Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Russland, Galizien, Bukowina, Wolgaregion, Bessarabien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #101  
Alt 24.03.2022, 16:02
evakar evakar ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2022
Beiträge: 1
Standard

Liebe Swetlana Heck,
laut ihren Angaben vermute ich ,dass wir irgendwie verwandt sind.Mein Vater Friedrich Heck junior ist 1897 in Neustuttgart geboren.Er hatte neben 4 Schwestern einen jüngeren Bruder Alexander Heck Geburtsjahr ist mir unbekannt.Die Familie ist später nach Neuheim bei Wolgograd umgesiedelt.In Bezug auf die Namen meines Großvaters(Friedrich Heck ,senior geb.14.8.1868 in Neu-stuttgart) ,Urgroßvaters,Großmutter,Urgroßmutter teilweise auch Geburtsdaten kann ich Ihnen weiterhelfen.Mein Vater ist 1941 zur deutschen Wehrmacht übergelaufen und wurde 1944 eingebürgert. Mit seinen Schwestern in Sibirien bekam er später Briefkontakt,von seinem Bruder hat er soweit ich weiß nie wieder etwas gehört.Mir geht es wie Ihnen meine Daten sind lückenhaft,vielleicht gelingt es uns zusammen etwas mehr Licht ins Dunkel der Familiengeschichte zu bekommen.

Herzliche Grüße
A. Heck
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 06.04.2022, 12:53
int-ro int-ro ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2021
Beiträge: 6
Standard

Hallo A. Heck,

ich freue mich sehr Das sieht wirklich so aus, dass wir Verwandte sind. Ich habe Ihnen privat geantwortet.

LG Svetlana Heck
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 18.08.2022, 15:24
DrJane DrJane ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2022
Beiträge: 1
Standard Suche Familie Hübner aus Württemberg-Neudarmstadt (Krym)

Hallo zusammen,
es freut mich sehr, dass ich dieses Forum gefunden habe.
Ich bin auch auf der Suche nach meinen Vorfahren. Gesucht werden Familien

Hübner, Rapp, May und Frank.


Familie Hübner wanderte aus Württemberg 1804-1805 Richtung Krym aus. Leider kenne ich deren Vornamen und den Wohnort nicht.

Vermutlich waren Hübners seit der Gründung der Siedlung Neudarmstadt 1883 dort wohnhaft. Ich weiß nicht, ob sie diese neue Siedlung auch mitgegründet haben.

Meine Hübners sind lutheranischen Glaubens.

Mein Urgroßvater hieß Heinrich Hübner (geboren 1856 bzw. 1862).

Meine Fragen:
1. Wo finde ich die Informationen über die Einwanderer (Deutschland - Krym, Ukrainischer Raum am Schwarzen Meer)?
2. Wo finde ich die Information über ihren Wohnort in Württemberg?
3. Wo finde ich, in welcher Kolonie auf der Krym sie ursprünglich waren?
4. Weiß jemand von Ihnen etwas über diese Familien??


vielen lieben Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 18.08.2022, 16:10
Benutzerbild von Naddi
Naddi Naddi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 36
Standard

Hallo,


aus welchen "Quellen" stammen denn die Informationen zu den Suchnamen.



Es finden sich hier bei www.blacksea.org einige Hübner.
https://www.blackseagr.org/blksea-db...ree=&tngpage=1


Zu Neu-Darmstadt ebenfalls auf blacksea.org
https://www.google.com/maps/d/viewer...%2C34.3846&z=8


Es gibt noch die Odessa-Seite
http://www.odessa3.org/index.html


Und hier die Auswanderer-Seite von Ba-Wue.
https://www.auswanderer-bw.de/sixcms...441&sprache=de


Aber so ohne weitere Anhaltspunkte ist das die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.


Grüße
Bärbel


PS: Ich suche nach Hieber/Hüber in Neuhoffnung/Berdjansk, die stammen aus Mittelschlechtbach/Ba-Wü.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.