#1  
Alt 18.01.2015, 21:00
Steuberwitzer Steuberwitzer ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2015
Ort: London
Beiträge: 12
Frage Kolonisten im Kolberger Land 1720-1760 - Herrnhuter?

Liebe Forumsmitglieder,

Ich habe mit Familienforschung meiner Familie angefangen und obwohl meine Ahnen aus Oberschlesien kamen, habe ich entdeckt, dass die meisten verteilten sich in ganz Europa bereits im 18. Jahrhundert. Sie entstanden in Steuberwitz, Schlesien und wahrscheinlich waren Herrnhuter. Die meisten von ihnen wanderten nach Pless in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Durch Web-Suche entdeckte ich ein alt Beitrag von Herrn Ernst Schroeder auf Yahoo Groups. In der Post nannte er die Kolonisten, die im Kreis Kolberg-Bereich im Jahr 1756 am Borkenberg lebte:

- WECHOWSKI, Matth, aus Schlesien
- PRINTZ, Joh. Matth., Aus Danzig
- Althaus, lorenz, aus dem Eichsfeld
- JUNGE, Hans Heinrich, aus dem Eichsfeld
- KUHN, Heinrich, aus Magdeburg
- Kindsvater, Jacob, aus Württemberg
- EICHEL, Bernhard, aus Württemnerg
- Almendinger, Johann, aus Württemberg
- WEBER, Christoph, aus der Pfalz
- THOMAS, Joh. Caspar, aus Danzig.
https://de.groups.yahoo.com/neo/grou...opics/2212?l=1

Ich hatte diese Liste vor langer Zeit tatsächlich entdeckt, aber es machte keinen Sinn für mich. Erst vor kurzem habe ich herausgefunden, dass einige Familien Wehowsky aus Schlesien waren Herrnhuter. Ich habe auch gelesen, dass Herrnhuter ließen sich in Hinterpommern im frühen 18. Jahrhundert, aber blieben dort nicht segh lange.

Haben Sie vielleicht Kentnisse, ob einige Familien auf der Liste Herrnhuter sein könnte? Vielleicht war es eine Herrnhuter Gemeinde? Wechowski ist nicht auf der Liste von 1762 und es sieht aus, dass Borkenberg nicht mehr nach dem Sibenjahrigen Krieg existierte. Möglicherweise einige Familien besidelten Borkenberg früher, möglicherweise schon in 1720-1740, wenn andere Herrnuter ging auf ihre Mission und auf der Suche nach Religionsfreiheit.

Ich habe beschlossen doe LDS Kirchenbücher von Kolberg zu bestellen, aber es gibt drei Bücher, so macht die Suche sehr schwierig:

Kirchenbuch, 1633-1822. Evangelische Kirche. Sankt Marien Domkirche Kolberg
Kirchenbuch, 1650-1817. Evangelische Kirche. Sankt Nikolai-Georgen Kolberg
Kirchenbuch, 1680-1796. Evangelische Kirche. Sankt Gertrud-Heiligegeistkirche Kolberg

Haben Sie eine Idee, welches Kirchenbüch könnte Martiken aus Borkenberg enthalten?

Grüße aus London,
(Entschuldige bitte mein Deutsch)
Steuberwitzer

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1720-1760
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Borkenberg, Kolberg, Pommern
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): nein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
colberg , herrnhuter , hinterpommern , kolberg , kolonisten , pommern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.