Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.12.2019, 11:40
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 60
Standard Kirchenbücher und Standesamtsakten Gleiwitz/Sosnitza/Hindenburg

Guten Morgen zusammen und frohe Weihnachten!

Ich suche Kirchenbücher und Standesamtsakten aus Gleiwitz, Sosnitza, Hindenburg.

Kann man diese Unterlagen auch online einsehen?

Vielen Dank für die Antworten im Voraus!

Caruso
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.12.2019, 12:13
uma uma ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 239
Standard

Hallo,
diese Orte sind bei ancestry online einsehbar. Im Katsalog "östliche preußische Provinzen 1874-1945
z.B für Gleiwitz I und II 1939-1944 verfügbar
Hindenburg ab 1874
Sosnitza gehört wohl zu Gleiwitz, richtig ?
LG

Geändert von uma (26.12.2019 um 12:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.12.2019, 22:57
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 223
Standard

Hallo,


einige KB von Gleiwitz sind nach ksotenloser Anmeldung bei den Mormonen online zu finden:


https://www.familysearch.org/search/...Open=335090-50


Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2019, 18:15
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 60
Standard

Hallo uma, hallo sewe,

vielen Dank für eure Antworten!

Sosnitza ist/war wohl ein Stadtteil von Gleiwitz. Leider bin ich nicht Mitglied bei Ancestry und weiß nicht, ob es mir helfen würde.

Bei familysearch habe ich schon etwas gefunden, vielen Dank! Mich interessieren Daten ab 1910 bis 1978.

Viele Grüße

Caruso
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.12.2019, 23:01
Benutzerbild von DariusKollotzek
DariusKollotzek DariusKollotzek ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2019
Beiträge: 31
Standard

Sosnitza gehört seit Ca. 100 Jahren zu Gleiwitz. Ich habe die Kirche in Sosnitza mal wegen meinen Urgroßvater angeschrieben. Die haben mich nur an die Curie weiterverweisen. Vielleicht auch verständlich. Die haben genug Arbeit. Ich habe aber viele Verwandte auf der Kostenpflichtige Seite ancestry gefunden. Aus Hindenburg so wie auch aus Sosnitza.

Viele Grüße

Geändert von DariusKollotzek (30.12.2019 um 23:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.12.2019, 15:50
Benutzerbild von DariusKollotzek
DariusKollotzek DariusKollotzek ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2019
Beiträge: 31
Standard Facebookseite mit alten Bildern aus Sosnitza.

Falls jemanden hier interessiert.

https://www.facebook.com/pg/SosnicaW...=page_internal
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.12.2019, 19:36
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 193
Standard

Sosnitza gehört bis ca. 1913 zum Kirchenspiel St. Andreas in Zabrze / Hindenburg. Alle Kirchenbücher bis ca. 1913 sind bei familysearch nach Registrierung kostenlos einsehbar, siehe St. Andreas in Zabrze.

Meines Wissens erhielt die Kirchengemeinde Sosnitza um 1913 das Recht, selbst Kirchenbücher zu führen. Die Kirchenbücher nach 1913 von Sosnitza konnte ich jedoch auch bei familysearch nicht finden, allerdings ist mein Stand von vor zwei Jahren. Vielleicht hat sich in der Zwischenzeit etwas geändert...?
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.01.2020, 13:34
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.911
Standard

Hallo,

https://kuria.gliwice.pl/parafie/alfabetycznie/gliwice-sosnica-najswietszej-maryi-panny-wspomozenia-wiernych-dekanat-gliwice-sosnica/


KSIĘGI PARAFIALNE
Parafia prowadzi księgi chrztów, ślubów i zgonów od 1911 roku



Kirchenbücher ab 1911/Taufe,Hochzeiten,Begräbnisse/
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.01.2020, 20:49
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 60
Standard

Vielen Dank euch allen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drabek , drobek , gleiwitz , jeroltschütz , konstadt , kreis kreuzburg , reimann

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.