Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2022, 12:20
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 855
Frage Gibt es das Epitaph im Frankfurter Südfriedhof noch?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1864
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Frankfurt/Main
Konfession der gesuchten Person(en): ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): FamilySearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo Leute,

Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ein gewisser Johann Joseph Balthasar von der Emden auf dem Südfriedhof in Frankfurt am Main beerdigt wurde. In dem Eintrag stand auch, dass er 1864 im Epitaph B 864 beerdigt wurden.

Gibt es jemanden hier im Forum, der den Frankfurter Südfriedhof kennt und weiß, ob es das Epitaph noch gibt?

Vielen, lieben Dank im Voraus für jedwede Auskunft!

Beste Grüße

Seb
__________________
Dauersuche:
Neumann/Naumann in Altstedt/Mittelhausen vor 1672
Franke in Oschatz vor 1785
Wolf/Schmiedel in Crottendorf vor 1790
Wachsmuth in Rittersgrün vor 1790
Nestler/Wolf/Martin/Schönherr in Marienberg vor 1780
Greim/Hoffmann in Eilenburg vor 1750
Müller/Kistner/Trautmann/Kuhn (kath.) in Rastatt vor 1750
Hacklbauer in Linz vor 1760
Schimpke/Geppert (kath.) in Ritterswalde vor 1790
Mett in Quedlinburg (St. Nicolai) zw. 1725-1794
Helmert/Liebing in Volkmarsdorf vor 1840
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2022, 16:05
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 9.256
Standard

Moin,

hier ist er zumindest nicht mehr verzeichnet:
https://grabsteine.genealogy.net/nam...m=7664&lang=de
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2022, 17:30
laubi07 laubi07 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 167
Standard

Hallo,
den Südfriedhof in Frankfurt am Main gibt es erst seit 1868. Wenn der gesuchte "von der Emden" aber schon 1864 verstorben ist da kann an der Info:".. auf dem Südfriedhof in Frankfurt am Main beerdigt wurde" etwas nicht stimmen.

Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2022, 17:36
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 855
Standard

Entschuldige, war 1877. Hatte mich vertippt und das Sterbehajr mit den letzten zwei Ziffern des Epitaph verschrieben.
__________________
Dauersuche:
Neumann/Naumann in Altstedt/Mittelhausen vor 1672
Franke in Oschatz vor 1785
Wolf/Schmiedel in Crottendorf vor 1790
Wachsmuth in Rittersgrün vor 1790
Nestler/Wolf/Martin/Schönherr in Marienberg vor 1780
Greim/Hoffmann in Eilenburg vor 1750
Müller/Kistner/Trautmann/Kuhn (kath.) in Rastatt vor 1750
Hacklbauer in Linz vor 1760
Schimpke/Geppert (kath.) in Ritterswalde vor 1790
Mett in Quedlinburg (St. Nicolai) zw. 1725-1794
Helmert/Liebing in Volkmarsdorf vor 1840
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1864 , balthasar , emden , epitaph , frankfurt , joseph

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.