Amt Hannover


OH NEIN, wie schade.
Die Lesestelle im Landeskirchlichen Archiv Hannover schließt.
Wie traurig, es waren immer so nette und hilfsbereite Mitarbeiter vor Ort.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.

Info:
https://www.landeskirchlichesarchiv-...les/2021_12_23

Übergangsweise sollen die Mikrofiche, welche noch nicht bei Archion veröffentlicht sind, da wäre ich auch betroffen , beim Landesverein für Familienkunde Niedersachsen zugänglich gemacht werden.
Ein Lichtblick. Warten wir mal die Infos im neuen Jahr ab und hoffen das sich die Zuarbeiter für Archion sputen !!!!
(Sollte Jemand unter den Lesern sein, bitte Suderburg auf den Stapel gaaanz oben legen , Danke)

https://familienkunde-niedersachsen.de/

Einen schönen Jahresausklang wünscht
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2021, 19:18
mumof2 mumof2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.294
Unglücklich

Wie schade!!! Du hast Recht Pauli, das waren dort sehr freundliche und hilfsbereits Mitarbeiter. Auch wenn schon viel bei Archion online ist, längst nicht alles...
__________________
Viele Grüße
mum of 2
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.12.2021, 09:22
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 996
Standard

Guten Morgen,

ich freue mich dann umso mehr die Mitglieder des NLF kennenzulernen,
so es sich nächstes Jahr besser reisen lässt
Ich hoffe die Anbindung an die Öffis ist ähnlich grandios.

Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2021, 11:05
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 2.147
Standard

Es findet sich auch in anderen Archiven und ist in deren Lesestellen einsehbar.
Vielleicht lohnt sich da eine Nachfrage.
Für mich findet sich Hadeln beispielsweise auch in Stade.
https://www.landeskirchlichesarchiv-...ng/lesestellen
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.12.2021, 11:22
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 996
Standard

Hallo,

da ich aus dem Süden Anreise ist Hannover schon die beste Wahl, vielleicht noch Hildesheim, die Anfahrt wäre von meiner niedersächsischen Reiseunterkunft ungefähr dieselbe.
Ich warte mal ab was sich Anfang nächsten Jahres so schüttelt.
Ich schaffe es ja eh meistens nur einmal im Jahr.
Aber die Idee ist gut. Ich muss mir mal die Öffi-Anbindung raussuchen, jede Minute zählt
Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (30.12.2021 um 11:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.12.2021, 11:30
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 996
Standard

Also wenn es dann die Bibliothek Nähe Götheplatz wird bin ich auch zufrieden, Katzensprung zum HBf .
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.12.2021, 12:10
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 2.147
Standard

Aber die Öffnungszeiten sind sehr begrenzt.
Das ist für mich der falsche Tag...
Und dann nur für drei Stunden...lohnt sich für mich eher nicht in Hannover
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau

Geändert von Balle (30.12.2021 um 12:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.12.2021, 18:01
Lorry Bee Lorry Bee ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2021
Beiträge: 30
Standard

Man kommt vom Hauptbahnhof mit Bus oder Stadtbahn zum Familienkundeverein. Die Öffnungszeiten sind tatsächlich sehr eingeschränkt, das muss dann schon ganz gut passen, wenn man von anderswo anreist. Aber ich fand die Leute da auch sehr hilfsbereit und sehr freundlich.
__________________
VG Lorry


z. Zt. auf der Pirsch nach Goeldel/Göldel in Hessen: Nieder-Wildungen, Alt Wildungen, Affoldern, Landau.
Und Sieper in Hagen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.01.2022, 16:20
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 996
Standard

Hallo,

guter Tipp.
Wie ich erschreckend feststelle, konnte es nicht glauben, sind es tatsächlich nur 3 Stunden
Da hab ich ja gerade mein Butterbrot ausgepackt

Naja, wird schon irgendwie.
Samstagsöffnung finde ich aber super !

Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.01.2022, 08:38
Jen89 Jen89 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 274
Standard

Liebe Forumsteilnehmer,
Zunächst wünsche ich allen noch ein frohes und gesundes neues Jahr.

Ich bin Mitglied beim NLF und mittwochs, wie samstags (immer nur der 1.Samstag im Monat!) mit anderen Vereinsmitgliedern für die Betreuung der Bibliothek zuständig.

Die Bibliothek ist auf Grund der derzeitigen Coronalage bis auf weiteres geschlossen.
Eine Öffnung wäre unter 2G+ Bedingungen möglich, jedoch hat der Vorstand unter Nachfrage bei den Mitgliedern beschlossen, dass sich der Aufwand nicht lohnt.
Außerdem sollen mit dieser Entscheidung auch die Mitglieder des Vereins geschützt werden. Denn wenn wir ehrlich sind, ist ein großer Teil des NLF 60+.
Wir hoffen aber bald wieder öffnen zu können.

Da ich nicht zu der Arbeitsgruppe gehöre, die sich um die Microfiche kümmert, kann ich auch keine genaue Auskunft zum derzeitigen Stand der Dinge geben.

Wenn wir aber irgendwann wieder öffnen und die Microfiche vor Ort sind, dann sollte bestimmt eine Einsicht auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich sein.
Das müsste dann im Vorfeld mit Frau Fricke (1. Vorsitzende) geklärt werden.

Ihr könnt mich auch gerne per PN anschreiben und nach einem individuellen Termin fragen. Ich kann das dann an Frau Fricke weiterleiten und sie entscheidet dann darüber.

Mit freundlichen Grüßen
Jenny
__________________


Tote Punkte in Sachsen-Anhalt:
1. Kühne, Theodor (*1823), Instrumentenmacher zu Bernburg, 1849 Bürger zu Ballenstedt, 1864 zu 3 Jahren Zuchthaus verurteilt
2. Schade, Andreas (+ vor 1715), Braumeister auf dem hochadligen Hofe zu Dieschen (Thießen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.