Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2021, 12:45
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 909
Standard Bitte um Übersetzung einer Sterbeurkunde 1889 - russisch

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1889
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Zdunska Wola
Namen um die es sich handeln sollte: Amalia Trinkaus verheiratete Wicha


Guten Tag werte Forscher.

Ich bitte um Übersetzung einer Sterbeurkunde aus der russischen in die deutsche Sprache.

Nr. 17

https://metryki.genealodzy.pl/metryk...m=2&x=1604&y=0
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2021, 13:06
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.950
Standard



No 17
Sduny (Zduny)

Anzeige: in der Stadt Sdunskajawolja (Zdunska Wola), am 7./19. Januar 1889, um 2 Uhr nachmittags

Zeugen: Michail Eduard Wicha, Webermeister, 49 Jahre alt, und Karl Schtajer, Hausbesitzer, 52 Jahre alt, wohnhaft der erste in Sduny, der zweite in Sdunskajawolja

Tod: am 7./19. Januar laufenden Jahres, um 6 Uhr morgens, in Sduny

Verstorbene: Amalija Wicha geb. Trinkaus, Ehefrau eines Webermeisters, 49 Jahre alt, wohnhaft in der Kolonie Sduny bei ihrem Mann, geboren in der Stadt Schadek, Tochter des Samuil und der Amalija geb. Wajch, den schon verstorbenen Eheleuten Trinkaus, hinterlassend den verwitweten Ehemann, den Anzeigenden Michail Wicha

Michal Wicha ... Karl Sztejjer
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2021, 13:13
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 909
Standard

Moin Astrodoc

Vielen Herzlichen Dank für deine Mühen am Sonntag.
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2021, 15:44
Benutzerbild von Sylvia53
Sylvia53 Sylvia53 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.023
Standard AMALIE WICHA z TRINKAUS + 1889-17

Hallo Christian,


der Ehemann der Verstorbenen MICHAEL EDUARD WICHA war 1879 der Pate meines Vorfahren REINHOLD LAUSCH in Ogrodzisko :-)


https://www.mittelpolen.de/webtrees/...Wola%20-%20alt
__________________
Gruß Sylvia


NUR WER SEINE GESCHICHTE KENNT,HAT EINE ZUKUNFT.
Wilhelm von Humboldt 1767-1835
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2021, 16:22
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 909
Standard

Moin Sylvia

wir kommen dichter
schön das man irgendwie doch Verbindungen hat.
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.