Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 13.08.2022, 15:15
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 4.860
Standard

Hallo Paul,

eventuell wurde sie auf "JOHANNA Nepomucena" getauft (nach dem Hl. Johann Nepomuk). Im Index wäre sie dann vielleicht nur als Johanna eingetragen.

Hast du keine passenden Kinder eines Johanns gefunden?

Die frühesten Volkszählungslisten in Olomouc-město sind von 1857. Für einen 1763 Geborenen wohl zu spät.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.08.2022, 16:17
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.612
Standard

Ich habe eine halbe Stunde lang quergesucht.
Und nichts gefunden.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.08.2022, 16:57
Benutzerbild von Paul1910
Paul1910 Paul1910 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2020
Beiträge: 304
Standard

Hallo,

bis jetzt habe ich keine passenden Kinder gefunden.

Hier sind alle welche ich gefuden habe.

Aus diesem Buch https://digi.archives.cz/da/permalin...2262207b271f17 habe ich gefunden:

https://digi.archives.cz/da/permalin...25754c89363b41
https://digi.archives.cz/da/permalin...f111835693523f
https://digi.archives.cz/da/permalin...298456bfaada7d

Aus diesem Buch https://digi.archives.cz/da/permalin...deeeca9c37dbd7 habe ich gefunden:

https://digi.archives.cz/da/permalin...8026d7c16aac2a
https://digi.archives.cz/da/permalin...894f46c06095b5
https://digi.archives.cz/da/permalin...db849da7a94b68
https://digi.archives.cz/da/permalin...0a46248cd2169f
https://digi.archives.cz/da/permalin...d2783bc21a2315
https://digi.archives.cz/da/permalin...5f58747fe4066c
https://digi.archives.cz/da/permalin...02f45f614c12b6
https://digi.archives.cz/da/permalin...cffac80db6715d
https://digi.archives.cz/da/permalin...13848dfd9fa0af
https://digi.archives.cz/da/permalin...13848dfd9fa0af
https://digi.archives.cz/da/permalin...e6a138f388d527
https://digi.archives.cz/da/permalin...5f7c6c18a31ae8
https://digi.archives.cz/da/permalin...30ed6c8df3d8fc
https://digi.archives.cz/da/permalin...eeea970f44b565
https://digi.archives.cz/da/permalin...69087401b588e8
https://digi.archives.cz/da/permalin...7cfa7aeb89accf
https://digi.archives.cz/da/permalin...fac02cedf5284c
https://digi.archives.cz/da/permalin...4a4bfe65b1362d
https://digi.archives.cz/da/permalin...4c061a02cc529d
https://digi.archives.cz/da/permalin...146af2523f447e
https://digi.archives.cz/da/permalin...e6ae312e1e6479

Leider keiner passend auch keine Johanna.

Der gesuchte Apotheker Johann Partsch starb vor 1836 so steht es in der Taufe von Apollonia Partsch. Vielleicht kann ich so weiter suchen.

In den Volkszählungslisten könnte aber die Nepomucena Partsch zu finden sein?

LG Paul

Hier nochmal der Taufschein von Johann Partsch, ein Sohn von Apollonia Partsch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg JP.jpg (245,7 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von Paul1910 (13.08.2022 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.08.2022, 17:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.612
Standard

Ich habe aber auch vor 1836 nicht wirklich etwas gefunden.
Dass die Enkelin als Armenpründnerin starb, könnte dafür sprechen, dass bereits der Großvater früh als Ernährer der Familie ausfiel.
Aber auch bei Sterbefällen um 1800 finde ich keinen Johann Bartsch.
In Olmütz.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.08.2022, 17:32
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 2.527
Standard

ich habe jetzt nicht den ganzen thread weiter gelesen, aber kann man ausschließen, dass der hans bartsch im militärkirchenbuch drinstand?
meine verwandten zwischen olmütz und branna waren in der zeit- stichwort napoleonische kriege - soldaten.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.08.2022, 18:26
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.612
Standard

+11.09.1860 Olmütz Katharina Bartsch, Witwe des Stadtwundarztes, 63 Jahre alt. Vermutlich also Antons Schwiegertochter.

https://digi.archives.cz/da/permalin...cf6efc472129fa
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.08.2022, 19:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.612
Standard

https://digi.archives.cz/da/permalin...dd4142dec0ba55
25.9.1800 getauft. Franz Xaver Anton Bartsch, Sohn des Stadtchirurgen Franz Bartsch.
Zweite Patin eine Apothekerin. Sie heißt aber nicht Bartsch.


26.2. Taufe des Kindes eines Apothekenlaboranten:
https://digi.archives.cz/da/permalin...d324be616bbd10
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (13.08.2022 um 19:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.08.2022, 20:24
Benutzerbild von Paul1910
Paul1910 Paul1910 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2020
Beiträge: 304
Standard

Ich glaube ich habe etwas passendes gefunden.

https://digi.archives.cz/da/permalin...86933774b09fa6

Eine Babara Partsch, gestorben mit 16 Jahren eine Tochter der Babara Partsch Apothekerin. Könnte die Ehefrau von Johann Partsch sein. Vielleicht war dieser Johann Partsch der Vater. https://digi.archives.cz/da/permalin...b13ce21be45e52 und Anna starb kurze zeit später?

LG und danke für die Hilfe!
Paul

Geändert von Paul1910 (13.08.2022 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.08.2022, 21:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.612
Standard

Das sieht gut aus.
Und würde meine Arbeitsthese widerlegen, dass die Witwe von Johann Bartsch wieder geheiratet hat und 1800 zur Patin des am 25.9.1800 getauften Franz Bartsch wurde.


Hausnummer 384.
Hier auch bei einer Taufe im November 1808:
https://digi.archives.cz/da/permalin...aa8a27ca612db2
Aber kein Bartsch.
Wenige Seiten später erneut Hausnummer 384. Diesmal ein Geometrielehrer:

https://digi.archives.cz/da/permalin...b39bbdb5cd43d8
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (13.08.2022 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.08.2022, 08:38
Benutzerbild von Paul1910
Paul1910 Paul1910 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2020
Beiträge: 304
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Hausnummer 384.
Hier auch bei einer Taufe im November 1808:
https://digi.archives.cz/da/permalin...aa8a27ca612db2
Aber kein Bartsch.
Wenige Seiten später erneut Hausnummer 384. Diesmal ein Geometrielehrer:

https://digi.archives.cz/da/permalin...b39bbdb5cd43d8
Hallo Horst,

das kann der Grund dafür sein, dass ich vor 1825 niemanden passend finden kann. Keine Geburt, Hochzeit, oder Tod von Nepomucena, Barbara und Johann Partsch/Bartsch. Also sind sie vermutlich kurz vor 1825 in das Haus 384 gezogen.

Nun müsste ich noch die Geburt von Nepumucena und ihrer Schwester Barbara finden und die Hochzeit der Eltern Johann und Barbara Partsch/Bartsch

Die Schwester Barbara sollte 1809 geboren sein?

LG Paul

Geändert von Paul1910 (14.08.2022 um 08:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bartsch , partsch , ölmütz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.