#1  
Alt 21.01.2020, 13:27
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 526
Standard Erfahrung mit den neueingestellten Scans bei Archion

Hab das Thema zwar schon mal unter dem Thüringen-Thread angesprochen, aber da antwortet niemand. Vielleicht ist in der Plauderecke mehr Erfolg.
Eigentlich freue ich mich ja, dass die Pfarrei, die ich am meisten brauche gleich als erstes aus Thüringen eingestellt worden sind.

Aber es hat schon einen Beigeschmack auch. Beispielsweise ist das Beerdigungsregister Hirschendorf, Häselrieth 1814 bis 1875. Da ist auf einem Scan eine Doppelseite des Buches zu sehen. Leider liegen sich die Seiten Kopf an Kopf gegenüber und der Scan ist sozusagen senkrecht eingestellt. Will man jetzt die Einträge auf einem Bild lesen, muss man erst die eine Seite nach 90 Grad rechts drehen und dann 180 Grad um die gegenüberliegende Seite zu lesen.
Das ist nicht nur äußerst umständlich, sondern mir stürzt jedes mal der Layer von Archion ab, so dass ich spätestens beim dritten Bild nur noch ein oder zwei Teilbildchen angezeigt bekomme und ansonsten "unladbare Bilder".
Jemand eine Idee für eine Umgehungslösung? oder funktioniert's bei allen?

Gruß
Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2020, 15:56
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 495
Standard

Hallo Dunkelgraf,

nö, das ist Murks. Bei mir (Mac, Safari) klappt das auch nicht, dürfte also nicht browser- oder betriebssystemabhängig sein, sondern an Archion liegen.

Würde ich monieren, aber ob das hilft? Die sind schon eigen...

Viel Erfolg!
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2020, 18:23
Kai M Kai M ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2017
Beiträge: 104
Standard

Hallo,

also bei mir funktioniert das drehen solange ich nichts an der Zoom-Stufe verändere.
Wenn ich aber bei gedrehtem Bild noch etwas vergrößern/verkleinern möchte, funktioniert es nicht mehr und ich habe nur eine Kachel vom Bild.
Umständlich ist das ganze auf alle Fälle, da beim weiterblättern das Bild nicht in der gedrehten Position bleibt.
Du kannst die Mitarbeiter dort auf das Problem hinweisen und fragen, ob sie die Doppelseiten nicht einfach aufteilen können und schon richtig orientiert einstellen. Das Problem hat vielleicht einfach niemand bemerkt.
Ansonsten hilft wohl nur, nichts an der einmal gewählten Zoom-Stufe zu verändern.

Viele Grüße
Kai
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2020, 19:17
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 526
Standard

an Archion ahb ich schon geschrieben. Antwort kam gerade eben:


vielen Dank für den Hinweis. Das ist wirklich umständlich. Wir werden sehen, was sich machen lässt. Auf die Schnelle können wir Ihnen jedoch keine Lösung bieten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Archion Team


Also es wird sich erstmal nichts ändern.




Fein wenn es einfach geht, solange man die Zoomstufe nicht ändert!
Wer kann das dann noch lesen?
Hab inzwischen mehrere solcher Bücher entdeckt. Es sit irgendwie halt nur ärgerlich. Da ist etwas, aber es geht trotzdem nicht ....



Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2020, 19:48
Kai M Kai M ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2017
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Fein wenn es einfach geht, solange man die Zoomstufe nicht ändert!
Wer kann das dann noch lesen?
Hallo,

Ich meine, du musst dich erstmal entscheiden mit welcher Zoom-Stufe du den Text lesen kannst, diese dann beibehalten und dann erst drehen. Ich meine nicht, dass du die kleinste Zoom-Stufe verwenden musst.

Ist aber immer noch besser als selber ins Archiv zu fahren, wenn man weit weg wohnt...

Gut, dass du das Problem gemeldet hast, dann kann hier vielleicht noch etwas geändert werden.

Viele Grüße
Kai
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2020, 11:04
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.843
Standard

das ist aber echt unpraktisch


man könnte ja den Monitor drehen und dann mal die eine hälfte mal die andere durchsuchen - oder sich den Hals verrenken

oder man macht in einer Zommstufe, wo man das nötigste noch erkennen kann, ein paar hundert screenshots und bearbeitet diese dann im batch-Modus (also alles mit einem Rutsch) - Bereich ausschneiden - drehen - speichern
das kann irfanview recht gut
Wenn du erstmal weißt, welche Seiten die richtigen sind, kannst du gezielt nur diese aufsuchen und in einer besseren Zoomstufe nachschauen/runterladen.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.