#1  
Alt 10.04.2014, 13:42
tigipe1102 tigipe1102 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 13
Standard Dachbodenfund

Hallo, ich habe neuen Input für meine Familienforschung gefunden...
und zwar alte Fotos aus einem Hochzeitsbuch von 1941. Aus einigen Fotos wurden Personen rausgeschnitten, was es natürlich interessant macht, wer darauf gewesen sein könnte. (Um so mehr, da dieser Onkel als Kommunist in der Familie galt und er dort in Uniform abgebildet ist...)
Mich würden also die Uniformen der abgebildeten Männer interessieren, falls man das gut genug erkennen kann. Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0003.jpg (281,5 KB, 141x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2014, 10:21
schnatzel schnatzel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2014
Beiträge: 49
Standard

Hallo, der Blau Stich ist wohl einem Fehler während dem Hochladen geschuldet?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2014, 10:24
tigipe1102 tigipe1102 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 13
Rotes Gesicht

Guten Morgen,

ja stimmt, sorry- habe ich gar nicht gemerkt. Jetzt müsste es besser zu erkennen sein...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0003.jpg (290,8 KB, 145x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2014, 10:35
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 510
Standard

Hallo,
es sind keine Wehrmachtsuniformen.
Es sind nach meiner Meinung SA- oder NSDAP-Uniformen.

Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2014, 16:34
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Moin,

hier muß ich Moselaaner zustimmen, es fehlen an allen Uniformen die Hoheitsabzeichen auf der re. Brustseite.
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.04.2014, 17:24
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.843
Standard

Mein erster Gedanke war Luftwaffe aufgrund der Kragenspiegel und des Gürtels.
Dann fiel mir das fehlende Hoheitsabzeichen auf. Eventuell also der DLV (Deutscher Luftsportverband) vor Gründung der Luftwaffe 1935?
Vergleichbarer Dienstgrad Hauptmann aufwärts?

Tragen zwei der Herren rechts auf dem ersten Bild das Langemarck-Kreuz?
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.04.2014, 10:39
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 510
Standard

Der rechte Mann auf dem oberen Bild trägt eine (leicht durch die Blumen verdeckte) Hakenkreuzarmbinde.
Dazu Wikipedia: "Diese Armbinde war ein signifikantes Kennzeichen der nationalsozialistischen Funktionsträger"
Das spricht also für eine Parteiorganisation.

Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2014, 19:56
Stefan86 Stefan86 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2012
Beiträge: 135
Standard

Hallo Leute,

alle 3 Herren sind Offiziere des Reichsluftschutzbundes (RLB). Leider kann ich die Dienstgrade nicht genau erkennen.

Viele Grüße

Stefan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2014, 22:35
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Stefan,

sieht nach Luftschutzführer oder Luftschutzgruppenführer aus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild-24_a.jpg (323,4 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.04.2014, 13:05
tigipe1102 tigipe1102 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 13
Standard

Vielen, vielen Dank für das Interesse und die Mühe ! Ja, ich glaube auch, daß zumindest mein Verwandter, der Mittlere im Foto beim Luftschutz war. Ich habe nämlich auch Fotos von ihm vom ersten Weltkrieg in Uniform erhalten (Ich war am Wochenende auf "Forschungsreise" bei Verwandten- und die denken dies, allerdings auch vom "hörensagen", da sie selbst zu jung sind)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.