Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2019, 17:47
fajo fajo ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 469
Standard Bitte um Überstetzungshilfe

Quelle bzw. Art des Textes: Jahr, aus dem der Text stammt: Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Könnte mir einer evtl. weiter helfen, bitte...
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Frage 2.pdf (329,9 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2019, 18:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.840
Standard

Guten Tag,
im ersten Bild hat es nur eine Schmidtl.
Was Du als Lerch liest heißt Bu(e)rgers.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2019, 18:37
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.343
Standard

Hallo.
Kannst du bitte noch den Balken ausfüllen.

Quelle bzw. Art des Textes: ?
Jahr, aus dem der Text stammt: ?
Ort/Gegend der Text-Herkunft: ?

Ich lese:

Schmidtlin Maria
Anna des Schmidtl
Joseph Bürgers und
Bergmanns Tochter

Lerch Franz
Anton
Bergmann
filius legitimus

Das ist alles Latein und gehört in die Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (19.05.2019 um 08:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2019, 19:22
fajo fajo ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 469
Standard

Vielen Dank für eure Hilfe! Ein Stückchen hab ich nun schon...



@Tinkerbell wie ich es mach, mach ich es verkehrt. Gestern hat man mir gesagt, brauch ich nicht, als ich es gemacht hatte. Nun soll ich doch ausfüllen. Entschuldige, tut mir leid. Mache ich beim nächsten Mal wieder.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2019, 19:27
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.343
Standard

Hallo.
Meinst du das ?

https://forum.ahnenforschung.net/sho....php?p=1182249

Das war m.M. nach nur Spaß. Nein das ist sehr wichtig.

Ach ja bevor ich es vergesse. Die Theresia heißt Eschkin.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (18.05.2019 um 19:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.05.2019, 19:33
fajo fajo ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 469
Standard

Tinkerbell, könntest du die vielleicht auch einmal den Namen der Braut ansehen. der zweite Name könnte theresia sein, oder?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.05.2019, 23:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.851
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
@Tinkerbell wie ich es mach, mach ich es verkehrt. Gestern hat man mir gesagt, brauch ich nicht, als ich es gemacht hatte. Nun soll ich doch ausfüllen. Entschuldige, tut mir leid. Mache ich beim nächsten Mal wieder.
Im anderen Thema steht doch extra [Ironie an]: davor!

Aber es wird ja leider von vielen Beitragserstellern gemeint, daß unsere Hinweise und Fragebögen nur für andere sind

Nein! Wir machen das nicht zum Spaß und weil uns langweilig ist!
Wir setzen die Hinweise und Fragebögen weil sie wichtig sind!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.05.2019, 23:17
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.374
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Gestern hat man mir gesagt, brauch ich nicht, als ich es gemacht hatte. Nun soll ich doch ausfüllen. Entschuldige, tut mir leid. Mache ich beim nächsten Mal wieder.
Hallo Fajo,

tut mir leid, dass ich da für Verwirrung gesorgt habe, war eben ironisch gemeint

Es ist für uns LesehelferInnen auch leichter, wenn du den Link zu den Kirchenbucheinträgen angibst und nicht nur die ausgeschnittenen Einträge. Gerade bei schwer leserlichen Einträgen hilft es, Vergleichsbuchstaben zu haben.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.05.2019, 15:28
fajo fajo ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 469
Standard

Nochmals danke! Ja @tinerbell....wird ein Scherz gewesen sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
namen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.