Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2016, 12:03
Primavero Primavero ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2016
Ort: In der Hauptstadt des Niederrheins
Beiträge: 15
Standard Entziffern von Pfarrers Handschrift

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1932
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Protzan (Krs. Frankenstein/Schlesien)
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):
Kath. Pfarreiamt Protzan

Guten Tag zusammen!
Glücklicherweise konnte ich über eine Kontaktperson im Dorf, die ich bei einem Besuch dort vor einigen Jahren kennen lernte eine Kopie der Todeseintragung meiner Urgroßmutter Selma Rother geb. Schindler bekommen.

Leider kann ich den letzten Teil nicht entziffern.
Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im voraus

Primavero
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Selma Schindler Tot - Kb Protzan 1932 - Seite 357_Auschnitt.jpg (246,3 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2016, 12:05
Benutzerbild von Pitti1969
Pitti1969 Pitti1969 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 447
Standard

Hallo,
ist ein bisschen verschwommen, aber Selbstmord als 1. Wort ist erkennbar und Alkoholiker als letztes Wort.
__________________
Viele Grüße aus der Hauptstadt
Pitti

„Wer mich beleidigt, entscheide ich.“ (Klaus Kinski)

Familienforschung im Ermland, Westpreußen, Pommern, Raum Insterburg, Elbing und Berlin

Geändert von Pitti1969 (14.08.2016 um 12:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2016, 12:12
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.886
Standard

Hallo Primavero,

Für sowas haben wir eine Lesehilfe

Ich lese:

Selbstmord nach jahrelangen
freudlosen Eheleben, Ehemann
Alkoholiker

__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.08.2016, 12:12
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 2.959
Standard

Hallo,
ich lese:
Selbstmord nach jahrelangem
freudlosen Eheleben,Ehemann war
Alkoholiker.

VG
mawoi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.08.2016, 12:14
Primavero Primavero ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2016
Ort: In der Hauptstadt des Niederrheins
Beiträge: 15
Standard

Besten Dank
Meine Vermutungen gingen bisher soweit:
Selbstmord nach [evtl. Ursache?], Ehemann Alkoholiker

Dementsprechend müsste man jetzt den Ursachenteil herausfinden
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.08.2016, 12:16
Primavero Primavero ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2016
Ort: In der Hauptstadt des Niederrheins
Beiträge: 15
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo Primavero,

Für sowas haben wir eine Lesehilfe

Ich lese:

Selbstmord nach jahrelangen
freudlosen Eheleben, Ehemann
Alkoholiker

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.