Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2012, 13:50
Inspirit Inspirit ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 1
Standard Suche Informationen zu Julius Ortner, ausgewandert aus Österreich

Hallo, ich suche Informationen über meine Urgroßvater Julius Ortner. Leider hat meine Familie nur sehr vage Informationen über ihn. Wir wissen, dass er aus Österreich kam, wo dieser Nachname allerdings nicht selten ist. Er hatte einen Sohn, Artur Ortner (mein Opa). Dieser wohnte jedoch nahe Bremerhaven, er heiratete eine Frau aus der Gegend. Julius Ortner müsste Ende 19.Jh. geboren sein.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar....

Freundliche Grüße, A. Ortner

P.S. Detailliertere Personendaten teile ich nur bei nichtöffentlicher Kontaktaufnahme mit.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2012, 16:22
Benutzerbild von arbophilus
arbophilus arbophilus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2011
Ort: Stuttgart-Botnang
Beiträge: 714
Standard

Hallo A.Ortner,

zuallererst herzlich willkommen hier im Forum! Hier ist bestimmt der richtige Platz, um sich Tipps und Unterstützung bei der Familienforschung zu holen!

Ich versuche einmal, ein paar erste Schritte aufzuzeigen:

1) Großvater A. Ortner
Ist sein Geburtsort bekannt? Schon in Deutschland? Oder noch in Österreich? Liegt der standesamtliche Geburtseintrag vor? In diesem müsste der Vater (Julius) bzw. die Eltern angegeben sein mit "wohnhaft in..." bzw. "geboren in..." oder "aus...".
Wenn der Geburtsort nicht bekannt ist, müsste sich dieser im Heiratseintrag (Standesamt bzw. Stadtarchiv Bremerhaven) finden.
Lebt dein Großvater noch? Ansonsten müsste auch in seinem Sterbeintrag der Geburtsort vermerkt sein.

2) Beginn der Suche direkt beim Urgroßvater Julius
Dazu müsste Dir aber zumindest dessen Sterbedatum und -Ort bekannt sein. Im dortigen Standesamt anfragen. Beim standesamtlichen Sterbeeintrag müsste dann auch der Geburtsort des Verstorbenen angegeben sein.

Was ganz wichtig ist: wenn man bei einem Standesamt (am Geburtsort, Heiratsort, Sterbeort) nach Einträgen anfragst: frage niemals nach einer "Geburtsurkunde" oder ähnlichem. Da bekommst Du leider nur einen modernen Computerausdruck mit den heute üblichen Angaben - da steht vieles, was für uns Ahnenforscher so wichtig ist, nicht drin.
Fordere stattdesssen immer eine
"vollständige Kopie des originalen Eintrags im Standesamtsregister (Geburtsregister, Heiratsregister, Sterberegister) mit allen Randvermerken" an.

Es gibt Fristen, wann die Standesämter bzw. Archive solche Daten/Kopien herausgeben dürfen (Geburten 110 Jahre, Sterbefälle 30 Jahre, Heiraten 80 Jahre). Da Du aber in direkter Linie verwandt bist, sollte das kein Problem sein. Möglicherweise musst Du aber diese direkte Linie nachweisen. Meist genügt dabei eine Kopie des Personalausweises.

So, ich hoffe, das hilft dir erstmal weiter.

Viele Grüße und viel Spaß bei der Ahnenforschung!

Mark
.
__________________
FN Bachofer (Bachhofer, Bachoffer) v.a. Botnang (Württ.), urspr. Oberdiessbach/Kant. Bern/CH
Doh Feuerbach/Württ. - Schöller Botnang u. Raum Stuttgart - Matthes Sachsen u. Thüring. - Wehnert, Tauer, Stoye Sachsen u. Sachs.-Anhalt - Freye, Hotho Sachs.-Anhalt, Schlesien u. Posen - Zimmer, Joite Schlesien u. Posen - Koch, Fiege, Quast Süd-Nied.sachsen
Dauersuche:
Nachk. v. Heinrich Freye (*1874 Biere, oo1904 Kr.Hohensalza - A.I. Klingbeil) - Nachk. v. Opernsäng. Paul Schöller (+1953 Stuttgart)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.09.2012, 23:26
Mechthild
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

.... standesamtliche Unterlagen gibt es in Österreich erst seit 1938, davor ist immer die Kirche zuständig.

Viele Grüße
Mechthild

P.S. evt. hilft ja http://matricula-online.eu/ ist zwar aufwändig, Buch für Buch zu durchsuchen, aber wer weiß.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremerhaven , julius , norddeutschland , ortner , österreich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.