Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #671  
Alt 17.06.2021, 18:55
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen
Der Familienname ist mir aus Lübeck wohlbekannt und gehört dort auch zu meinen Vorfahrenlinien. (Wikipedia-Eintrag)

Wäre interessant zu erfahren, ob es sich um einen weiteren Zweig der Familie in Tönning handelte.
Taufeinträge 1870er bis 1880er. Es war ein einzelner Eintrag, der Name war mir dort bisher nicht untergekommen.
Mit Zitat antworten
  #672  
Alt 19.06.2021, 10:23
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 543
Standard

Zitat:
Zitat von HelenHope Beitrag anzeigen
Ja klar ein Berufsname, aber eben als Nachname. Ich finde es klingt einfach seltsam
Woher meinst du dass die Nachnamen, Bauer, Müller, Meier, Huber usw.
kommen? Sind auch alles Berufsnamen.
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Mit Zitat antworten
  #673  
Alt 20.06.2021, 10:56
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von Gudrid Beitrag anzeigen
Woher meinst du dass die Nachnamen, Bauer, Müller, Meier, Huber usw.
kommen? Sind auch alles Berufsnamen.
Deswegen kann es doch für mich trotzdem seltsamer klingen als Müller, Meier, Schmidt. Ich meine, wieviele Armbrustbauer kennst du ?
Mit Zitat antworten
  #674  
Alt 21.06.2021, 17:07
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.446
Standard

Zitat:
Zitat von Gudrid Beitrag anzeigen
Woher meinst du dass die Nachnamen, Bauer, Müller, Meier, Huber usw.
kommen?
Sind auch alles Berufsnamen.
Im gewissen Sinne ja - Bauer und Müller auf jeden Fall.
Meier ist eher ein "Standesname" (Verwalter!) und Huber ein "Besitzname" (nennt eine Hube Land sein eigen und muß sie nicht unbedingt selbst bewirtschaften).
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #675  
Alt 24.07.2021, 16:49
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Heute auf der Suche nach Daten zu meinen Fleischhacks sprang mir plötzlich der Name Fleischfresser entgegen.
Na dann guten Appetit.
Mit Zitat antworten
  #676  
Alt 24.07.2021, 20:55
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.126
Standard

Zitat:
Zitat von HelenHope Beitrag anzeigen
Heute auf der Suche nach Daten zu meinen Fleischhacks sprang mir plötzlich der Name Fleischfresser entgegen.
Na dann guten Appetit.
Hallo HelenHope, kommt der Name Fleischhack eher selten vor? Ich habe zuvor erst einmal davon gehört.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #677  
Alt 07.08.2021, 21:40
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Hallo HelenHope, kommt der Name Fleischhack eher selten vor? Ich habe zuvor erst einmal davon gehört.
Nein, so selten war er nicht, wobei ich das Gefühl habe, dass er eher im Osten auftauchte und sonst eher die Variante Fleischhacker üblich war.
Das scheint aber kein allzu gängiger Name mehr zu sein.


Soeben begegnet im KB Tating 1817 ein Johann Ekelmann, Sohn des Jacobs Ekelmann.

Hmmm Kopfkino
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keine 16....?! Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 6 31.03.2007 20:02

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.