#1  
Alt 25.11.2020, 17:20
Gallisch Gallisch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 79
Standard Baptizans

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1630
Region, aus der der Begriff stammt: Freudenthal


Hallo, bei Taufen und Hochzeiten steht ei dem Baptizan ein Rog Dng.
ich finde keine Bedeutung. Kann mir jemand sagen wofür die Abkürzung steht?

Danke vorab
Edmund Gallisch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2020, 17:34
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.771
Standard

Zitat:
Zitat von Gallisch Beitrag anzeigen
[fragebogen]
Hallo, bei Taufen und Hochzeiten steht ei dem Baptizan ein Rog Dng.
ich finde keine Bedeutung. Kann mir jemand sagen wofür die Abkürzung steht?
Ratestunde?
Das g ist vielleicht ein us.
Also ein Herr (Dominus).

Weiter raten:
Rog? Oder Hon? Hon. für honestus = ehrenwert?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2020, 17:38
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.467
Standard

Moin Gallisch,

bei solchen Fragen ist es immer ratsam ein Bild oder Link einzustellen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2020, 19:52
Gallisch Gallisch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 79
Standard

Ich habe den Link eingestellt:
http://digi.archives.cz/da/permalink...1c981d97276952
Eventuell kann mir so jemand helfen.
Danke
Edmund
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2020, 20:03
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.771
Standard

Reverendus Dominus Johannes Riedel.
Der Name des taufenden Priesters.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.11.2020, 20:12
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.971
Standard

Hallo

die Abkürzung, die dort steht lautet: Rd[us] Dn[us]

Das bedeutet ausgeschrieben: Reverendus Dominus
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (25.11.2020 um 20:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.11.2020, 09:33
Gallisch Gallisch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 79
Standard

Vielen Dank

Edmund Gallisch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.