Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 29.08.2019, 19:18
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.656
Standard

Zitat:
Zitat von Luise Beitrag anzeigen
Ja, fast auf den Tag genau vor 3 Jahren. Damals ging es um Siebigerode.
Hattest Du denn noch Erfolg bei Deinen Köhler?

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.08.2019, 09:40
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.127
Standard

Hallo Brunoni, nein, leider nicht. Ich hoffe, dass die KB bei Ancestry oder Archion online gehen.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.01.2020, 23:25
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 515
Beitrag

Hallo Leute,


kann jemand bitte doch nochmal in den Taufregister Dessaus, insbesondere für St. Georg und St. Marien, für das Jahr 1805 und 1806 nach einer Caroline Pauline Reichenheim nachschauen?

Ich habe jetzt eine Sterbeanzeige in einer Leipziger Zeitung gefunden, siehe unten, in der die Schreibweise (Reichenheim) konkretisiert und das Lebensalter bestätigt wird mit den Angaben, die ich bereits habe. Aus allen mir zur Verfügung stehenden Quellen geht unisono hervor, dass sie in Dessau geboren sein soll.

Vielen Dank im Voraus für jedwede Hilfe!


Beste Grüße

Seb
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot 2020-01-13 at 23.23.08.jpg (79,3 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.01.2020, 00:56
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 554
Standard

Hallo Sebastian,

für beide Kirchen leider negativ.
Marien 1805-1807 inklusive,
Georg gibt es ein maschinengeschriebenes Register, in dem der Name Reichenheim im Zeitraum 1783-1810 überhaupt nicht auftaucht.

Entweder also in den anderen Kirchen oder im Umland suchen...
Tut mir leid.
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.01.2020, 09:02
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 515
Standard

Danke, Posamentierer, dennoch für's Probieren.

Wow, die Frau ist ein Gespenst. Es ist so schwierig.

Wenn ich wieder mehr Zeit habe, schaue ich mal, ob ich mir einen Monatszugang verschaffe und schaue mir mal die Beerdigungen und Trauungen an.

Interessant ist, dass es Juden gab, die aus Bernburg (Saale) in etwa der gleichen Zeit mit dem gleichen Nachnamen sich angesiedelt haben, aber scheinbar gibt es keine Verbindung.

Beste Grüße

Seb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1805 , dessau , reichendem , taufe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.