Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken, DNA > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 17.08.2022, 18:24
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.323
Standard

Hallo,

hast du die Heirat und Sammelakte 1910 schon geholt? Dann hättest du Geburtsdaten und Angaben zu den Eltern.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.08.2022, 18:32
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 59
Standard

Hallo Martina,

welche Heirats- und Sammelakte?
Ich habe nur das Stammbuch von der Heirat des Sohnes Harald Henry. Dort sind keine genauen Angaben der Eltern oder Urgroßeltern zu finden. Nur, wann die geheiratet hatten.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.08.2022, 18:41
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.323
Standard

Du schriebst von der Heirat 1910 in Neumünster. Die Heiratsurkunde plus Sammelakte/Beiakte (so vorhanden) kannst du im zuständigen Archiv als Kopie bekommen. Dann hast du schon mal weitere Daten.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.08.2022, 18:49
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 59
Standard

Ah, dann muss ich mich an das Stadtarchiv Neumünster wenden? Das wäre ja prima!

Geändert von indianerin (17.08.2022 um 18:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.08.2022, 18:55
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.281
Standard

Zitat:
Zitat von indianerin Beitrag anzeigen

Herrmann, Friedrich, Heinrich Niemann, Geburtsdatum unbekannt
Johanna, Catharina Starken, Geburtsdatum unbekannt
Heirat 8.1.1910 in Neumünster

sind irgendwann nach der Heirat nach Rushville, Nebraska, USA ausgewandert.

Dort haben sie ein Kind bekommen
Harald, Henry Niemann geb. 6.9.1913 in Rushville
evtl. wurde dort noch ein Mädchen geboren.
Hallo,

die Heiratsurkunde aus Neumünster ( Kopie des Originaleintrags, keine Urkunde) hätte ja schon dort angefordert werden können. Da stehen ja zumindest Geburtsorte und -daten drin.

Ansonsten habe ich nur halb Passendes bei ancestry entdeckt.
Einreise einer Helen Nieman geboren in Wankendorf, am 11.5.1911 in NYC, 22 Jahre alt, Ehemann Hermann Niemann in Langereihe ( besser gefallen würde mir Langenreihe, das wäre nicht weit von Wankendorf entfernt und in Richtung Neumünster, Zieladresse ein Onkel Hans Stache/Starke? in Omaha Nebraska.
1920 ( Stichtag 6.1.20) im US Census für Chicago:
Herman Niemann 36 , Helen 30, Harold 6 geb Nebraska, Hattie 3 geb Illinois, Helen 8 Mte geb Illinois, Einreise f Eltern jew. 1911
Da hätte man also einen passenden Vater, eine vom Namen her nicht passende Mutter, einen von Geburtsstaat und -jahr passenden Harold und sogar zwei Schwestern.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (17.08.2022 um 18:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.08.2022, 18:57
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.323
Standard

Zitat:
Zitat von indianerin Beitrag anzeigen
Ah, dann muss ich mich an das Standesamt Neumünster wenden? Das wäre ja prima!
Eigentlich an das zuständige Archiv, aber das aktuelle Standesamt sollte dir sagen können wo die Bücher, die nicht mehr dem Datenschutz unterliegen, liegen.

Vielleicht ist da auch schon was online. Ist nicht meine Forschungsecke. Aber Köln (das Archiv NRW???) z. B. hat ja auch eine eigene Webseite mit den Scans von Büchern.

Vielleicht mal in einer für Neumünster passenden Gruppe fragen wenn sich nichts ergooglen läßt.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.08.2022, 19:00
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 3.323
Standard

https://www.neumuenster.de/kultur-fr...te/stadtarchiv
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.08.2022, 19:13
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 59
Standard

Hallo Thomas,

na, das ist ja ein Ding! Da passt eine Menge doch zusammen.
Wir haben derzeit soviel um die Ohren, da ist uns gar nicht in den Sinn gekommen, weiter in Neumünster im Archiv zu suchen.
Aber durch euch hier, kommt man ja erst die richtige Richtung gewiesen.

Einreise einer Helen Nieman geboren in Wankendorf, am 11.5.1911 in NYC, 22 Jahre alt, Ehemann Hermann Niemann in Langereihe ( besser gefallen würde mir Langenreihe, das wäre nicht weit von Wankendorf entfernt und in Richtung Neumünster, Zieladresse ein Onkel Hans Stache/Starke? in Omaha Nebraska.
1920 ( Stichtag 6.1.20) im US Census für Chicago:
Herman Niemann 36 , Helen 30, Harold 6 geb Nebraska, Hattie 3 geb Illinois, Helen 8 Mte geb Illinois, Einreise f Eltern jew. 1911
Da hätte man also einen passenden Vater, eine vom Namen her nicht passende Mutter, einen von Geburtsstaat und -jahr passenden Harold und sogar zwei Schwestern.

Langereihe heißt das, ist ein Ortteils von Schillsdorf nah bei Wankendorf.
Die Mutter hieß mit Mädchenname Starken, passt also auch.
Nur der Vorname passt nicht.

So, jetzt muss ich erst einmal sortieren und überlegen.

Vielen lieben Dank für deine Mühe!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.08.2022, 20:57
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.618
Standard

Hallo Indianerin

Eine Hertha Nieman wurde am 5. Oktober 1916 in Chicago, Cook County, Illinois geboren als Tochter von Herman Nieman und Helen Starken. (Illinois, Cook County, Geburtsurkunden 1871-1949 bei familysearch).

Zitat:
Zieladresse ein Onkel Hans Stache/Starke? in Omaha Nebraska.
Ein Hans D. Starken

- taucht von 1886 bis 1900 in den Adressbüchern von Omaha, Nebraska auf.
- geb. 1861/1862 taucht in der Volkszählung 1910 in Omaha, Nebraska auf.
- geb. 22. März 1861 ist am 13. August 1914 gestorben und ruht auf dem Evergreen Memorial Park Cemetery in Omaha, Nebraska. (siehe findagrave und billiongraves).
- dessen Frau Marie, geb. 17. November 1865 ist am 14. Februar 1947 gestorben und ruht im selben Grab.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.08.2022, 21:34
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.281
Standard

Hallo,

im census 1930 finde ich keinen der bisher erwähnten Niemanns, jedenfalls nicht sicher.
Hermanns angebl. Einreise 1911 finde ich auch nicht.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.