#1  
Alt 01.08.2021, 15:22
mephie mephie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2021
Beiträge: 6
Standard Deutsch-Balten Familie Streit aus Lettland

Guten Tag, liebe Community!

Ich erforsche gerade den Familienzweig STREIT von der Mutter mütterlicher Seite.

Es handelt sich um Deutsch-Balten deren Wurzeln (sofern ich es bereits rausgefunden habe) in Felixberg (jetzige Jurkalne) im Westen Lettlands zu finden sind.

Ich bin noch relativ am Anfang und betreibe die Ahnenforschung eher sporadisch. Ich selber stamme aus Lettland und da ich sowohl Lettisch, Deutsch und auch Russisch beherrsche, erleichtern mir die Sprachkenntnisse die Suche nach den Verwandten. Und trotzdem komme ich oft nicht weiter beim Entziffern der alten Texte und erhoffe hier auch Mal Hilfe von Leuten mit mehr Erfahrung.

Mich interessieren auch die Schicksale der Schwestern meiner Oma, von den eine nach Sibirien deportiert wurde und die andere nach Österreich flüchtete. Ich würde gerne mit den Verwandten in Österreich wieder Kontakt finden, der nach Tod meiner Oma verloren ging. Hier habe noch kein Plan, wie ich sie finden soll.

Mit dem Zweig meines Opas mütterlicher Seite NEIKENS bin ich ziemlich weit gekommen.

Dafür bin ich mit dem Zweig väterlicher Seite KAROSS / STEIN noch ganz am Anfang. Auch sie sollen deutsche Wurzeln gehabt haben.

Schöne Grüße aus der schönen Federseeregion
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2021, 16:05
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.187
Standard

Hallo Mephie,

herzlich willkommen in unserem Forum.
Wenn Du Dich zu Lettland und zum Baltikum weiter informieren willst, bzw. mehr zu den Forschungsmöglichkeiten zu dieser Region wissen möchtest, dann sieh doch in den Bereich "Baltikum Genealogie".
Das dürfte für Deine Forschung bestimmt weiter helfen, da dort auch Mitglieder weiterhelfen können, deren Spezialgeiet diese Region ist.
Auf jeden Fall viel Erfolg bei der Forschung und mache es Dir hier bequem.

Viele Grüße
Frank
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2021, 16:19
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.106
Standard

Sveiks mephie,

zunächst einmal, herzlich Willkommen in unserem Forum.

Die Suche in Lettland dürfte für Dich, anhand Deiner Sprachkenntnisse, eher einfach und vorteilhaft sein.
Hier stehen vielfältige Möglichkeiten, z. B. die Nutzung der lettischen Online-Portale "Raduraksti", "Periodika" und weitere zur Verfügung, ebenso so die entsprechenden Archive, Behörden und Institutionen in Lettland.

Alles weitere an detaillierten Vorabinformationen, bisher gewonnen Erkenntnissen und spezialisierte Ansprechpartner des Forums findet/finden sich in unserem Unterforum Baltikum Genealogie.
Hier kannst Du gerne spezielle Fragen stellen und/oder bisher bekannte Fakten nennen.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2021, 19:48
mephie mephie ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2021
Beiträge: 6
Standard

Sveiki!

Vielen Dank für die Infos! Den Unterforum Baltikum Genealogie habe ich bereits entdeckt

Falls jemand Hilfe bei den Texten in Lettisch benötigt, kann sich gerne an mich wenden.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2021, 22:53
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.106
Lächeln

Sveiks mephie,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Es freut mich zu lesen, dass Du bereits ein Stück in unserem Forum angekommen zu sein scheinst.

Ebenso, vielen Dank für Dein nettes Angebot der Übersetzungshilfe.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.